Whatsapp stellt Backup nicht wieder her

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

26.04.2014, 18:17:47 via Website

Hallihallo! Ich hab ein Problem bezüglich des Whatsapp Backups. Ich habe mir ein neues Handy gekauft, da mein altes kaputt gegangen ist. Glücklicherweise habe ich bevor es kaputt gegangen ist noch den Whatsapp Ordner gespeichert. Früher habe ich es immer so gemacht, wenn ich mein Handy neu eingerichtet hab, dass ich den alten Ordner mit den Bildern und dem Backup einfach wieder auf das Handy gezogen hab und dann Whatsapp installiert hab. Jetzt habe ich es genauso wie bisher geamacht, Whatsapp fragt mich auch ob ich meine Nachrichten wiederherstellen will, aber sobald ich das Bestätige läuft das wiederherstellen so für 30 bis 60 Sekunden an und danach geht es mit der Initialisierung weiter. Ist alles abgeschlossen fehlen aber trotzdem meine Nachtichten.. Hat einer hierfür eine Lösung?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.850

27.04.2014, 13:49:05 via Website

Du hast im Prinzip alles richtig gemacht. Ich würde an Deiner Stellt bei der Whatsapp-App Daten und Cache löschen. Die App deinstallieren, neu installieren und alles nochmal versuchen. Ich habe es auch vor kurzem genau wie Du gemacht und es hat reibungslos funktioniert. :)

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

27.04.2014, 22:03:35 via Website

Hi, ich habe genau das gleiche Problem. Hast du eine Lösung gefunden?

Das einzige was bei mir angezeigt wird, sind Gruppen, aber auch die ohne Nachrichten...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

28.04.2014, 19:34:41 via Website

Versuch mal hier dein Glück, teste es gerade

Such mal bei Android-hile.de im Forum unter whatsapp, kann leider keine Links einfügen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

29.04.2014, 13:01:46 via App

Bin auf der aktuellen Version! Whatsapp meinst du oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

29.04.2014, 13:03:27 via App

Steff

Versuch mal hier dein Glück, teste es gerade

Such mal bei Android-hile.de im Forum unter whatsapp, kann leider keine Links einfügen

Ich find den thread, den du meinst bei Android-hilfe.de leider nicht..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

29.04.2014, 13:11:55 via App

Habs erstmal so probiert, wie es in diesem Thread hier hardwareluxx.de/community/f275/howto-zusammenfuehren-von-2-whatsapp-backups-895086.html Erklärt ist. Ich hatte die Hoffnung so mit am mein Backup zu kommen und es auch auslesen zu können. Leider kommt bei dem Schritt, bei dem über die Konsole das Backup entschlüsselt werden soll ein Fehler. Sinngemäß steht da, dass keine Whatsapp Datenbank erkannt werden kann. Füge ich eine Datenbank, die trotz der fehlmeldung entsteht und die gleiche Größe wie die verschlüsselte Datei hat, bei SQL Admin ein, um sie auszulesen, zeigt das Programm keinen Inhalt an.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

29.04.2014, 13:13:27 via App

Daraus schließe ich, dass meine Datenbank kaputt ist. Diese Möglichkeit seine whatsapp chats auszulesen und danach wieder einzufügen wäre also vielleicht eine Möglichkeit, soweit die Datenbank nicht beschädigt ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

29.04.2014, 21:54:11 via App

Mats E.

Bin auf der aktuellen Version! Whatsapp meinst du oder?

Ja, meine WhatsApp. Auf der aktuellen PlayStore-Version oder bist du auf ner Beta-Version (2.11.230) (auf keiner der beiden aktuellen Versionen gibt es bei mir Probleme!)

— geändert am 29.04.2014, 21:55:00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

29.04.2014, 22:01:34 via App

Kemal Candan

Mats E.

Bin auf der aktuellen Version! Whatsapp meinst du oder?

Ja, meine WhatsApp. Auf der aktuellen PlayStore-Version oder bist du auf ner Beta-Version (2.11.230) (auf keiner der beiden aktuellen Versionen gibt es bei mir Probleme!)

Ja hab dir aktuelle Version aus dem playstore. (2.11.186) Ich denke es liegt sogar an einem Hardware defekt meines alten Sony Xperia S. Hatte dort eine custom Rom drauf. Whatsapp hat regelmäßig die Chatverläufe von selber gelöscht, die dann wiederhergestellt wurden konnten. Denke also die Datenbanken wurden nicht richtig abgespeichert und sind somit defekt.

Antworten

Empfohlene Artikel