Samsung Galaxy S5 - Bilder ausversehen gelöscht.

  • Antworten:54
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 106

08.06.2014, 06:04:23 via Website

Hallo, ich habe ausversehen einige Bilder die im Ordner Kamera waren (Dort sind alle neue Bilder darin, die man gerade geschossen hat und nie verschoben hat.) auf dem S5 gelöscht. Wie bekomme ich die wieder? Ich habe nach der Löschung nur das S5 am PC eingesteckt und manchmal rasch die S-Suche genutzt...

Vorher hatte ich das S2 und wenn da etwas verschwand, nutzte ich ein PC Recovery Programm. Aber wenn ich das S2 eingesteckt hatte, wurde es mir als Gerät angezeicht und das Recovery Programm erkennt dies dann nicht, so musste ich mein S2 als externe Festplatten anzeigen lassen. Ich schaltete einfach den Massenspeicher ein.

Doch ich las das das S5 keinen Massenspeicher mehr hat und das S4 auch keinen mehr hatte. (WARUM NUR?) Wie bekomme ich nun mein S5 auf den PC, dass es als externe Festplatten angezeigt wird?

p.s.: Als ich die Bilder löschte, drückte ich noch auf Abbrechen...

Wenn ich sonst z.b. mal eine E-Mail auf dem S5 gelöscht habe, fragte es mich immer danach: Löschen Rückgängig machen. Dies war einfach eine Fläche die man ignorieren konnte. Gibt es keine Programme im S5 meine Bilder zurück zu holen?

DANKE

— geändert am 08.06.2014, 06:05:40

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

08.06.2014, 08:28:15 via App

geh mal unter speicher→optionen und dann als massenspeicher, ich dachte das gibts noch

sonst anstecken und dann erscheint in der statusleiste, eine anzeige die anklicken, so solltest du auch zu der option massenspeicher oder ptp

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 106

08.06.2014, 12:54:39 via Website

Wenn ich unter Speicher schaue, sehe ich nur wie viel ich noch habe, die Formatier Optionen aber nichts von Massenspecher.
Wenn ich die USB-Optionen in der Status-Leiste anklicke kommt nur die Auswahl PTP und MTP.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

08.06.2014, 13:18:26 via App

Sofern du Fotos standardmäßig auf extSdCard speicherst: nimm die Card raus, steck sie in PC /Notebook und starte ein Undelete-Tool. Je mehr Schreibvorgänge seit dem Löschen auf die Card erfolgt sind, desto mehr Fotodateien sind nicht mehr wiederherstellbar.

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 106

08.06.2014, 13:20:58 via Website

Wenn ich neue Bilder mache, werden die immer im Ordner DCIM unter Kamera gespeichert, dieser befindet sich auf dem Gerät.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 106

08.06.2014, 17:12:46 via Website

Kann mir niemand helfen?
Bitte, helft mir, da waren Bilder drauf, die ich nie mehr machen kann....

Es muss doch irgend eine Möglichkeit geben, das S5 als externe Festplatte an den Laptop an zu schliessen.....

BITTE HELFT MIR!

p.s. Was ist mit dem Rückgängig Button der z.b. erscheint wenn ich eine E-Mail lösche. Kann man da mit noch mehr machen?

— geändert am 08.06.2014, 17:16:23

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

08.06.2014, 18:13:43 via Website

Verstehe ich das jetzt richtig? Du hast sagen wir mal 10 spezielle Bilder aus dem Ordner Kamera in der Standard Galerie gelöscht?
Die sind dann gelöscht.

Wahrscheinlich hast du das Auto Upload zu Dropbox oder Google Fotos deaktiviert, denn dann wären die Fotos noch in der Cloud.

So leid es mir tut aber die Fotos sind weg.

Es sei denn du versuchst folgendes: (Keine Garantie, da es nicht auf KitKat ausprobiert worden ist. Bei mir findet er das Phone nicht)

Android: Gelöschte Daten wiederherstellen

Jetzt bloß die Ruhe bewahren, da kann man noch was retten. Nur nicht zu viel Ruhe, da sonst eingehende SMS oder andere Nachrichten die gelöschten Daten überschreiben könnten.

  1. Schalte dein Smartphone in den Flugmodus
  2. Lade dir auf den PC Recuva herunter und führe die
    Installationsroutine durch
  3. Schließe das Handy an den PC an (Massenspeicher-Modus)
  4. Starte Recuva
  5. Wähle dein Smartphone aus und starte den Scan
  6. Nachdem Recuva dein Android-Gerät durchsucht hat, kannst du durch
    Aktivieren des Häkchens die Daten retten, die du wiederherstellen
    willst
  7. Nun kannst du die wiederhergestellten gelöschten Daten an ihren
    Ursprungsorten wieder finden und nutzen.

— geändert am 08.06.2014, 18:41:31

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Alex

Antworten
  • Forum-Beiträge: 106

08.06.2014, 18:52:11 via Website

Das will ich ja genau so machen, allerdings bleibe ich bei Punkt 3 stehen, da das S5 keinen Massenspeicher hat. Und Recûva erkennt mein Gerät nicht, der Massenspeicher wandelt das Gerät in 2 externe Fesplatten (Gerät und sdCard).

Was ich seit dem löschen alles gemacht habe:

S Finder genutzt
Galerie nochmal nach den verschwundenen Bilder überprüft, keines vergrössert.
WhatsApp Nachrichten Geschrieben/Empfangen.

Hoffe damit nichts überschrieben zu haben!

Ich brauche die Massenspeicher-Funktion.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

08.06.2014, 18:52:56 via App

und noch zu sagen massenspeicher=mtp

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 106

08.06.2014, 18:55:06 via Website

Wenn ich mein S5 per USB am PC verbinde, dann gelangt es automatisch in den MTP Modus. Wenn ich dann in die Statusleiste schaue, sehe ich dort USB-Optionen, klicke ich diese an, habe ich zur Auswahl MTP und PTP. Bei MTP ist das Häkchen schon On.

MTP ist kein Massenspeicher!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

08.06.2014, 19:16:10 via App

Henry

Wenn ich mein S5 per USB am PC verbinde, dann gelangt es automatisch in den MTP Modus. Wenn ich dann in die Statusleiste schaue, sehe ich dort USB-Optionen, klicke ich diese an, habe ich zur Auswahl MTP und PTP. Bei MTP ist das Häkchen schon On.

MTP ist kein Massenspeicher!

bei meinem tab steht aber unter mtp: als massenspeicher anschliessen

aber ich schau jetzt gleich nach

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 106

08.06.2014, 19:21:35 via Website

Ich habe aber kein Tab sondern ein Samsung Galaxy S5.

p.s.: Noch weiteres was mit meinem Smartphone war, seit die Bilder weg sind:

E-Mails Empfangen ABER nicht geöffnet und nicht mal die E-Mail App geöffnet. Kam nur der Ton der zur erkennen gab das eine E-Mail eintraf und die Anzeige in der Status-Leiste, dass eine E-Mail eingetroffen ist.
Ich schalte mein S5 nun auf den Offline-Modus.

— geändert am 08.06.2014, 19:24:11

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

08.06.2014, 19:25:08 via Website

Hast du denn alle uploads deaktiviert?

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
  • Forum-Beiträge: 106

08.06.2014, 19:42:25 via Website

???

Uploads....

Auf z.b. Dropbox?

Nun ja glaube schon.... glaube!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

08.06.2014, 20:01:15 via Website

Dann schau in der Google Foto app image nach Die mit dem Windrad

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
  • Forum-Beiträge: 106

08.06.2014, 20:17:31 via Website

Nein die sind nicht mehr dort. Es hat dort schon welche aber nur die, die auch in der Normalen Galerie zu finden sind.

Apropos Google Bilder. Werde die Bilder auf der App mit dem Windrad auch auf mein Google Konto (PC) und somit Internet versendet?
Ich dachte das und habe das Google wegen dem deaktiviert. Aber es brach ja nichts hat ja trotzdem noch Bilder in dieser Google App.

Weitere Vorschläge?

DANKE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.287

08.06.2014, 20:45:43 via App

Schau mal mit einen Dateikommander im Fotoverzeichnis DCIM. Dort gibt es ein Unterverzeichnis ".thumbnails".
Das sind zwar nur die Vorschaubilder, aber besser als garnichts.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 106

08.06.2014, 20:52:47 via Website

Also wenn ich mein S5 am PC eingesteckt t habe und da auf: Dieser PC -> S5 -> Phone -> DCIM gehe, findet sich dort nur 2 Ordner vor: "browser-photos" & "Camera". Neu geschossene Fotos sind eigentlich unter Camera. Der Ordner browser-photos habe ich noch nie gesehen.

Das selbe wenn ich auf dem S5 nachschaue... nur die beiden Ordner.

Ich habe den Ordner ".thumbnails" auch schon mal gesehen, wüsste aber nicht wo und ich hätte nicht gesagt das der in DCIM zu finden sei, dachte der sei woanders, aber eben habe ihn nur mal gelesen....

DANKE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 106

08.06.2014, 22:07:51 via Website

Was verstehst du den nicht? Sag es mir und ich versuche es anders zu erklären.

DANKE

Antworten

Empfohlene Artikel