Fehlende Komponente (Google Play Dienste)

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

29.06.2014, 10:32:27 via Website

Hallo!

Ich habe bei meinem Handy die Google Play Dienste deinstalliert. Jedoch scheint irgendetwas doch noch darauf zugreifen zu wollen und schreibt mir immer mal wieder eine Fehlermeldung in die Benachrichtigungszeile (Siehe Bild).

Ich bekomme einfach nicht raus, was da noch die Google Dienste nutzen will.
Ausgehend vom Icon denke ich, dass es irgendwas mit dem Kalender zu tun haben müsste, aber dort konnte ich keinerlei Einstellung finden, die mit der Meldung zu tun haben könnte.

Kann jemand helfen?

Beste Grüße
Christoph

image

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

29.06.2014, 10:50:31 via Website

welches Handy?
welches Rom?

wie hast Du die Play-Dienste deinstalliert (sind das nicht Systemapps?)

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

29.06.2014, 11:09:15 via Website

Hallo Erwin!

Danke für die schnelle Antwort!
Also es ist das Galaxy s4 mini.
Ich nehme an, mit ROM meinst du die Firmware? Vielleicht sagen dir ja folgende Infos etwas:
- Android 4.2.2
- Kernel 3.4.0-2451589
- Buildnummer JDQ39.I9195XXUBNB3

Und deinstalliert habe ich die Google Dienste über einen App Remover.
#edit
Achja, das Handy hat root Zugriff, darum gehe ich einfach mal davon aus, dass die Deinstallation der Google Play Dienste funktioniert hat (zumal sie nirgendwo mehr auftauchen)

Beste Grüße
Christoph

— geändert am 29.06.2014, 11:11:33

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

29.06.2014, 12:13:29 via Website

Also offenbar muss man das Problem erst mal aussprechen, um es zu lösen :-D

Bei erneutem Durchforsten der installierten Apps habe ich einen Eintrag "Google Calendar Sync" (ja ich weiß.. es ist peinlich naheliegend ^^) gefunden und diese Anwendung mal entfernt und seitdem scheint auch die Fehlermeldung nicht mehr zu erscheinen.
Mal sehen, was heute über den Tag noch passiert.

Beste Grüße
Christoph

Antworten
  • Forum-Beiträge: 75

29.06.2014, 14:54:09 via Website

Definiere gelöscht der Google Play Dienste?
Wahrscheinlich hast dort die Installierten Updates gelöscht und das könnte z.B. nen Grund sein,
dass ne Fehlermeldung erscheint...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

29.06.2014, 15:08:23 via Website

Hallo Michael!

Diese Dienste wurden über eine "App Remover" App deinstalliert (zumindest gehe ich stark davon aus, dass sie auch wirklich deinstalliert wurden, da sie nirgendwo mehr aufgelistet sind).
Ich denke jedoch, dass ich weiß, worauf du hinaus willst. Du meinst vermutlich den hauseigenen Anwendungsmanager, über den man Apps u.a. deaktivieren kann? Da war ich anfangs auch dran, aber ich wollte den google Mist möglichst komplett runter haben. Daher die Idee, entsprechende Systemapps mit Hilfe des root Zugriffs über eine spezielle App zu deinstallieren.

Ich habe allerdings vorhin nochmal geschrieben, dass ich eine weitere Anwendung namens "Google Calendar Sync" ebenfalls deinstalliert habe.
Seitdem ist besagte Fehlermeldung nicht wieder aufgetaucht. Also bin ich fast dran, zu sagen, dass mein Problem gelöst ist :-)

Beste Grüße
Christoph

— geändert am 29.06.2014, 15:11:36

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

30.06.2014, 23:33:38 via Website

Jo das muss es gewesen sein! Google Calendar Sync musste ebenfalls deinstalliert werden.
Die Fehlermeldung ist nicht wieder aufgetaucht.

Beste Grüße
Christoph

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

14.03.2015, 22:06:15 via Website

Hey Ihr,

Wenn man die Nachricht "Fehlende Komponente" aus dem Pulldown Menu länger berührt (hält), dann öffnet sich ein kleineres Menu mit App Info. Dieses klicken und man kann die störende App deinstallieren/deaktivieren :):)

Gruß Ich

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.842

14.03.2015, 22:15:50 via Website

Ich denke mal, dass nach 9 Monaten das Problem beseitigt sein wird.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

15.03.2015, 11:36:57 via Website

Hallo! :)
Beseitigt ist es tatsächlich schon, aber der Tipp war dennoch für künftige Fehlerbehebungen sehr hilfreich.
Beste Grüße
Christoph

— geändert am 15.03.2015, 11:39:28

Antworten

Empfohlene Artikel