Samsung Galaxy S3 — bilder auf sd karte speichern nach lòschen in galerie auch auf sd karte weg

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 69

09.06.2014, 10:23:46 via Website

Hallo
habe mal eine frage. Ich wollte bilder von galerie auf externe sd karte verschieben, klappt auch ganz gut.
Jetzt wird mir im ordner das sd symbol und ordner symbol angezeigt.
jetzt wollte ich gern wissen was ich machen muß damit sie nur auf sd sind.
wenn ich nämlich die bilder verschoben habe und in galerie lösche sind sie auch auf sd karte verschwunden.
habe probiert die bilder auf pc zu speichern und dann wieder auf handy( sd karte) zu übertragen aber dann das gleiche problem. Der ordner wird wieder in galerie angezeigt und beim Löschen in galerie sind die bilder auf sd karte auch weg.

kann mir jemand evtl weiterhelfen, denke ist vielleicht nur einstellungssache, bzw ich muß irdendwo einen hacken setzen

vielen dank im voraus

mfg peter

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

09.06.2014, 12:08:08 via App

Wenn Du die Bilder auf die SD Karte verschiebst ,zeigt die Galerie die Bilder natürlich auch an .
Durch Löschen in der Galerie löschst Du die Bilder auf der SD Karte.
Öffne ein Bild ,klicke auf Menütaste und lass Dir unter Eigenschaften den Speicherort anzeigen.

Mit Quickpic kannst Du die Bilder bzw. Ordner auf der externen SD ausblenden.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten

Empfohlene Artikel