Cyanogenmod OTA-Updates

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 15

05.05.2014, 18:30:17 via Website

Liebe Community,

ich habe seit letzer Woche statt dem Stock-Android CM 11 auf meinem Nexus 4 in Betrieb.

Nun erreichte mich folgende Meldung:
CyanogenMod 11: M6-Build verfügbar, neuer Theme Chooser angekündigt

Wenn ich über die Einstellungen die Over-The-Air Update-Methode verwenden will, so ist kein Update für mein Gerät verfügbar.

Muss ich jetzt alles neu flashen und danach ALLES wieder konfigurieren, nur um das M6 Update zu installieren? (Natürlich gibt es auch die Backup Möglichkeit, doch wieso klappt das OTA Update nicht? )

Oder muss ich mich einfach nur gedulden?

Liebe Grüße und vielen Dank im vorraus!!!
Joel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

05.05.2014, 18:56:00 via App

joelnbp

Liebe Community,

ich habe seit letzer Woche statt dem Stock-Android CM 11 auf meinem Nexus 4 in Betrieb.

Nun erreichte mich folgende Meldung:
[CyanogenMod 11: M6-Build verfügbar, neuer Theme Chooser angekündigt][1]

Wenn ich über die Einstellungen die Over-The-Air Update-Methode verwenden will, so ist kein Update für mein Gerät verfügbar.

Muss ich jetzt alles neu flashen und danach ALLES wieder konfigurieren, nur um das M6 Update zu installieren? (Natürlich gibt es auch die Backup Möglichkeit, doch wieso klappt das OTA Update nicht? )

Oder muss ich mich einfach nur gedulden?

Liebe Grüße und vielen Dank im vorraus!!!
Joel

[1]: http://www.androidpit.de/cyanogenmod-11-m6-build-theme-chooser

du machst ein update, das kannst du einfach drüberflashen ;) über OTA muss das erstmal verteilt werden, soweit sind die noch nicht ;)

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

05.05.2014, 19:00:46 via Website

Luke H.

joelnbp

Liebe Community,

ich habe seit letzer Woche statt dem Stock-Android CM 11 auf meinem Nexus 4 in Betrieb.

Nun erreichte mich folgende Meldung:
[CyanogenMod 11: M6-Build verfügbar, neuer Theme Chooser angekündigt][1]

Wenn ich über die Einstellungen die Over-The-Air Update-Methode verwenden will, so ist kein Update für mein Gerät verfügbar.

Muss ich jetzt alles neu flashen und danach ALLES wieder konfigurieren, nur um das M6 Update zu installieren? (Natürlich gibt es auch die Backup Möglichkeit, doch wieso klappt das OTA Update nicht? )

Oder muss ich mich einfach nur gedulden?

Liebe Grüße und vielen Dank im vorraus!!!
Joel

[1]: http://www.androidpit.de/cyanogenmod-11-m6-build-theme-chooser

du machst ein update, das kannst du einfach drüberflashen ;) über OTA muss das erstmal verteilt werden, soweit sind die noch nicht ;)

Erst einmal vielen Dank für die zügige Antwort!

Das bedeutet wenn ich das neue System auf mein N4 flashe (überschreibe), gehen meine kompletten Daten nicht verloren?

Die alternative wäre ein paar Wochen zu warten, und das Update dann via OTA zu bekommen?

LG

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

05.05.2014, 19:30:44 via App

Nein, wenn du die gleiche Rom flashst musst du nur Cache und Dalvik Cache wipen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

05.05.2014, 19:50:28 via Website

Tut mir leid, dass ich so doof frage, aber ich fasse nochmal zusammen:

  1. Ich lade mir die .zip-Datei hier herunter:
    download.cyanogenmod.org

  2. Datei auf das Handy korpieren.

  3. Backup mit ClockworkMOD.

  4. Cache und Dalvik Cache wipen.

  5. .zip-Datei installiren.

  6. Sind alle meine Daten dann noch vorhanden? Inklusive die Google-Apps?

Oder: Wie lange würde ich auf ein OTA-Update warten müssen? Bei den dürfte ja keine Gefahr von Datenverlust bestehen.
LG und Dankeschön!

— geändert am 05.05.2014, 20:14:48

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

05.05.2014, 20:16:56 via App

Ja das ist das richtige vorgehen, Daten gehen hierbei keine verloren außer der cache, welcher aber nur gepufferte Bilder wie zum Beispiel aus Artikeln von androitpit enthält, welche aber beim aufrufen automatisch heruntergeladen werden. Du darfst nur keinen factory reset/wipe data machen, hierbei wird das gerät auf auslieferungszustand zurückgesetzt. Übrigens gut dass du auch bei einem update backups machst, immer wichtig.
Denk auch an die Google apps, die musst du nach der Rom Flaschen.

— geändert am 05.05.2014, 20:18:00

Gruß, Jannis / Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen lediglich der Belustigung des Lesers.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

05.05.2014, 20:55:21 via App

Ich glaube die GApps braucht man nicht erneut flashen, wenn die Android Version noch gleich ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

05.05.2014, 21:26:28 via Website

Vielen Dank für deine und eure Hilfe!!!

nach dem Update viel erstmal ein anderes Hintergrundbild auf und die Navigationsleiste + Statusleiste sind verschwunden und lassen sich auch nicht (z.B. durch nach oben wischen) herbei zaubern.
Und du hattest recht mit den GApps. :D

Zum Glück habe ich ein Backup gemacht!

Dann werde ich auf das OTA-Update warten.

Liebe Grüße, Joel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

06.05.2014, 15:15:29 via App

Hmm normalerweise dürfte so etwas wie mt der statusleiste nicht passieren, unglücklicher Zufall...

Gruß, Jannis / Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen lediglich der Belustigung des Lesers.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

08.05.2014, 22:37:28 via Website

Das ist soooo komisch!!! Ich habe das jetzt auch mit den neueren nightlys versucht.
Hab alles so gemacht wie hier:
wiki.cyanogenmod.org/w/Updating
oder hier:
www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-lg-optimus-4x-hd/453123-anleitung-cyanogenmod-andere-croms-sauber-updaten.html

Aber trotzdem: Keine Statusleiste sowie Navigationsleiste! :(

Was mache ich falsch?

LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 59

12.11.2014, 11:57:54 via Website

Hallo, habe es als Anfänger geschafft, mein A511 von Stock 4.1.2 auf CM11 4.4.4 zu flashen.
Es stellt sich natürlich die Frage, ob OTA mit dem Tablet geht und wenn nicht, ob ich nach einem Update Flash alles neu installieren muss.
Die Frage oben war ja eindeutig, aber die Antworten widersprechen sich doch...
Also: Cache und Davlik Cache löschen, neue CM installieren, booten (oder vor dem booten noch mal die Caches löschen), dann erneut in CWM und die Gapps installieren. Booten (vorher Caches erneut löschen) und dann: sind meine Daten und Programme dann noch da? Oder muss ich ein Restore von den vorher installierten Apps machen? Das sind entscheidende Feinheiten, denke ich...
Ein OTA-Update wäre da natürlich luxuriös!

Antworten

Empfohlene Artikel