Android Verschlüsselung

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyBentwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

10.07.2014, 19:25:29 via Website

Kennt jemand ein gute App, die meine Daten [nach dem Booten?] entschlüsseln bzw verschlüsseln^^

Habe zum Schutz erst mal die Android interne Verschlüsselung aktiviert. Doof ist, dass ich jedes mal nach dem Standby ein PW eingeben muss...

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

24.10.2014, 20:18:26 via App

Thema erledigt, hier kann zu.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

24.10.2014, 20:24:32 via App

Gibt keine Lösung. Aber da die Verschlüsselung in Android 5 weiter verbessert wurde, hat auch das Thema hier mit für mich erledigt.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.585

26.10.2014, 12:07:43 via Website

Seit wann hast du Android 5? Ich habe auch schon überlegt, mein Smartphone zu verschlüsseln, war mir dann aber doch nciht so sicher, weil es hieß, dass dabei das Gerät auf Werkseinstellung zurück gesetzt wird, und man Dateien auf dem Handy nirgends mehr verwenden kann. Was ich bei Bildern, die ich gemacht habe, natürlich äußerst ärgerlich fände. Ausserdem wäre es ja auch doof, wenn man beispielsweise Kontakte, die synchronisiert werden auch nicht mehr auf anderen Geräten (PC/Tablet) verwendent kann, weil die die neu angelegten Daten nicht lesen können.

Wäre schön, wenn du deine Erfahrung mit der Verschlüsselung teilen könntest.

P.s.: mit dem Passwort, ist das einfach nur das Geräte interne PW (Bidlschrimsperre mit 7 stelliger pin habe ich jetzt schon) oder käme das zusätzlich dazu??

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

26.10.2014, 12:31:25 via Website

Ich habe kein Android 5.

Auf Werkseinstellung wird das wohl nur hinterher, wenn man das deaktivieren will, gesetzt.

, und man Dateien auf dem Handy nirgends mehr verwenden kann. Was ich
bei Bildern, die ich gemacht habe, natürlich äußerst ärgerlich fände.
Ausserdem wäre es ja auch doof, wenn man beispielsweise Kontakte, die
synchronisiert werden auch nicht mehr auf anderen Geräten (PC/Tablet)
verwendent kann, weil die die neu angelegten Daten nicht lesen können.

Da verstehst du was deutlich falsch.

mit dem Passwort, ist das einfach nur das Geräte interne PW
(Bidlschrimsperre mit 7 stelliger pin habe ich jetzt schon) oder käme
das zusätzlich dazu??

Nach dem Booten gibt es ein zusätzliches pw meine ich.

http://blog.kaspersky.com/full-disk-encryption-android-5/

— geändert am 26.10.2014, 12:31:55

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

26.10.2014, 12:34:56 via App

TazZ.HD

Doof ist, dass ich jedes mal nach dem Standby ein PW eingeben muss...

Guck Dir mal Skiplock an

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

26.10.2014, 12:40:21 via Website

Stefan Z.

TazZ.HD

Doof ist, dass ich jedes mal nach dem Standby ein PW eingeben muss...

Guck Dir mal Skiplock an

ich bezweifel, dass die App das umgehen kann.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten

Empfohlene Artikel