Samsung Galaxy Tab 2 10.1 — Update auf 4.2.2 geht nicht, weil gerootet?

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 128

06.06.2014, 16:46:27 via Website

Hallo liebe Profis

Als stille Mitleserin melde ich mich mal wieder mit einer Frage an euch.
Ich möchte gerne mein Tab 2 10.1 von Android 4.0.3 auf Android 4.2.2 updaten.
Nun klappt dies aber nicht, oder nicht so richtig.

Ich habe das Update per WLAN heruntergeladen und dann auf installieren geklickt.
Das ging dann auch gleich los. Dann kam auf einmal der Root Bildschirm, wo ich aber stecken blieb. Denn das neue Update auf Android 4.2.2 konnte ich nicht finden (weiss ehrlich gesagt auch nicht, wo dies per WLAN gespeichert wurde :( ).
Dann habe ich das Tab einfach einen Restart verpasst und es läuft wieder auf 4.0.3.

Wie geht das genau mit einem gerooteten Tab, dass ich die Android Version updaten kann? Beim Apple wird das Jailbreak einfach überschrieben...
Genauere Infos zum Root weiss ich nicht mehr. Ich habe das vor gut einem Jahr nach einem Youtube Video gemacht. Ich bin echt Leihe und verstehe daher nicht wirklich viel davon. Beim Root habe ich diese Zip Datei gespeichert: GT-P5110_ClockworkMod-Recovery_6.0.1.2_Touch.tar, wenn euch das weiterhilft.

Kann mir hier jemand weiter helfen?
Vielen Dank schon im Voraus.

— geändert am 06.06.2014, 16:47:44

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

06.06.2014, 17:22:51 via App

Gerooted bekommst du keine Updates bei Samsung.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 671

06.06.2014, 17:24:07 via App

Wenn du ein offizielles Update einspielen möchtest, musst du zuvor den Root entfernen.

Soll der Root besteht bleiben, kannst du dir ein System-Abbild der neuen Version im Internet herunterladen und im Custom-Recovery flashen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 128

06.06.2014, 17:33:28 via Website

ok, danke für eure schnellen Antworten.

Was wäre einfacher: Costom-Recovery oder den Root rückgängig machen?
Denn 4.2.2 hätte ich eben gerne, weil dort das Dock beim Tab 2 fixiert ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 671

06.06.2014, 17:49:28 via App

Unroot und dann ein offizielles Update über Kies ist wahrscheinlich der bessere Weg.

http://www.androidpit.de/forum/486668/how-to-root-galaxy-tab-2-10-1-gt-p5113-5100-5110-4-0-3-4-0-4-4-1-1-4-1-2-upgrade-or-oem-2-varianten

Hier hast du eine Beschreibung wie dein Gerät gerootet wird. Für einen Unroot musst du ebenfalls auf deinem PC das Programm "Odin" ausführen und dein Tab mit dem PC verbinden. Dann kannst du Unroot anklicken.

Stell dich grundsätzlich mal darauf, dass dein Gerät am Ende dieses Prozesses auf Werkseinstellungen zurückgesetzt ist, d.h. du solltest deine Daten zuvor sichern.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 128

06.06.2014, 18:02:05 via Website

Vielen Dank! Das werde ich versuchen.
Odin habe ich schon installiert, das brauchte ich ja für den Root.
Rein theoretisch könnte ich ja dann mein Tab 2 nach dem update auf 4.2.2 wieder rooten. Oder ginge das nicht? Denn ich brauche den Root hauptsächlich für das speichern der APK's, weil ich noch einen Kindle Fire habe, der ja nicht alle gescheiten Apps aus dem Google Store zulässt.

Meine Daten kann ich per Kies sichern, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 671

06.06.2014, 18:09:14 via App

Du kannst es danach wieder rooten :)

Über die Backup-Möglichkeiten von Kies weiß ich leider nicht Bescheid.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 128

06.06.2014, 18:25:16 via Website

Ich kenne eben nur kies, und das ist naja... Mir gefällt itunes mit den iPods viiiiiiiiel besser.
Mit was könnte ich denn alles sichern?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 128

06.06.2014, 19:52:07 via Website

Ich fasse mal zusammen:

Titanium Backup machen. Wo wird das das gespeichert? Oder wie wird das gespeichert?

Root mit Odin rückgängig machen.

Neues android installieren (sollte ja ohne Root per WLAN und Firmenupdate möglich sein).

Tab erneut rooten und Backup von titanium wieder einspielen und alles sollte wieder da sein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 128

07.06.2014, 07:51:57 via Website

so nun möchte ich zur Tat schreiten.
Odin ist offen, Tab angeschlossen.
Aber wo ist der Unroot Knopf oder Hacken? Oder muss ich mein Gerät wie nach der Anleitung rooten und kann erst dann auf unroot drücken, weil dies dann erst erscheint?

Antworten

Empfohlene Artikel