S3 mini - Kein Start + bleibt auf der geflashten Custom Rom

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

10.07.2014, 13:49:36 via Website

Hallo liebe AndroidPit-Community,

Ich habe ein Problem mit meinem S3 mini. Dafür erst mal eine kleine Vorgeschichte:
Ich habe mein S3 mini gerooted und danach eine Custom-Rom von Maclaw drauf geflasht. Hat auch alles sauber funktioniert. Bis ich dann eines Tages auf mein S3 mini schaute und keine Antwort meines Smartphone bekam. Also akku raus hat doch eben noch funktioniert.. kein Start.. Laden tat es dann auch nicht mehr. Ich hab kurzer Hand mein Handy aufgeschraubt und fand einen Papierschnipsel in der USB-Buchse. Entfernt und dachte ja jetzt funktionierts wieder.. Nein es hat zwar sauber geladen aber zeigte nur den Schriftzug S3 mini Samsung und blinkte danach auf und ging aus. Ich versuche jetzt schon seit Monaten eine neue Custom-Rom und auch unter anderem eine Stock-Rom drauf zu flashen denn der Download-Modus funktioniert. Hierbei zu erwähnen der Recovery-Modus nicht.
Mein Vorgehen beim Flashen:
Firmware mit Odin flashen. Geht auch ohne Fail. Rebooted und zeigt wieder nur den Schriftzug. Ich flashe eine andere Custom-Rom und trotzdem bekomme ich immer noch die Auflade Animation von Maclaw. Ich flashe ein anderes Recovery-Menü und bekomme trotzdem immer noch das selbe von davor.
Egal was ich tue es bleibt auf dem ursprünglichen Zustand.

Ich verstehe das nicht. Kann mir vielleicht einer von euch helfen?

MFG Jolle

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

10.07.2014, 13:53:52 via Website

Hallo Jolle!

Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum! ;)

Ich habe deinen Thread mal eine Etage tiefer in den entsprechenden Root Bereich verschoben, hier findest du schneller Hilfe. :)

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Jolle

Antworten

Empfohlene Artikel