Google Nexus 4 — LTE und Nexus 4

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

28.05.2014, 23:43:21 via Website

Hi,

es ist ja bereits allgemein bekannt, dass der LTE Chip des Nexus 4 zwar aktiviert werden kann, dann allerdings nur in Kanada funktioniert.

Inzwischen gibt es jedoch die "Nexus LTE 4 Modem Flasher" App, die es scheinbar ermöglicht auf das LTE Netz in den USA zuzugreifen. Ich konnte aber leider nichts dazu finden, ob das mit dem LTE Netz in Deutschland funktioniert.

Ich wollte daher mal fragen, ob das hier schon irgendwer mal ausprobiert hat?

Gruß Phil

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

29.05.2014, 12:26:23 via App

Wenn du ein N4 hast, dann.kannst Du es doch einfach mal ausprobieren :)

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

29.05.2014, 13:01:23 via Website

Müsste mein Nexus erst rooten und für das ganze Procedere hätte ich leider erst in ca. zwei Wochen Zeit...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

29.05.2014, 13:14:32 via Website

Also nach etwas recherchieren habe ich festgestellt, dass es wohl trotzdem nicht funktionieren dürfte.

Der Grund liegt in der Frequenz. Der Nexus LTE Chip benötigt Frequenzen mit 1.700 oder 2.100 Megahertz. Telekom verwendet wohl 800 und 1800 Megahertz und E-Plus 1800 Megahertz.

Könnte es sein, dass es durch die App möglich ist, die Frequenz des Chips zu ändern oder ist sowas Softwaretechnisch nicht möglich? Meine Kenntnisse sind nicht weitreichend genug, um das beantworten zu können.

Gruß Phil

Antworten

Empfohlene Artikel