Samsung Galaxy S4 — Mit LTE schlechteren Empfang!

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 69

25.04.2014, 19:11:17 via Website

Moin!

Ich hab wieder was Neues! :D

Ich bin bei T-Mobile. Und eigentlich hab ich keinen Vertrag mit LTE. Aber da bekomm ich heute von denen doch eine SMS mit dem Hinweis, dass ich ab sofort LTE nutzen kann. Hääää, wie jetzt? :? Dachte, das ist doch nur wieder son Trick. Da war dann auch ein Link in der SMS. Hab ich mir auch angeschaut. Aber auch da stand nur, dass ich es jetzt nutzen kann. Also hab ich das gleich mal ausprobiert. Und tatsächlich, ich hab doch plötzlich LTE. :)

Soweit so gut. :D Mein Problem aber ist, dass ich damit deutlich schlechteren Empfang habe. Hier mal 2 Screenis, wie es mit 3G und mit 4G ausschaut:

image

image

Also mit 3G schwankt das immer zwischen 3 und 4 Strichen. Bei 4G ist ein Strich schon das höchste, da geht es dann auch mal runter zu gar keinem Strich. :O

Das Problem hatte ich übrigens von Anfang an mit diesem S4. Bis ich mir dachte, ich hab ja eh kein LTE, also schalte ich auf den anderen Modus.

Hat da jemand ne Erklärung für??? Is ja schon irgendwie blöd! :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

25.04.2014, 21:02:11 via Website

Soweit ich weiss, kann sich Empfangsmodul derzeitiger Smartphones nur entweder im LTE-Modus oder im "Telefonier-Modus" befinden. D.h. sobald du eine Anruf tätigst oder angerufen wirst, wechselt das Phone den Modus und die LTE-Verbindung bricht ab. (Im Gegensatz zu 2G/3G-Verbindungen). Eine möglicher Erklärungsversuch deiner Situation könnte daher sein: Der nächste Funkmast ist sagen wir 1km von dir entfernt. Du hast dabei 4 Balken in der Anzeige. Dieser Funkmast ist aber noch nicht auf LTE umgerüstet. Der nächste LTE-fähige Funkmast ist 5km von dir entfernt. Wechselt dein Phone nun zu LTE verwendet es den weiter entfernten Funkmast und zeigt dessen Empfangsstärke an.

Aber wie gesagt, dies ist nur eine mögliche Erklärung.

Du kannst folgendes versuchen: Schalte LTE ein und warte ab, bis du diesen schlechten Empfang mit 1 Strich hast. Dann tätigst du einen Anruf und beobachtest dabei die Empfangsanzeige. Wenn meine Idee annähernd stimmt, müsste der Empfang sofort auf deine 3-4 Striche springen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

25.04.2014, 21:06:21 via App

Ganz einfach: Die Netzabdeckung von LTE ist noch verhältnismäßig rudimentär.

Du hast halt keinen LTE Sendemast in Deiner Nähe...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.850

25.04.2014, 21:08:06 via App

Ich vermute auch, dass es so ist. Der LTE-Mast ist einfach weiter weg, als der nächstgelegenen 3/2 G-Mast. LTE ist eine eigene Technik und nicht alle Masten sind darauf umgerüstet.

Edit: Carsten war schneller...:)

— geändert am 25.04.2014, 21:08:59

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

25.04.2014, 21:36:59 via App

vielen Dank an Euch. also die These von Andreas finde ich interessant. Das werde ich mal ausprobieren. :)

Auf der anderen Seite, das mit dem zu weit entfernten Mast. Wieso hab ich dann aber trotzdem eine wesentlich schnellere Internet Verbindung? Da war ich nämlich völlig platt, was ich da plötzlich für ne Speed hab.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

25.04.2014, 21:40:36 via Website

LTE ist schneller als 3G, selbst wenn der Empfang schwächer ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

25.04.2014, 21:49:07 via App

Andreas, Du hattest völlig recht! Ich hab es gerade mal getestet, was Du vorgeschlagen hast. Und kaum hab ich den anderen an der Strippe, zack, geht mein Empfang auf volle Pulle. :)

Also DANKE noch mal! :) Alles super!

Muss mich wohl erstmal nur dran gewöhnen, dass die Balken erstmal ganz unten sind. :D

Aber wieso schenkt mir T-Mobile das eigentlich so plötzlich? Habt Ihr da irgendwas gehört?

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.174

25.04.2014, 22:05:09 via Website

Den Empfang von LTE kann die Telekom eigentlich nicht verhindern (allein über die Sim), ich glaube eher, dass sie wenn überhaupt die LTE Geschwindigkeit drosseln. Schon mal ein Speedtest über LTE gemacht?

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

25.04.2014, 22:20:24 via App

Pascal P.

Schon mal ein Speedtest über LTE gemacht?

Nö! Mir reicht eigentlich auch der normale Vergleich zu vorher. Und da ist der Unterschied schon extrem. Meinetwegen können die da auch drosseln. Ist trotzdem um Welten schneller. :)

Aber womit könnte ich das denn mal testen?

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.174

25.04.2014, 23:18:20 via App

Suche einfach im playstore nach internet geschwindigkei

— geändert am 25.04.2014, 23:18:37

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

25.04.2014, 23:47:56 via App

Da kannst du aber froh sein, dass du mit lte ne schnelle Verbindung hast. Pro Empfänger (smartphone, Laptop etc) halbiert sich die Geschwindigkeit. Wenn dann 1000 Leute den gleichen Funkturm nutzen, stehste da mit wirrem Haar und wunderst dich, warum selbst 2g eventuell schneller ist. In Hamburg haben so einige Kollegen lte verflucht, als es gerade frisch war.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

27.04.2014, 18:55:29 via Website

Erst mal SORRY wegen meiner blöden Frage nach ner passenden App. :D Hätte ich auch selbst drauf kommen können, einfach mal danach zu suchen. Hab auch eine jetzt installiert, und jetzt geht's los... :D

Ivory Balboa

Wenn dann 1000 Leute den gleichen Funkturm nutzen, stehste da mit wirrem Haar und wunderst dich, warum selbst 2g eventuell schneller ist. In Hamburg haben so einige Kollegen lte verflucht, als es gerade frisch war.

Dann bin ich jetzt wohl auch einer mit wirrem Haar! :D Wie geil is das denn? Erst geh ich hier ab wien Zäpfchen, und jetzt steh ich da. Getestet hatte ich bisher ja eigentlich auch nur das Surfen im Netz. Und meine BILD wurde auch flott geladen. ABER jetzt nach dem Speed Test muss ich Dir wohl zustimmen. Bei 3G erreicht der Test tatsächlich mehr Speed als bei 4G. Nicht zu fassen! :O Das einzige, was bei LTE doppelt so schnell ist, ist die Ping Zeit. Und deswegen kann ich vermutlich auch schneller surfen, ne!?!?

Antworten

Empfohlene Artikel