Nexus 4 zu ersetzen

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 1.407

05.07.2014, 12:02:51 via App

Hallo, habe leider gestern mein Nexus fallen lassen und dabei ist das Display unten gesprungen, was mir zuerst nicht aufgefallen ist. Allerdings funktionieren der Homebutton und die Multitasking-taste nicht mehr, also habe ich in einem Laden gefragt wie viel ein Tausch kostet. Er meint daraufhin dass das ganze Panel ausgetauscht werden müsse. Bei diesem Reparaturservice kostet der Tausch allerdings um die 120€! Kanns das sein? Auf jeden Fall traue ich es mir nicht zu, selbst das Display zu wechseln, also würde ich mir ein neues Handy holen. Die Kamera sollte min dieselbe Leistung wie das Nexus haben, 16 Gigabyte Speicher oder erweiterbar, Display min 4,3 Zoll (HD und kein Amoled), lieber größer, leistungstechnisch auch dasselbe. Preislich so um die 250, wenn das Handy stimmt und absolut das Geld wert ist auch mehr. Habe bisher an ein Xperia SP oder Moto G, bei dem ich aber mit der Kamera kritisch bin, nachgedacht. LG Tobi

— geändert am 05.07.2014, 12:23:44

Antworten
  • Forum-Beiträge: 671

05.07.2014, 14:38:41 via App

Für 250€ bekommst du nichts gleichwertiges. Ich würde entweder reparieren oder mir das Nexus 5 zulegen ^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

05.07.2014, 15:19:37 via App

Hi Tobi,

250 Euro, klingt danach, als dass Du Dir das Liquid E3 Plus mal anschauen solltest.

Entspricht weitgehend dem Nexus 4, mit etwas besserer Kamera, zweitem SIM Card Slot und SD Karten Slot.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 96

05.07.2014, 22:19:36 via App

Tobi

Gut einen Snapdragon 800 brauche ich nicht unbedingt...

Würdest du auch ein Gebrauchtes Gerät nehmen?

— geändert am 05.07.2014, 22:19:43

Antworten

Empfohlene Artikel