Convertible / Detachable

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 53

29.05.2014, 10:03:02 via App

Hallo zusammen,

Wie der Titel schon sagt Suche ich ein Tablet mit Tastatur.

Verwendungszweck soll hauptsächlich (Vor-)Bearbeitung von Texten und Präsentationen (im Studium) und bisschen surfen, streams schauen sein. Größere Grafikverarbeitung ist nicht geplant.

Preis: max. 500€, gerne etwas weniger.

Ich bin sowohl für Windows 8 (nicht RT) als auch Android offen. Zur Weiterverarbeitung von zB mit Android erstellen Dokumenten habe ich einen PC zu Hause.

Technisch habe ich mich schon ein bisschen umgeschaut, aber bei Tablets sind die Daten ja immer nur die eine Seite, von daher wäre ich über Erfahrungsberichte dankbar :-)

Vielen Dank und liebe Grüße!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

29.05.2014, 10:34:48 via App

Schau Dir das Aspire Switch mal an. Das ist recht clever gemacht mit einer magnetischen Verbindung von Tablet und Tastatur.

Ist preislich auch sehr attraktiv, zumal eine Microsoft Office Home & Student Lizenz gleich mit dabei ist.

Das Teil ist jedenfalls das erste Convertible, das ich für rundum gelungen und praxistauglich halte und das ich mir selbst gerne gönnen würde.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

30.05.2014, 09:54:12 via App

Das hört sich ja schon mal ganz nett an, danke!
Aber bei den Laptops hat Acer ja nicht den besten Ruf, oder hat sich das mittlerweile geändert?

Hat noch jemand anderes Erfahrungen gemacht?

— geändert am 30.05.2014, 09:54:23

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

30.05.2014, 10:01:09 via App

Sören F.

Das hört sich ja schon mal ganz nett an, danke!
Aber bei den Laptops hat Acer ja nicht den besten Ruf, oder hat sich das mittlerweile geändert?

??

Acer ist seit Jahren Marktführer in Deutschland bei Notebooks...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

30.05.2014, 10:35:59 via App

Carsten M.

Sören F.

Das hört sich ja schon mal ganz nett an, danke!
Aber bei den Laptops hat Acer ja nicht den besten Ruf, oder hat sich das mittlerweile geändert?

??

Acer ist seit Jahren Marktführer in Deutschland bei Notebooks...

Herzliche Grüße

Carsten

Das mag ja sein, aber in meinem Bekanntenkreis hat die Mehrzahl der Acer Nutzer sich direkt nach Garantieablauf ein neues Gerät besorgen dürfen.. War also keine Einzelfallerscheinung und die meisten sind auf andere Hersteller umgestiegen.

Liebe Grüße,
Sören

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.844

30.05.2014, 10:44:45 via App

Habe ebenfalls keine guten Erfahrungen im Notebookbereich mit Acer gemacht.

Schau dir mal das Asus T100TA an.

Dieses hat eine 500 GB SSD im Tastaturdock und auch sonst gute Hardware.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

30.05.2014, 10:52:40 via App

Sören F.

Das mag ja sein, aber in meinem Bekanntenkreis hat die Mehrzahl der Acer Nutzer sich direkt nach Garantieablauf ein neues Gerät besorgen dürfen..

Das ist natürlich unschön. Ich kann nur sagen, dass die Reparaturenquote bei Acer nicht schlechter ist als bei allen anderen A-Brands. Und der Service von Acer sowie die Kundenzufriedenheit wurde mehrfach von unabhängigen Instituten ausgezeichnet. Was sich auch mit der Tatsache deckt, dass Acer der einzige Hersteller ist, der Service und Repair nicht outgesourced hat - diese Abteilungen sind direkt bei Acer selbst, in Deutschland, angesiedelt.

Was aber natürlich auch klar ist: Wer viele Notebooks verkauft, hat natürlich auch - in absoluten Zahlen - mehr Reklamationsfälle als kleinere Anbieter.

Btw, die 500 GB Platte gibt es wahlweise auch beim Aspire Switch. Da gibt es zwei Versionen des Produktes.

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 30.05.2014, 10:53:28

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

30.05.2014, 11:01:30 via Website

Daniel U.

Habe ebenfalls keine guten Erfahrungen im Notebookbereich mit Acer gemacht.

Schau dir mal das Asus T100TA an.

Dieses hat eine 500 GB SSD im Tastaturdock und auch sonst gute Hardware.

Ich kann dem Daniel da nur beipflichten. Das Asus ist schon sehr bewandert in Sachen Transformer und mit der 64 GB Version mit zusätzlicher Festplatte bist du gut bedient.

Besser wäre allerdings nur der Medion ausgefallen der Anfang Mai bei Aldi war. 499€ und 15 Zoll Display

Aldi 2in1 vielleicht findest du es ja noch irgendwo.

Online Cataloque 2in1

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

31.05.2014, 16:26:07 via App

Vielen Dank euch allen!

Das Aldi tab kommt nicht in Frage, ist mir zu schwer.

Die Entscheidung wird in den nächsten Wochen zwischen dem transformer und dem Acer fallen...

Ich denke kurz gesagt kann man zusammenfassen, dass das Acer besser aussieht und vom Bildschirm besser ist, das transformer aber eine bessere Akkulaufzeit und Konnektivität hat (USB 3).

Ich tendiere vor allem wegen der für mich wichtigen Akkulaufzeit und der Ausgereiftheit momentan zum transformer.. Werde aber noch 2-3 Tests abwarten.. :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

01.06.2014, 07:33:27 via App

Ein kleines update, falls sich andere hier auch informieren: in Kürze kommt wohl ein Upgrade des transformer raus, welches einfach einen schnelleren Prozessor hat (Atom z3775), sonst aber die selben specs und angeblich zum selben Preis. Sollte das bis Anfang Juli bestellbar sein, ist die Entscheidung wohl gefallen :-)

Antworten

Empfohlene Artikel