Woran erkenne ich das Update auf 4.4 KitKat eigentlich?

  • Antworten:32
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.735

04.05.2014, 08:32:35 via Website

Guten morgen zusammen

Kürzlich erhielt ich bei meinem neuen Smartphone (derzeit Android 4.2) ein Update. Da ich wg. dem Ärger mit der ext. SD-Karte kein 4.4 will, habe ich mich erst erkundigt, ob ich es installieren kann.

Hat auch geklappt, war nur eine Aktualisierung von 4.2.2.

Da bei der Info zum System-Update keinerlei näherte Informationen standen, frage ich mich, an was ich eigentlich das KitKat 4.4.x erkenne?
Oder steht da irgend etwas in der Mitteilung, an was man es erkennen kann? :?

Danke schon mal für eure Hilfe!

Gruß Dieter

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

Antworten
  • Forum-Beiträge: 671

04.05.2014, 10:42:43 via App

Unter Einstellungen -> über das Telefon müsste eigentlich stehen, ob und wenn ja welches Update verfügbar ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

04.05.2014, 10:44:06 via App

Du erkennst es auf jeden Fall an der Größe der Downloaddatei ,die ist bei einem Versionsupdate weit größer als 100 MB.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.735

04.05.2014, 11:05:24 via Website

Angelika M.

Du erkennst es auf jeden Fall an der Größe der Downloaddatei ,die ist bei einem Versionsupdate weit größer als 100 MB.

Na ja, das war das Update auch. Viel größer sogar.
Trotzdem war es "nur" eine System-Aktualisierung.

Daran erkenne ich es also nicht. ;)
I
Gruß Dieter

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.735

04.05.2014, 11:08:58 via Website

Lars

Unter Einstellungen -> über das Telefon müsste eigentlich stehen, ob und wenn ja welches Update verfügbar ist.

Da findet sich nichts.
Wenn ich auf "nach Updates suchen" gehe, erscheint (bzw. erschien) automatisch das Update.

Und, wie gesagt, darin war kein Hinweis, um welches es sich handelt. Drum hab ich mich ja extra vor der Installation erkundigt.

Gruß Dieter

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

04.05.2014, 22:46:11 via App

Vor der Installation wird einem leider nicht mitgeteilt, was man da für ein Update runterlädt. Das KitKat-Update sollte aber >500MB sein. Ein anderen Anhaltspunkt hat man nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.735

04.05.2014, 22:51:56 via Website

Daniel H.

Vor der Installation wird einem leider nicht mitgeteilt, was man da für ein Update runterlädt. Das KitKat-Update sollte aber >500MB sein. Ein anderen Anhaltspunkt hat man nicht.

Danke Daniel, das ist ja wenigstens ein Anhaltspunkt.
Da werde ich jetzt genau drauf achten.

Gruß Dieter

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

05.05.2014, 22:54:46 via App

Dieter M.

Daniel H.

Vor der Installation wird einem leider nicht mitgeteilt, was man da für ein Update runterlädt. Das KitKat-Update sollte aber >500MB sein. Ein anderen Anhaltspunkt hat man nicht.

Danke Daniel, das ist ja wenigstens ein Anhaltspunkt.
Da werde ich jetzt genau drauf achten.

Gruß Dieter

gute frage wahr das von dir Dieter . Ich will auch nicht die 4.4.3 kitkat Version haben wegen diesem sd Problem . Danke für diesen Artikel und Hinweis.

Gruß MaWie

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

05.05.2014, 22:56:20 via App

Das ist kein Problem, sondern gewollt von Google so. Und außerdem ist das "SD Problem" seit 4.4.2.

— geändert am 05.05.2014, 23:05:06

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.735

05.05.2014, 23:01:00 via Website

gute frage wahr das von dir Dieter . Ich will auch nicht die 4.4.3 kitkat Version haben wegen diesem sd Problem . Danke für diesen Artikel und Hinweis.

Gruß MaWie

Klar, gerne.
Bin froh, dass ich nicht der Einzige bin....

LG
Dieter

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.735

05.05.2014, 23:02:41 via Website

Nexus-Android

Das ist kein Problemen, sondern gewollt von Google so. Und außerdem ist das "SD Problem" seit 4.4.2.

Was soll der Kommentar, Mr. Google-Nexus?

Außerdem schrieb er von 4.4.3.......

— geändert am 05.05.2014, 23:04:15

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

05.05.2014, 23:08:51 via App

Er hat sich wohl vertippt, weil 4.4.3 hat kein "SD Problem" und 4.4.3 ist ja noch nicht draußen...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

05.05.2014, 23:11:08 via App

Verstehe nicht warum du sich so angegriffen fühlst....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

06.05.2014, 06:10:14 via App

Nexus-Android

Das ist kein Problem, sondern gewollt von Google so.

Und mir ist völlig wurscht, was Google will.

Entscheidend ist, was ich will. Ich bin ein mündiger Bürger mit einem Mindestmaß an Intellekt und Verstand und einer eigenen Meinung. Und ich will keine Bevormundung und auch keine Belehrung von Google, wie ich meine Wechselmedien zu benutzen habe.
Geht's noch?

Unfassbar, wirklich. Dass dieses Treiben von so vielen auch noch unreflektiert beklatscht wird...

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 06.05.2014, 06:11:02

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Marco A.redheat21Dieter M.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

06.05.2014, 07:21:00 via App

Carsten M.

Und mir ist völlig wurscht, was Google will.

Entscheidend ist, was ich will. Ich bin ein mündiger Bürger mit einem Mindestmaß an Intellekt und Verstand und einer eigenen Meinung. Und ich will keine Bevormundung und auch keine Belehrung von Google, wie ich meine Wechselmedien zu benutzen habe.
Geht's noch?

Unfassbar, wirklich. Dass dieses Treiben von so vielen auch noch unreflektiert beklatscht wird...

Herzliche Grüße

Carsten

+100

Und selbst wenn Schadsoftware auf dem Gerät wäre, könnte sie auch in ihrem eigenen Programmverzeichnis ihr Unwesen treiben, also macht für mich diese "Sicherheitsvorkehrung" überhaupt keinen Sinn.

— geändert am 06.05.2014, 07:21:48

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

06.05.2014, 08:49:24 via App

Ich glaube zu dem Thema gibt's mittlerweile genug Threads ...

— geändert am 06.05.2014, 08:49:57

LuigiDieter M.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.735

06.05.2014, 10:04:03 via Website

Daniel H.

Ich glaube zu dem Thema gibt's mittlerweile genug Threads ...

Stimmt.
Aber ich will dem ja aus dem Weg gehen und das 4.4.x erst garnicht installieren.

Im Übrigen finde ich auch - was geht es Google an, was ich auf welchem Speicher ablege?
Die spinnen doch!

Gruß Dieter :O

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

06.05.2014, 13:01:44 via App

Hallo,

Wir bereits gesagt, haben wir bereits genügend Threads, die die Problematik rund um Android 4.4.x und dem Speichern auf Sd-karte thematisieren. Daher bitte ich euch, hier zum eigentlichen Thema ('Woran erkenne ich das Update auf 4.4 KitKat eigentlich?') zurückzukommen.

Danke.

— geändert am 06.05.2014, 13:02:09

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten

Empfohlene Artikel