Wofür Mobile Internet Profiles? Connect klappt auch so

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 193

02.07.2014, 12:47:56 via Website

Ich habe jetzt erstmals einen Tarif mit Datenflatrate. Früher bin ich nur über WLAN ins Internet gegangen.
Jetzt will ich Internet aber auch mal direkt über den MobFunk-Provider nutzen.

Nach dem erfolgreichen Connect über 3G klappt das alles ganz gut.

Trotzdem habe ich vom Provider eine SMS bekommen mit der Mitteilung dass mir bald die zuständigen Profile für
die Nutzung des Mobilen Internets zugeschickt werden.

Wieso brauche ich ein solches Profile wenn es auch schon jetzt ohne deren Installation klappt?
Welche Parameter werden denn darin mitgeteilt?

Tatsächlich trudelten dann ein paar Minuten später ZWEI (!) Profile Nachrichten ein.

Warum zwei? Genügt nicht eine?

Wie kann ich mir deren Inhalt ansehen OHNE diese Profile zu installieren?
Normale SMSe sind es jedenfalls nicht.

Könnte ich die Profile später ggf. wieder de-installieren? Wie genau?

Peter

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.850

02.07.2014, 18:27:17 via App

Das ist normal und auf Wunsch werden diese SMSn auch mehrmals zugesandt.

Der Anbieter macht das um sicher zu stellen, das alle Zugangspunkte richtig eingestellt sind. Manche haben da Schwierigkeiten und kommen nicht ins Internet.

Die eine SMS ist für den Internetzugang und oft eine zweite, um MMS zu versenden. Diese MMS werden aber oft nur aktiviert, wenn man selbst eine verschickt. :)

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Peter Steiner

Antworten

Empfohlene Artikel