KEIN Netz frißt Akkuleistung

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

28.05.2014, 10:13:08 via Website

Hallo Zusammen,

unser Nachwuchs hat vor Kurzem als Einstieg in die digitale Welt ein "Odys Pedi Plus" erhalten. Soweit sogut, er kommt damit gut zurecht, nur der Akku ist immer sehr schnell leer. Wir haben in den Systemeinstellungen das Abschalten des Bildschirms auf eine Minute gestellt und das WLan deaktviert, zusätzlich den Flugzeugmodus eingeschaltet aber in der Übersicht "Akku" (Systemeinstellungen) ist der Balken "Mobilfunk-Standby" immer bei 50-51% ?!?!?

Das Tablet hat keine Mobilfunkkarte und keinen USB-Netzwerkempfänger. Wie können wir diesen unbenötigten Energiefresser deaktivieren? Oder wer/was sendet trotzdem- und wie?

Falls es wichtig sein sollte, auf dem Gerät läuft Andoid 4.2.2.

Vielen Dank für Eure Hilfe
Liebe Grüße
Tamara

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.748

28.05.2014, 11:19:03 via App

Hi
Habe mich mal durchs Netz gegoogelt, aber nichts darüber gefunden. Seltsamerweise sind aber die Rezessionen in den Shops betreffend des Akkus sehr widersprüchlich. Die einen loben die lange Akkulaufzeit, die anderen bemängeln das nach 3-4 Stunden der Akku leer ist.

Das einzige was mir dazu einfällt ist folgendes:
Ist vielleicht in den WLAN Einstellungen ein Punkt in dem in etwa steht " Benachrichtigen wenn ein offenes WLAN Netz verfügbar ist" und dort ist ein Haken gesetzt? Das könnte die Anzeige erklären, da das Gerät auch dann sucht, wenn WLAN deaktiviert ist. Allerdings wäre der Akkuverbrauch dafür ungewöhnlich hoch.

— geändert am 28.05.2014, 11:27:37

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 756

28.05.2014, 14:04:53 via Website

Ist das Gerät in irgendeinem Netz registriert? --> war schon mal eine Karte drin?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

03.06.2014, 11:07:09 via Website

Hallo Trixi,

Danke für Deine Hilfe. Leider hilft das Entfernen des Hakens auch nicht den Stromfresser zu vertreiben.

Gruß
Tamara

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

03.06.2014, 11:10:17 via Website

Hallo Martin,

Danke für Deine Mühe. Das Ding war mal über die eingebaute wlan-Funktion mit unserem Router hinter der Couch verbunden. Allerdings frißt das Programm auch bei im Gerät selber ausgeschalteter wlan-Option und bei ausgeschaltetem Router immer den halben Akku-Inhalt. Eine sim-Karte war nicht im Gerät verbaut.

Gruß
Tamara

Antworten

Empfohlene Artikel