Kindle Fire HD (1st Gen): Wo ist Batterie-Reset-Knopf unter Abdeckung?

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 33

08.05.2014, 21:28:07 via Website

Ich kann mein Kindle Fire HD (1st Generation) nicht mehr einschalten.

Bisher habe ich ihn einmal über Nacht geladen über USB, falls Akku leer gewesen sein sollte.
Habe dann Power-Knopf für 30 Sekunden gedrückt und losgelassen.
Aber der Bildschirm bleibt immer noch schwarz.

Nun habe ich hier http://www.wikihow.com/Reset-a-Kindle eine weitere Möglichkeit
gelesen für einen Reset und mein Kindle entsprechend auseinandergelegt:

"Method 3 of 3: The small battery reset hole should be located below
the battery and slightly off to the left."

Es soll also ein Loch zum Reseten unterhalb der Batterie
etwas links geben. Foto:

image

Das einzige "Loch", dass in Frage käme, wäre das, was auf dem Foto
etwas von dem roten und schwarzen Kabel verdeckt wird. Ich habe
da 10 Sekunden draufgedrückt mit einer Büroklammer, aber mein Kindle
kann ich trotzdem noch nicht einschalten. Außerdem ist es hiernach:

http://www.youtube.com/watch?v=IG2g64T6MVo ab min 2:30

auch eine Spezialschraube und kein Reset-Loch.
Also wo könnte das ominöse Reset-Loch (reset hole) für die Batterie noch sein?
Außerdem hatte ich das schwarze Kabelende links unten an der Batterie einige Zeit
aus- und wieder eingestöpselt. Aber das hat auch nichts gebracht. Mein Kindle ist
immer noch tot.

— geändert am 08.05.2014, 21:38:30

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

05.04.2016, 10:32:57 via Website

Einfach den mehrpoligen Stecker, der von der Batterie kommt und hier im Bild unten links zu sehen ist, abziehen ein paar Sekunden warten und wieder anstecken. Im Anschluss Deckel wieder drauf. Hat bei mir funktioniert.

Antworten

Empfohlene Artikel