Clockwordmod startet nicht nach Flash, nur Stock-Recovery

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

19.05.2014, 15:45:14 via Website

Hey liebe User von AndroidPIT,

zu erst ich bin keim kompletter Newbie was flashen Custom-Recoverys und Custom-ROMs angeht und hab schon ein paar mal mit Odin zu tun gehabt.

Mein Problem ist folgendes, ich versuche den Clockworkmod (auch schon Philz Recovery versucht) neuste version für mein S4 zu flashen, da ich mir die die Google-Edition-Rom von Jamals flashen will. Also Odin (mit Adminrechten geöffnet) erkennt mein S4 und die CWM-Recovery, USB-Debugging ist ebenfalls an, denn drücke ich auf flash und Odin läuft durch bis RESET ohne Probleme, mein S4 fährt runter und startet normal neu. Odin kriegt natürlich die Meldung 'REMOVED!', aber nach einer gewissen Zeit steht ebenfall im Fenster von Odin, dass es mit 'SUCCESS' geflasht hat. Soweit so gut, versuch ich aber nun in meine Recovery zu kommen, startet mein S4 nur in die Stock-Recovery und ich hab keine Ahnung wieso, was mach ich falsch ? Ich habe bereit an 2 verschiedenen PC's versucht es zu flashen und mit 2 verschiedenen Kabeln, trotzdem kein Erfolg. Kies ist auch komplett im Taskmanager vorher gekillt worden. Hat jemand eine Idee ? Danke im vorraus. :)

mfG Corry

— geändert am 19.05.2014, 15:57:39

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

19.05.2014, 15:49:51 via App

Hallo Jannik!

Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum. ;)

Ich habe deinen Thread mal eine Etage tiefer in den Root Bereich verschoben.

Bitte bearbeite noch mal deinen Threadtitel gemäß unserer Regeln, damit auch klar wird worum es überhaupt geht.
Um den Threadtitel zu ändern musst du im ersten Posting auf "Bearbeiten" klicken.
Danke.

Klaus
Das AndroidPIT Moderatoren und Administratoren Team

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Antworten
  • Forum-Beiträge: 281

20.05.2014, 10:57:31 via Website

Wenn ich mich nicht irre, werden bestimmte Skripte beim S4 geladen, um das Stock-Recovery automatisch wieder zu installieren.

Lösung:
- CWM flashen und Rooten.
- Skripte löschen.
- CWM erneut flashen, da das S4 durch die Skripte wieder das Stock-Recovery geflashed hat.
- Fertig.

Welche Skripte das sind und wo diese liegen, kann ich dir leider nicht sagen.
Google sollte diesbezüglich aber genug ausspucken.

Viel Erfolg!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 779

20.05.2014, 11:48:42 via App

Ich habe die Google Play Edition auch mal getestet, auf meinem S4...
Die Akkuleistung hat extrem nachgelassen, habe über nacht fast 30% Akku verloren :/
jetzt läuft bei mir wieder die Stock Firmware

Grüße,
Micha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 779

20.05.2014, 11:50:48 via App

Was hat das denn eigentlich mit dem USB Debugging zu tun?
Im Downloadmodus hat das doch keinen Effekt, oder?

Grüße,
Micha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 779

20.05.2014, 11:52:30 via App

Mal eine blöde Frage: Im Downloadmodus warst du dabei schon, oder? :P

Grüße,
Micha

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

20.05.2014, 11:53:54 via Website

Hallo Micha!

Wenn du was an deinem Posting ändern willst, dann brauchst du beim entsprechenden Posting nur auf "Bearbeiten" (unter dem Reiter "Mehr";) klicken und nicht immer 2 oder 3 Postings untereinander setzen. ;)

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Antworten
  • Forum-Beiträge: 779

20.05.2014, 12:33:53 via App

Sorry, bin neu hier :)
Habs nicht gesehen
Mache ich mal :)

— geändert am 20.05.2014, 12:40:33

Grüße,
Micha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 252

20.05.2014, 12:59:16 via Website

Hallo Jannik,

schau mal in die schöne angepinnte Anleitung:Klick

Unter 3.2.9 findest du folgenden Hinweis:

Bei manchen S4 hat Samsung eine Datei eingepflegt die ein Script enhält was euer Custom Recovery wieder durch ein Stock Recovery ersetzt. Da wir aber nun root- Rechte besitzen (;)) können wir diese Datei einfach löschen. Nutzt den RootExplorer oder den ES Datei Explorer und navigiert zu “/system/etc/” und löscht die “install-recovery.sh“-Datei.
Nach dem ihr die Datei gelöscht habt müsst ihr euer Custom Recovery erneut flashen! Danach bleibt es aber installiert… SuperSu erneut installieren ist nicht notwendig.

Das sollte dann helfen. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

20.05.2014, 20:03:29 via Website

Hey liebe User,

erstmal danke für Tipps, ich war aufjedenfall im Downloadmode, wie gesagt ist nicht mein erster Umgang mit Odin und Customrecoverys oder Customroms.

Also soll ich wie laut Anleitung mein S4 per CF-Root über Odin Flashen, dann das Script löschen und danach wieder den Clockworkmod flashen, damit ich dann auf ihn zugreifen kann ?

mit freundlichem Gruß

Corry :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 252

21.05.2014, 23:11:27 via Website

Hallo Corry,

ob du das sollst oder nicht musst du ganz allein entscheiden. Die Verantwortung nimmt dir hier keiner ab. ;)

Nach der Anleitung sollte das mit dem clockworkmod zumindest klappen.
Aus Erfahrung kann ich hier nicht sprechen, bei mir läuft alles ohne ein script zu löschen.

Gruß

Axel

Antworten

Empfohlene Artikel