[Sammelthread] Custom Roms für's LG G2

  • Antworten:53
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

16.05.2014, 16:51:28 via Website

[Sammelthread] Custom Roms für's LG G2

:what:Wer Fehler oder tote Links findet oder sinnvolle Verbesserungsvorschläge hat darf sich gerne melden :)

Dieser Thread soll zum gemütlichen Plaudern über Custom Roms für unser G2 einladen. Die folgende Liste enthält alle "großen", bekannten und aktuellen Roms, die für das LG G2 verfügbar sind. Außerdem noch ein paar weniger bekannte, die sich aber interessant anhören und vielversprechend klingen. Noch mehr Custom Roms findet man bei den xda-developers.

Wie? Dein G2 ist noch nicht gerootet und ohne Custom Recovery? Dann aber mal schnell mein Tutorial anschauen. (nerd) :D

Aber bevor es losgeht erstmal einige Instruktionen:

  1. Die unten stehenden Links führen zum entsprechenden XDA-Thread. Dort gibt's auch die weiterführenden Downloadlinks für die Roms und passende Gapps.

  2. Momentan gibt es keine AOSP Rom, die KnockCode unterstützt. KnockOn können hingegen alle Roms. Die Roms, die auf der LG Software basieren können KnockOn und KnockCode.

  3. Die meisten AOSP Roms basieren auf Android 4.4.4, manche auf 4.4.3. Allerdings verwenden manche Roms noch Treiber von Android 4.2.2. Damit das nicht zu durcheinander führt müsst ihr ein spezielles Baseband flashen. Das bekommt ihr, wie könnte es auch anders sein :D von XDA und zwar von diesem Thread.

  4. Achtung nach oder während dem flashen können plötzlich weiße oder schwarze Linie auf dem Bildschirm erscheinen. Dieses Problem kann zwei Ursachen haben:

  5. Das LG G2 gibt es mit zwei Displaytypen. Lgd und Jdi. Normal ist das Lgd-Display. Wer aber ein Jdi hat muss einen speziellen Kernel flashen, danach sollte der Bildschirm wieder normal aussehen. Mehr Infos dort.

  6. Es gibt aber auch eine andere Möglichkeit. Das sind permanente weiße oder schwarze Linien, die sogar schon im Recovery und beim booten Auftreten. Die Devs bei xda forschen schon lange nach der Ursache, eine wirkliche Bestätigung, was der Auslöser sein könnte gibt es nicht. Manche vermuten Überhitzung, aber selbst Leute mit Original-LG-Rom, die ihr Handy zu keinem Zeitpunkt gerootet und vermoddet hatten, hatten plötzlich diese Streifen. Wie immer: Bei xda gibt's genauere Informationen.

  7. Zur Entwarnung: Das Auftreten dieser Bugs ist sehr selten. Es ist nur ein sehr sehr geringer Anteil an Leuten bei denen dieses Problem dauerhaft den Bildschirm geschädigt hat. Sowohl ich selbst als auch viele andere haben schon oft neue Roms geflasht und nie ein Problem gehabt.

  8. Wie immer vor dem Flashen ein Backup machen :what: danach komplett bis auf den internen Speicher wipen und dann die Rom + eventuell Gapps + eventuell Baseband installieren.
    Wenn ihr innerhalb einer Rom ein Update macht zB von SlimKat5.10 auf SlimKat6.2 reicht es meistens nur Cache und Dalvink Cache zu wipen.

Und hier ist nun die Liste. Happy flashing (laughing)

Und falls du noch nach dem richtigen Custom Kernel suchst, dann kannst du dort vorbeischauen.

— geändert am 21.09.2014, 16:42:15

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

16.05.2014, 17:22:19 via App

Ich werde demnächst Mahdi Rom testen. Es sollte gut sein. Sonst Paranoid Android oder Dirty Unicorns, natürlich wenn's mit dem g2 kompatibel ist.

— geändert am 16.05.2014, 17:22:54

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

16.05.2014, 17:41:55 via Website

Naja, die Rom sollte es schon für's G2 geben, sonst bringts mir herzlich wenig :D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

16.05.2014, 18:01:03 via App

Dann würde ich Mahdi Rom flashen. Die Rom ist mit dem g2 kompatibel und kommt direkt mit einem Custom Kernel, also Double Tap2Wake ist dabei, wie bei der stock Rom.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

16.05.2014, 18:15:07 via App

Aja, das hab ich vergessen zu sagen. Die Rom MUSS dt2w unterstützen bzw. enthalten. Außerdem wäre mir eine deutschsprachige Rom lieber als eine die auf englisch ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 557

22.05.2014, 16:41:12 via App

Isaias Dos S.

was ist denn mit Cyanogenmod?

Bei meiner Freundin auf dem G2 ist CM11 installiert. dt2w funktioniert dort auch, dt2w haben wir mit dem Nova Launcher und der App Screen off and lock eingestellt. Läuft bisher nicht so schlecht

— geändert am 22.05.2014, 16:41:55

~~~> Ein Smartphone rechnet mit allem,
nur nicht mit seinem Besitzer. <~~~

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

22.05.2014, 20:02:31 via App

Gibts auch ein Kernel/CustomRom die/der auch KnockCode unterstützt?

— geändert am 23.06.2014, 14:47:29

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

20.06.2014, 11:54:27 via Website

Also ich hab die Pardus HD RoM(stock based) drauf. KnockCode funktioniert auch, verwende ich allerdings nicht. Komme ganz gut damit zurecht :)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

23.06.2014, 14:53:30 via App

Ich hab am letzten Wochenende mehrere Roms ausprobiert. Zuerst CM 11 M7 Snapshot. Lief eigentlich ganz gut, hat aber in manchen Apps und auch auf dem Homescreen ab und an geruckelt. Danach hab ich das neuste ParanoidAndroid mit Android 4.4.4 ausprobiert. Das lief besser als CM, allerdings habe ich manche Features und Einstellungen von CM vermisst. Als letztes war SlimKat 5.9 weekly an der Reihe. Und die Rom ist der Hammer! Absolut flüssig, coole und sinnvolle Features. SlimKat werde ich jetzt erstmal behalten. Ich finde die Rom einfach nur genial :D Kann ich nur empfehlen.

Edit: Pardus und Mahdi hab ich nicht getestet, weil ich ganz gerne eine AOSP-Rom haben wollte.

Edit 2: Was ich vergessen habe: Alle Roms liefen ohne Abstürze und nennenswerte Fehler. Was mich aber bei allen ein bisschen gestört hat war, dass sie kein UKW-Radio und kein KnockCode haben.

— geändert am 23.06.2014, 16:14:30

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

23.06.2014, 15:08:23 via Website

Daniel H.

Als letztes war SlimKat 5.9 weekly an der Reihe. Und die Rom ist der Hammer! Absolut flüssig, coole und sinnvolle Features. SlimKat werde ich jetzt erstmal behalten. Ich finde die Rom einfach nur genial :D Kann ich nur empfehlen.

Hallo Daniel!

Ich wollte soeben nach dieser Rom fragen. :D Jemand in der Familie hat ein G2 bekommen und dass sollte ein wenig modifiziert werden, also war auch mein Gedanke SlimKat, weil schlank und flüssig. Werde aber auf die stable gehen, auch wenn die noch 4.4.2 ist, oder?

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

23.06.2014, 15:15:39 via Website

Nimm ruhig das 4.4.4er Weekly. Da war stabilitätsmäßig eigentlich nie ein Unterschied zum "Stable"...jedenfalls bei allen Nex'en. Ist bei den LGs sicher nicht anders.

if all else fails, read the instructions.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

23.06.2014, 15:34:41 via App

Die neue weekly SlimKat 5.10 mit Android 4.4.4 hab ich noch nicht getestet, ich hab momentan noch die weekly 5.9 mit Android 4.4.3. Und wie schon gesagt: Die Rom ist der Hammer. Schnell, flüssig, coole Features und bei mir bis jetzt ohne Abstürze und Fehler.

— geändert am 23.06.2014, 15:35:07

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

23.06.2014, 15:46:31 via Website

@Klaus: Ja, die meine ich. Passende Slim-GApps gibts dazu auch (Downloads->Addons BETA)

Ich habe auch noch die 4.4.3er Weeklys auf dem N7 und N4. Heute Abend kommen die 4.4.4er drauf.

— geändert am 23.06.2014, 15:47:17

if all else fails, read the instructions.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

23.06.2014, 16:13:03 via App

Wer nicht auf der Homepage suchen will kann sich die Gapps auch direkt in der Rom selbst im SlimCenter runterladen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

23.06.2014, 20:43:20 via App

Ich lad gerade die 4.4.4. Nachher kann ich berichten ob und wies läuft.

Antworten

Empfohlene Artikel