OnePlus One — LTE: Inwiefern wird es abgedeckt?

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8

26.04.2014, 15:54:52 via Website

Guten Tag,

es ist soweit - das OnePlus One ist da. Würdet ihr gerne ein Exemplar haben? Ich schon. Aber da ist etwas, was ich nicht ganz verstehe: Das OnePlus One unterstützt laut Datenblatt LTE. Dennoch schnappt man hier und da mal auf, dass es nicht komplett LTE unterstützt, sondern in Deutschland nur teilweise(?). Andererseits sollte der Snapdragon-SoC im One ja alle Frequenzen in Europa unterstützen.(?) Was soll ich also tun? Ich wohne tatsächlich in einer ländlichen Gegend. Allerdings ist hier LTE sehr gut ausgebaut. Wie finde ich heraus, ob das One auch hier LTE empfängt?

Vielen Dank. Grüße, Sir Clavington von Jhering

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.525

26.04.2014, 16:03:17 via Website

Hallo Sir.

Durch Google findet man so was heraus ;)

Diesbezüglich wurde bei OnePlus nachgehakt und zur Antwort bekommen, dass das One nicht alle hierzulande verfügbaren Frequenzen unterstütze. Zwar würde LTE in den Bereichen 1.800 MHz und 2.600 MHz unterstützt, jedoch fehle es an dem von der Deutschen Telekom, Vodafone und E-Plus insbesondere in ländlichen Gebieten eingesetzten Frequenz-Bereich um 800 MHz. In Österreich setzen auch einige Mobilfunkbetreiber wie A1, T-Mobile Austria, Hutchison 3G und Orange Austria auf LTE 800 sowie LTE-2600.

Dazu musst du erstmal das OnePlus One bekommen. Denn das wird es nicht einfach zu kaufen geben.:)

LG

Sir Clavington

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8

26.04.2014, 17:15:30 via Website

Michele

Hallo Sir.

Durch Google findet man so was heraus ;)

Diesbezüglich wurde bei OnePlus nachgehakt und zur Antwort bekommen, dass das One nicht alle hierzulande verfügbaren Frequenzen unterstütze. Zwar würde LTE in den Bereichen 1.800 MHz und 2.600 MHz unterstützt, jedoch fehle es an dem von der Deutschen Telekom, Vodafone und E-Plus insbesondere in ländlichen Gebieten eingesetzten Frequenz-Bereich um 800 MHz. In Österreich setzen auch einige Mobilfunkbetreiber wie A1, T-Mobile Austria, Hutchison 3G und Orange Austria auf LTE 800 sowie LTE-2600.

Dazu musst du erstmal das OnePlus One bekommen. Denn das wird es nicht einfach zu kaufen geben.:)

LG

Super. Herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Also bedeutet das, dass ich mir das One wohl nicht holen werde (falls es überhaupt mal möglich sein sollte, so ein Gerät auch normal zu erwerben...).

Es sei denn, dass man durch eine Custom-Firmware die volle Power aus dem Snapdragon ziehen könnte um somit alle Frequenzen abzudecken.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 251

02.05.2014, 10:45:05 via Website

Michele

Dazu musst du erstmal das OnePlus One bekommen.
Denn das wird es nicht einfach zu kaufen geben.:)

Das stimmt so nicht laut offizieller Aussag wird das One Plusone http://forums.oneplus.net/threads/2014-q2-production-update.6854/

Was natürlich sein kann ist, dass es zu Lieferengpässen kommt, aber grundsätzlich soll man das oneplus ab Juni kaufen können!

Antworten

Empfohlene Artikel