HTC One X — Welche Stockrom hatte ich ?

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 9

17.05.2014, 03:39:04 via Website

Hi zusammen,

ich hatte mir damals ein htc one x gekauft und anschließed gerootet sowie eine andere rom drauf gemacht.
nun flackert leider der bidlschirm und ich möchte das handy gerne einschicken. ich weiß das ich immer das logo
von orange am anfang beim einschalten hatte und ich wollte mir die orange stockrom drauf machen. nur gib es leider keine deutsche orange roms, wie könnte ich herrausfinden welche rom vorher drauf war ( das handy war komplett auf deutsch).

bitte um ein rückmeldung danke!

Andreas Fast

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

22.05.2014, 20:55:05 via Website

du kannst anhand der CID das branding feststellen und dann gezielt nach einer RUU oder einem nandroid-backup suchen

oder (schlau daher rede) einfach dein nandroid-backup einspielen, welches du vor dem flashen gemacht hast:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

23.05.2014, 08:13:47 via Website

Mag auch sein, dass es gar keine passende RUU gibt!
Darum hat man ja ein NAndroid-Backup....grad beim HOX ist das in so einem Fall wichtig :angel:
Andernfalls guckt man mal im Nachbarforum...dort werden von freundlichen Usern Stock-Backups zur Verfügung gestellt.

Aber das am Phone rumgefummelt wurde, sehen die 'eh am geöffneten/geschlossenen Bootloader.... ;)

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

25.05.2014, 08:44:17 via Website

hi,

leider habe ich kein backup erstellet aus welchen grund auch immer. wie kriege ich anhand der CID das branding raus?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

25.05.2014, 09:56:44 via Website

habe gerade gesehen das mein htc die ORANG 216 hat. Doch leider finde ich keine RUU dazu. Wo könnte man diese bekommen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

25.05.2014, 11:39:30 via App

Wahrscheinlich nirgends, wenn beim googlen nichts raus kommt. Wie gesagt, es gibt für längst nicht alle CIDs auch RUUs.

— geändert am 25.05.2014, 11:39:54

if all else fails, read the instructions.

Antworten

Empfohlene Artikel