Sony Xperia Z2 Tablet — 17.1.1.A.0.402 released

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 171

23.05.2014, 12:24:25 via Website

Ha,

eine freudige Überraschung gestern Abend:
Eine neue Firmware für das Z2 ist verfügbar.
Ich hab's mir verkiffen es noch vor dem zu Bett gehen zu installieren, es aber heute morgen direkt nachgeholt und siehe da:
Nun hat der "Tatsch Skriehn" auch tatsächlich seinen Namen verdient. :D (oder vielleicht nur ein Plazebo Effekt?):?
Auf jeden Fall habe ich das Gefühl, das Z2 reagiert deutlich flüssiger als vor dem Update.
Die Soft Keys sind allerdings nach wie vor mittig auf dem Bildschirm. Offenbar haben Sony Entwickler entweder einen langen Daumen, oder 3 Hände. Warum sich bei guten Tastaturen das Layout im Landscape Modus teilen lässt, scheint dort noch keiner genau hinterfragt zu haben.

Des Weiteren ist das Album stark verbessert und bietet endlich eine Ordner-Ansicht.
Das schürt die Hoffnung, dass Sony der Walkman Appl diese Funktion auch irgend wann mal sinnvollerweise spendieren wird.

Es lohnt sich also auf jeden Fall das Update zu machen.

— geändert am 23.05.2014, 12:25:08

"Wichtige Menschen werden angerufen, die lesen keine E-Mails"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 86

12.06.2014, 16:34:10 via Website

Hey,

sag mal ist jetzt der "Tasch Skriehn" wirklich besser geworden seitdem Update?

Ich will es mir bestellen... bin mir aber nicht so sicher!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 171

12.06.2014, 17:58:23 via Website

mal ja mal nein ...Kommt auf die Tagesform des Z2 an. Leider kann ich nicht herausfinden, was diese positiv beeinflusst.

"Wichtige Menschen werden angerufen, die lesen keine E-Mails"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 86

13.06.2014, 12:25:19 via Website

Hmmm...Das wollte ich jetzt nicht hören :) Das macht es mir natürlich nicht leicht jetzt... Mich mach das Teil echt an aber wenn ich sowas höre muss ich glaub ich doch ein Samsung oder Ipad oder sonst was nehmen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 171

13.06.2014, 15:58:52 via Website

Also besser geworden ist er auf jeden Fall. Es gibt aber nach wie vor Schwankungen in der Empfindlichkeit, die aus meiner Sicht allerdings nicht vom Kauf abhalten sollten.
Ein iPad wäre für mich keine Alternative um damit produktiv zu arbeiten und bei Samsung würde mich, wenn, dann das zukünftige 12.5 reizen,
Alles andere ist zu weit vom Z2 entfernt, als das man einen Gedanken dran verschwenden müsste.

Was ich auch nicht sagen kann ist, ob man bereits hardwaremäßig etwas geändert hat. In einigen Foren ließt man ja, es mit der Leitfähigkeit des Gehäuses, bzw, des Übergangs zwischen Gehäuse und Unterlage zusammenhängen soll.

"Wichtige Menschen werden angerufen, die lesen keine E-Mails"

Antworten

Empfohlene Artikel