China Handy HDC Galaxy S3 ROM tauschen

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 15

09.06.2014, 09:57:02 via Website

Hallo zusammen,

ich habe mir vor einiger Zeit ein China Handy gekauft - ein HDC Galaxy S3+ - auf den ersten Blick einem Samsung sehr ähnlich, aber halt nur auf den ersten.
Das Telefon hat Dual-Sim, das war seinerzeit der Grund dieses zu kaufen.
Hier habe ich gekauft: fastcardtech . com / goods . php ? id = 7493
Hier mal ein paar technische Daten zu dem Gerät:
Hersteller: HDC
Modellnummer: GT-i93000

OS: Androit 4.1.1 Jelly Bean

Build: IMM76D.I93000ZSALED.V20

Baseband: MT6577

Kernel: 3.0.15-570657-user
se.infra@SEP-102#1
SMP PREEMPT Wed May 23 09:05:19 kst 2012

Firmware habe ich gerade nicht gefunden!

Im großen und ganzen war ich mit dem Teil sehr zufrieden - aber nun zickt es rum.
Die Probleme begannen damit, das meine SD-Karte als defekt erkannt wurde und formatiert werden sollte.
Natürlich war die Karte nicht defekt.
Fast zeitgleich trat ein weiteres Problem auf - nämlich das ich plötzlich nicht mehr ausreichend Speicher frei habe und daher einige Systemsachen nicht mehr funktionierten.
Diese Probleme habe ich schnell in den Griff bekommen, indem ich den Akku für ca. 2 Stunden aus dem Gerät genommen habe - anschliessend war alles wieder beim alten.

Dann traten Probleme beim telefonieren auf, Gespräche brachen ab oder gingen nur einseitig (entweder konnte ich meinen Gesprächspartner nicht verstehen oder der mich nicht), bis dann jetzt auch die SIM Karten nicht mehr erkannt werden. Getestet habe ich das mit verschiedenen SIM Karten in beiden SIM-SLOTS.

Auch ein zurücksetzen auf Werkseinstellung brachte keinen Erfolg.

Nun möchte ich versuchen, dort ein neues ROM einzuspielen
Leider konnter ich keins finden, bzw. konnte nicht rausfinden welches das richtige für mein Handy ist.
hat da jemand eine Idee für mich?
Oder ggf. ein Custom ROM? Oder neuere Version??
Ich bin da für jeden Tip dankbar.

mit freundlichen Grüen und noch schöne Restpfingsten,
Bernd

Antworten
  • Forum-Beiträge: 83

09.06.2014, 10:11:01 via App

Ich kenn mich nicht wirklich gut aus mit custom Roms flashen etc. aber ich bezweifle dass es für dein Gerät überhaupt custom Roms gibt da es ein noname Handy ist

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

09.06.2014, 11:03:12 via Website

Ich wäre auch mit dem "originalen" ROM oder einem Update davon zufrieden.
Das Ziel wäre es das Teil wieder zum laufen zu bringen - denn so hat es keinen Sinn und könnte in die Tonne.

Also mit anderen Worten - kaputt ist es bereits und es kann nur besser werden.
Ich könnte es auch zu "FASTCARDTECH" einschicken - im Rahmen der Garantie. Dabei hätte ich jedoch vorerst die Versandkosten zu tragen (42 Euro als versichertes Paket)
Ob ich die hinterher wiederbekomme steht auf einem anderen Blatt. Und das die mir das Rücksendeporto vorab bezahlen kann ich mir nicht vorstellen.

Bernd

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.268

09.06.2014, 14:31:54 via App

Die 'originale ROM', also den Auslieferungszustand, bekommst du mit FactoryReset, möglichst im Recoverymodus, sonst über Einstellungen ..Speicher. Dann sollte es wieder laufen. Wenn die Fehler nach einiger Zeit wieder auftreten, wird's dann doch die Tonne...

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

09.06.2014, 15:02:02 via Website

Hallo Reinold P,

das klingt nach einem Versuch.
Kannst Du mir sagen, wie ich in den Recoverymodus komme?
das Factory Reset ist doch das "e MMC", oder?

Bernd

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.268

09.06.2014, 17:54:40 via App

Ntl ist es ein Versuch. Bei Samsung geht's mit Power Vol+ Menü in den Recoverymodus, vllt haben sie das für dein Phone auch kopiert. Das kannst du aber besser googlen.

"e MMC" kenne ich nicht. FactoryReset heißt 'auf Werkseinstellungen zurücksetzen' und löscht deine Einstellungen und installierte Apps. Wenn du das Phone einschickst, machen sie zuerst auch diesen Reset.

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

09.06.2014, 18:03:04 via Website

Ok, dann ist es das was ich bereits versucht habe.
Mit Power Vol+ das Handy starten - dann bekomme ich eine Liste mit chinesischen Zeichen...
Das einzige, was dort zu entziffern ist, ist eben dieses "e MMC".
Wenn dann das Handy neu startet - komme ich zuerst wieder zu der Ersteinrichtung!
Daher gehe ich nun mal davon aus, das es sich um die Werkseinstellung handelt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

09.06.2014, 18:06:17 via Website

Noch eine Info vergessen, danach sind weder SIM-Karten noch die SD-Karte erkannt worden!!

Also sehe ich nur zwei Möglichkeiten:
1. Die BasisSoftware hat bereits einen Fehler und ich komme nur mit einem neuen Betriebssystem weiter, oder
2. Ich werfe das Telefon gleich weg.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.268

09.06.2014, 18:36:10 via App

frag mal Google: habe dieses Roottool gefunden. Wenn sonst nur die Tonne bleibt, versuch's. Im Optimalfall bekommst du mit dem Rootzugriff auch ne lesbare Recovery. Oder laß dir den Text der StockRecovery iwo übersetzen.

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten

Empfohlene Artikel