HTC One — Nach Update kann ich Telefongespräche nicht mehr beenden

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 10

04.07.2014, 16:04:46 via Website

Hi,

in der vergangenen Woche kam ein HTC-Update, dass ich akzeptiert habe. Seither kann ich eingehende Telefongespräche (nicht alle, aber die meisten) nicht mehr mit Druck auf die Taste "Beenden" beenden. Stattdessen soll ich einen Fehlerbericht senden, was aber auch nicht geht.
Mein Problem, oder eher allgemein?

Dank für Hilfestellung + Gruß
Horst

PS ich bin nur Nutzer kein Profi und verstehe von Root o.ä. nix ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

09.07.2014, 08:06:16 via Website

Hallo Horst,

ich habe genau das gleiche Problem und bislang keine wirkliche Lösung.

Nach Handy- und SIM-Kartentausch durch Vodafone besteht das Problem leider noch immer. Die Aussage des Kollegen aus der Technik bei Vodafone war, dass es an einer Anwendung liegen muss, die ich (also wieder der Nutzer) installiert habe. Damit ist wieder mal nichts zu erwarten von Vodafone.

Aussage von HTC zu dem Problem war, dass es angeblich seit dem Update eine geänderte Spannung intern im Handy gibt und das die "alten" SIM-Karten nicht vertragen. Aber wie schon oben geschrieben, besteht das Problem bei mir auch noch nach dem SIM-Kartentausch.

Ich wäre also auch sehr dankbar, wenn hier jemand einen Lösungsansatz hätte. Auch bei mir gilt, dass ich "nur" ein Nutzer bin und von Root u.ä. keinen Schimmer habe.

Vielleicht meldet sich ja bald jemand.

LG
Stephan

Horst K.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.833

09.07.2014, 16:34:28 via App

Kann man per Power button auflegen?

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

09.07.2014, 17:01:44 via Website

Danke, Daniel,

ja, auflegen kann man - im Sinne von ganz ausschalten (oder Neustart), alleiniges Betätigen beendet das Gespräch nicht. Da kommt immer der HTC-Fehlerbildschirm, man möge eine Meldung senden ... (was aber auch nicht geht).

Ratlos, Horst

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

11.07.2014, 11:37:31 via Website

Hallo Daniel,

da muss ich Horst Recht geben, das Auflegen per Power-Knopf funktioniert nicht. Also nur so, dass man komplett neu startet (was allerdings sowieso notwendig ist, um das Telefon nacher weiter verwenden zu können)

Gruß
Stephan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.833

11.07.2014, 12:17:00 via App

Hallo ihr zwei,

ich habe leider keine Erklärung oder Lösung für euch. Bei manchen Android Geräten bewirkt das drücken des Powerbuttons das beenden des Gespräches. Bei euch scheint dass nicht der Fall zu sein.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

17.07.2014, 16:36:04 via Website

Das gleiche Problem auch bei mir seit dem Update.
Es stürzt immer com.android.phone ab, auch mitten im Gespräch. Glaube kaum, dass das etwas mit der Spannung zu tun hat.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

17.07.2014, 17:10:32 via App

Daniel U.

Bei manchen Android Geräten bewirkt das drücken des Powerbuttons das beenden des Gespräches.

Das kann man in den Einstellungen unter Eingabehilfen einstellen. Löst aber nicht das Problem des TE. Der Beenden-Button sollte keinen Absturz verursachen.

Für die Telefon App einfach mal Cache und Daten löschen.

— geändert am 17.07.2014, 17:11:05


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

17.07.2014, 18:47:20 via Website

Danke für die vielen freundlichen Antworten und Tipps. Alles gemacht.
Null Erfolg.
Vodafone informiert, empfehlen Reset auf Werkseinstellungen.
Falls das nicht hilft, gibt es ein neues Gerät ...

Schöne Grüße, Horst

Antworten

Empfohlene Artikel