WebView soll keine Inputfelder cachen

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 66

07.07.2014, 17:01:03 via Website

Hi,

ich habe in meiner App eine WebView mit einigen Eingabefeldern.
Diese sollen nicht gecached werden.

Auf meinem Nexus 4 macht es das auch von allein wunderbar.
Auf meinem Nexus S jedoch nicht da kann man dann immer die vorherige Eingabe sehen.

Wie verbiete ich der WebView diese Inputfelder zu cachen?

Ich habe schon clearCache versucht, versucht die maximale Cache Größe auf 0 zu setzen und den kompletten Cache der App rekursiv zu löschen.

Nichts klappt.

Viele Grüße

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.178

07.07.2014, 17:11:01 via Website

Passt eins von dene?

mWebView.clearHistory();
mWebView.clearFormData();
mWebView.clearCache(true);

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

07.07.2014, 17:20:05 via Website

Danke für die Antwort aber leider nicht.

Popup erscheint weiterhin.

Viele Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

08.07.2014, 08:40:20 via Website

Danke für die Rückmeldung aber ich konnte es beheben mit:

webView.getSettings().setSaveFormData(false);

Unglaublich wie lange das gedauert hat :D

Vielen Dank!

Viele Grüße

Antworten

Empfohlene Artikel