Messenger SayHey

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

10.05.2014, 16:14:04 via Website

Ich habe den Messenger jetzt ein paar Tage ausprobiert und bin sehr zufrieden. Alles funktioniert problemlos. Leider gibt bis jetzt sehr wenige Nutzer, aber das wird sich bestimmt mit weiterem Bekanntheitsgrad ändern. Sehr positiv empfinde ich die Kombination von Messenger und SMS.
Weiß jemand, ob SayHey auch mit ausländischen SIM´s funktioniert? Ich habe versucht SayHey mit einer spanischen Handy-Nr. zu aktivieren, das hat leider nicht geklappt.

mar_k83

Antworten
  • Forum-Beiträge: 73

10.05.2014, 16:31:24 via App

Hallo Hanno,

ich habe deinen Thread mal in den passenden Bereich verschoben, da er hier besser passt.
Bitte passe deinen Thread Titel gemäß unserer Regeln an. Um den Threadtitel zu ändern musst du im ersten Posting auf "Bearbeiten" klicken.
Danke.

— geändert am 10.05.2014, 20:40:22

mar_k83

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 179

10.05.2014, 20:31:52 via Website

Hi habe gerade auch den Messenger entdeckt! Mit der ausländischen SIM Karte kann ich dir leider nicht helfen. Aber sayHey ist genauso wie die MySMS aus Österreich die ich benutze. Da MySMS aus Österreich kommt und ich 8Cent bezahlen muss, werde ich MySMS durch sayHey ersetzen auch wenn ich durch 1Cent nicht reich werde :D Aber das die Server in Deutschland stehen, ist auch ein Grund mit! Die Idee fand ich schon bei MySMS gut Messenger + SMS Dienst in einer App SPITZE ;)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 179

10.05.2014, 21:07:36 via App

Oh SMS Guthaben ist nur mit dem Playstore aufladbar :( ganz schlecht! Da sollte simyo schnell noch PayPal oder ClickandBuy hinzufügen!

Cloud Operator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

11.05.2014, 12:20:12 via Website

mar_k83

Aber das die Server in Deutschland stehen, ist auch ein Grund mit!

Ja, DER eine Server steht in DE und die IP 85.88.17.243 gehört (leider) dem Entwickler (Bevuta IT)
Viel schlimmer finde ich dass der Messenger auf Port 1235 nach draussen connected.

Wer eine gut konfigurierte Firewall nutzt, muss hier Hand anlegen.

Abzuwarten bleibt was aus dem Messenger wird, wenn O2 e-plus übernommen hat, weil dann angeblich die Marke Simyo eingestampft wird.

quelle:
Areamobile

Antworten

Empfohlene Artikel