google+ Automatische Sicherung sichert nicht alle Fotos - was mache ich falsch?

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

15.06.2014, 17:59:11 via Website

Hallo Zusammen,

bin etwas ratlos, was die Automatische Sicherung von g+ angeht: mit meinem neuen Moto G habe ich Fotos geschossen und will die jetzt zentral auf g+ sichern, um die dann auf alle Android Geräte zu haben.
Also habe ich die Automatische Sicherung eingerichtet und die Sicherung ist durchgelaufen (auch wenn sie seeeeehr lange gebraucht hat, für gerade mal 20 Fotos).

Ergebnis: nicht alle Fotos sind bei g+ gelandet. :O
Wenn ich die Sicherung nochmal manuell anwerfe, sagt der aber, die Sicherung ist komplett. :?
Was komisch ist: einige Fotos stammen aus einer Foto-Serie (gleiche App, gleicher Standort, nahezu gleiche Zeit usw.) und nur einige davon fehlen einfach! :'(

Die google Foto App auf dem Moto G zeigt mir für die Fotos, die gesichert wurden, ein Foto-Optimierungs-Symbol an, für die die fehlen, wird das Foto-Optimierungs-Symbol nicht angezeigt, nur so, falls es hilft...

So ist die Sicherung unzuverlässig und somit unbrauchbar. Kann mir jemand helfen oder einen Ratschlag geben?
Kann man die Sicherung 'Zurücksetzen' und alles von vorn anfangen (vllt. hilft es ja)?

Ich hoffe auf Eure Hilfe!

Danke,
Joe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

01.07.2014, 09:23:52 via Website

...hat denn keine eine Idee??

nach vielen neuen Fotos werden einige imemrnoch nicht ge-synct.

Kann man den sync denn zurücksetzten oder wo bekommt man Hilfe von google selber? (die Hilfeseiten sind leider zum Teil veraltet und sind nur für ältere android versionen geeignet)

Grüße,
Joe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

15.07.2014, 22:40:32 via Website

Ich bin überrascht, dass sonst niemand das gleiche Problem hat, wie ich. :?

In der Zwischenzeit ist es mir gelungen, das Problem nachzustellen: wenn man während einer Foto-Sicherung die Fotos APP von Google schließt (der task muss in der taskmanager Ansicht weggewischt werden!), so bleibt der Synchronisierungs-Task in der APP sichtbar, wird aber nicht mehr durchgeführt. Nach einiger Zeit merkt das die APP und meldet einen Fehler. Danach wird das Foto nie wieder synchronisiert.

Kann das jemand bestätigen?

Und nach wie vor die Frage: weiss jemand wie man die Synchronisation zurück setzt, damit alles von vorn in der cloud gesichert wird?

Danke,
Joe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

16.07.2014, 21:37:21 via Website

Geschafft! :D

Die Synchronisation lässt sich zurücksetzen, in dem die Google+ APP (die Foto APP ist dort integriert) zurückgesetzt wird, d.h. cache und Daten leeren. Danach musste ich mich neu anmelden und schon wurden ALLE Bilder synchronisiert.

Warum einige Bilder bei der Synchronisation einfach ignoriert werden, wenn die APP beendet wird, ist nicht zu verstehen. Ich empfinde es als kritisches Manko einer cloud-Sicherung, wenn es nicht alle Daten dorthin schaffen. Insbes. wenn die Daten (Bilder) nicht gesondert markiert werden, die nicht ge-synct werden konnten. :O
Die APP muss schließlich auch mit einem Absturz klarkommen, ohne dass der Benutzer alle app-Daten löschen muss, um die Bilder dann komplett sichern zu können.
Aus meiner Sicht: unbrauchbar, da unzuverlässig. (angry)

Je mehr ich mich mit android beschäftige, um so mehr Probleme stelle ich fest... auch sind die Hilfeseiten bei Google scheinbar veraltet und helfen somit nicht weiter... echt schrecklich! ( nicht dass andere HandyOS besser wären)

Vielleicht hilft dies jemanden, der sich wundert warum nicht alle Bilder in der cloud gesichert werden.
Wenn man es sicher haben möchte, muss man die Sicherung doch manuell machen. (silly)

Grüße
Joe

— geändert am 16.07.2014, 21:41:32

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

21.07.2014, 19:17:51 via Website

Hallo Joe

Ich habe das selbe Problem wie Du mit dieser blöden Sicherung von G+...hat bei mir leider auch nie alle Fotos übernommen. Deshalb bin ich jetzt schon fast seit Stunden am Suchen für eine bessere App, um meine Fotos auch auf dem Laptop zu speichern (leider ist mein Laptop zu blöd und wahrscheinlich zu alt, um mit dem HTC-Zeugs klarzukommen...auf jeden Fall hat das noch nie funktioniert, mein HTC und mein Laptop...)

Vielleicht hat noch jemand einen Tipp, um Fotos einfach zu sichern und auf meinen PC zu laden...? Darf auch etwas weniges kosten.

Liebe Grüsse
Evelyne

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

21.07.2014, 20:17:52 via Website

Habs jetzt wieder mit dem MyPhoneExplorer probiert. Der scheint wirklich alles zu machen was ich will und zwar sehr einfach...Habe meine Zugangsdaten gottseidank wieder gefunden.

— geändert am 21.07.2014, 20:19:31

Antworten
  • Forum-Beiträge: 182

22.07.2014, 03:49:30 via Website

G+? Ich nehme an dass du Google Plus meinst. Google Plus ist eine Communicationsapp oder im Intrenet eine normale Communityseite. An sich kann man da keine Daten, Bilder und etc. speichern. Nur Bilder und Beiträge posten.
Wenn du deine Daten sichern möchtest, bzw deine Bilder, nutze doch die App "Drive". Mache ich auch. Die Bilder, von denen ich länger etwas haben möchte, lade ich da hoch. Ich habe dort die Bilder meiner kleinen Tochter gespeichert. Die App ist mit der E-Mail Adresse verknüpft, die du bei Google Play angeben hast.

— geändert am 22.07.2014, 03:54:32

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

22.07.2014, 09:25:16 via Website

Ariadne Friedauer

G+? Ich nehme an dass du Google Plus meinst.

Ja, das ist dasselbe und hat auch auch eine automatische Foto-Sicherung. Ist diese eingeschaltet, werden alle geschossenen Fotos autom. zu den privaten G+-Fotos (https://plus.google.com/photos) hochgeladen. Optional kann man einstellen, dass dies nur passieren soll, sobald man in einem WLAN ist.
Ist gleich der erste Punkt in den Einstellungen der G+-App, falls Du Dir das mal anschauen möchtest. Bei Drive muss man die Fotos im Normalfall manuell hochladen und könnte dies unter Umständen auch mal vergessen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 43

22.07.2014, 09:43:40 via App

Weil nach einer Alternative gefragt wurde:

Also zum Fotos synchronisieren benutze ich momentan OneDrive, vorher habe ich lange dafür Dropbox benutzt. Bei beiden kannst du den Upload automatisieren, auch für Videos. Zudem hat man die Bilder dann auch gleich am PC, sofern man auch die jeweilige Desktop-Software installiert.

Die Google-Fotosicherung hat mir bislang nie wirklich gefallen, weil ich die Fotos-App auch total unübersichtlich finde.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

25.08.2014, 17:47:24 via Website

Nadja Friedauer

G+? Ich nehme an dass du Google Plus meinst. Google Plus ist eine Communicationsapp oder im Intrenet eine normale Communityseite. An sich kann man da keine Daten, Bilder und etc. speichern. Nur Bilder und Beiträge posten.
Wenn du deine Daten sichern möchtest, bzw deine Bilder, nutze doch die App "Drive". Mache ich auch. Die Bilder, von denen ich länger etwas haben möchte, lade ich da hoch. Ich habe dort die Bilder meiner kleinen Tochter gespeichert. Die App ist mit der E-Mail Adresse verknüpft, die du bei Google Play angeben hast.

Bei Google werden die automatisch gesicherten Photos bei Google Plus gespeichert, nicht in Drive.

Antworten

Empfohlene Artikel