Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) — Android Galaxy Tab 10.1 Note 2014: Kein Bild obwohl Gerät eingeschaltet ist

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 12

24.04.2014, 21:11:49 via Website

Ich musste gerade mit Erschrecken feststellen, dass mein Galaxy Tab 10.1 Note 2014 Edition ein kleines Problem hat.

Das Gerät ist eingeschaltet, wenn ich auf die Navitasten drücke leuchten diese auch hell auf, wenn ich versuche auf dem Bildschirm etwas zu berühren höre ich auch die haptischen Signaltöne, die ich eingestellt habe. Auch bekomme ich alle Benachrichtigungen und Informationen, zumindest macht es entsprechende Geräusche.

Was ich jedoch nicht habe ist ein Bild, der Bildschirm selbst bleibt schwarz. Selbst wenn ich nur ein Ladekabel anschließe und normalerweise nach dem einmaligen Drücken der Einschalttaste das Ladesymbol sehen müsste, funktioniert nicht.

Hat jemand eine Ahnung was da los sein könnte? Ist ggf. das Display defekt oder kann es eine andere Ursache haben?

Wenn es das Display ist, hat jemand Erfahrungen wie lange es dauert, wenn das Gerät eingesandt werden muss?

Und vor allem, wie kann ich ein solches Gerät quasi blind in den Auslieferungszustand zurückversetzen ohne ggf. einem Supportpartner von Samsung alle möglichen Zugangsdaten zu offenbaren?

Viele Fragen, aber ich würde mich über die eine oder andere Antwort sehr freuen. Michael

— geändert am 24.04.2014, 21:33:32

Herby K

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

24.04.2014, 21:16:25 via Website

Hallo,

bitte bearbeite doch nochmal etwas deinen Threadtitel, damit andere User besser erkennen können, worum es hier geht. Hierfür einfach unter deinem ersten Beitrag auf "Bearbeiten" drücken, dann kannst du oben noch mal den Titel anpassen.

Danke :)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

24.04.2014, 21:34:08 via Website

Hallo Andy,

ich hoffe es ist deutlicher, wo das »kleine« Problem liegt?

Schöne Grüße Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

25.04.2014, 06:07:43 via App

also an der verbindung von display zum mainboard liegts nicht da der touchscreen funktioniert( die hängen meistens zusammen) ich vermute das das display defekt ist, anderst kann ich mir das nicht erklären. ein software bug kann man auch ausschliessen.

Ist dir das tab zuvor auf den boden gefallen?

und zu deiner 2. frage: Die im Samsung center setzen dein tab als erstes zurück, so können sie kleinere fehler schon beheben.

falls du das selbst machen möchtest, geh in den recovery mode und mach einen full wipe.

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

25.04.2014, 11:00:03 via Website

Hallo Silvan,

Silvan H.

Ist dir das tab zuvor auf den boden gefallen? Nein, es ist mir aus etwa 10 cm auf den Tisch gefallen...

und zu deiner 2. frage: Die im Samsung center setzen dein tab als erstes zurück, so können sie kleinere fehler schon beheben.

falls du das selbst machen möchtest, geh in den recovery mode und mach einen full wipe. Wie mache ich das ohne Display?

Danke für Deine Rückmeldung Beste Grüße Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

25.04.2014, 12:21:47 via App

einfach mit der tastenkombi: gerät ausschalten_- dann powerbutton und gleichzeitig volume up- und dann sollte es der 3. punkt sein. Also einfach 2 mal nach unten dann powerbutton und dann wieder 2 nach oben und wieder powerbutton.

verstehe zwar nicht ganz warum du noch einen factory reset machen willst aber von mir aus.

und noch eine frage: ist das gerät gerootet? und noch eine: du hast schon noch das stock recovery drauf oder?

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

25.04.2014, 22:32:36 via Website

Silvan H.

einfach mit der tastenkombi: gerät ausschalten_- dann powerbutton und gleichzeitig volume up- und dann sollte es der 3. punkt sein. Also einfach 2 mal nach unten dann powerbutton und dann wieder 2 nach oben und wieder powerbutton.

Danke, hat glaube ich funktioniert

Silvan H.

verstehe zwar nicht ganz warum du noch einen factory reset machen willst aber von mir aus.

Bin durch meine Firma etwas »komisch« da wir halt mit sensiblen Daten arbeiten...

Silvan H.

und noch eine frage: ist das gerät gerootet?

Nein, das Gerät ist nicht gerootet, sonst hätte ich Probleme mit dem Samsung Support.

Silvan H.

und noch eine: du hast schon noch das stock recovery drauf oder?

Was ist Stock Recovery?

Schöne Grüße und Danke Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

25.04.2014, 23:37:54 via App

egal. wenn du kein root hast hast du auch kein custom recovery. was denkst du, wird das samsung auf de garantie reparieren? schliesslich ist es ein "sturzschaden"

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 63

26.04.2014, 19:28:45 via Website

Silvan H.

egal. wenn du kein root hast hast du auch kein custom recovery. was denkst du, wird das samsung auf de garantie reparieren? schliesslich ist es ein "sturzschaden"

Bei 10cm Höhe dürfte da aber eigentlich nichts passieren... zumal noch lange nicht gesagt ist, dass das Note nicht schon vorher kaputt war.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

09.05.2014, 18:56:18 via App

Hallo,

hatte letztens das gleiche Problem. Vorher hatte das Note noch verfälschte Farben angezeigt. Danach war Schluss, keine Darstellung mehr, hab es eingießender und repariert zurück bekommen. Kabelbruch. Wie bei dir hat das Display noch auf Berührung reagiert.

Gruß aus Bamberg
Lothar

— geändert am 09.05.2014, 18:57:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

16.07.2014, 10:37:09 via Website

Hi, bin vielleicht etwas spät, aber vielleicht hilft ja jemanden mein Tip.

Hatte selbiges Problem wie hier beschrieben. Nach kurzem Stoß oder geringem Fall keine oder fehlerhafte Displayanzeige, aber Digitizer (Touchscreen) funktioniert noch.

Dieses Problem haben schon einige Nutzer des Gerätes geschildert.

Also, das Display ist eine Einheit aus voll-flächig verklebten LCD und dem Digitizer. Diese Einheit hat oberseitig 2 Flachkabelanschlüsse und an der unteren Seite einen. Der untere Anschluss ist mittels eines Flachkabels mit der Hauptplatine (in oberer Gerätehälfte) verbunden.
Bei kleinen Stürzen neigen die filigranen Verbindungen der Flachkabel dazu sich etwas zu verschieben, was dann den teilweisen oder kompletten Ausfall des LCD oder dessen Hintergrundbeleuchtung zur Folge hat.

Wer sich also traut das Gehäuse zu öffnen und die Clip-Verbindungen zu kontrollieren bzw selbige zu öffnen und evtl nachzuschieben und wieder zu schließen, könnte (meiner Meinung nach in 90% der Fälle) sein Problem Lösen.

Anschauliches Video zum Gerät öffnen und Demontage von Komponenten:
Youtubesuche:"Samsung Galaxy Note 3 10.1 2014 Edition SM-P605 Display Austausch Glas Tausch Reparatur disassembly"
(von: Gorepair.de)
(bei ca 6.33min ist das kabel zu sehen welches ich meine. andere Verbindungen evtl auch kontrollieren)

Hoffe konnte helfen. MfG

Herby KMarcus Bogenstätter

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

31.12.2014, 18:25:01 via Website

CrazyHias

Hi, bin vielleicht etwas spät, aber vielleicht hilft ja jemanden mein Tip.
Für mich nicht zu spät ... :-)
Wer sich also traut das Gehäuse zu öffnen und die Clip-Verbindungen zu kontrollieren bzw selbige zu öffnen und evtl nachzuschieben und wieder zu schließen, könnte (meiner Meinung nach in 90% der Fälle) sein Problem Lösen.

Von der 90%-Aussage motiviert, habe ich mich daran gewagt, das Tablet zu öffnen. Ich habe auch ein Super-Zerlegevideo für mein Galaxy Note 10.1 gefunden (google samsung note 10.1 disassembly).

Das hüpfende Komma war bei mir der Display-Stecker am anderen Ende, also dort, wo er eine 180°-Biegung macht. Als ich den Bogen etwas flacher drückte, kamen zuerst "schräge" Farben statt schwarzem Bild und bei einer bestimmten Position auch wieder alle Farben richtig zurück.

Was ich dann gemacht habe, ist, den Display-Stecker mit zwei kleinen, zusätzlichen Testastreifen plan in der Ebene der Akku-Oberkante zu fixieren. Fertig.

Beim Zerlegen habe ich immer brav die Stromversorgung abgezogen und nur zum Testen dann bei offenem Gehäuse eben wieder drangeklickt.

(In den Anleitungen heißt es überall: Zuerst Gerät ausschalten. Aber wie machen, wenn das Display dunkel und evtl. sogar gesperrt ist??? Ich habe das Gehäuse geöffnet und dann, als der Deckel der Rückseite weg war, die Stromversorgung abgezogen)

Danke für diesen Thread, hat mir unser Tablet gerettet!!

Bogi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

02.08.2015, 10:42:13 via Website

Hallo...

Bei mir geht der display garnicht mehrere weder helles Licht hoch kein Bild....leuchten nur die 3 tasten unten!!!
Kabel habe ich schon alle geprüft und neu eingesteckt nichts geholfen...kann mir wer noch ein Tipp geben was das ding hat???
Kein Sturz gehabt plötzlich nach den akkutausch ging es noch paar tage top dann plötzlich geht kein bild mehr...

MFG andy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

05.01.2017, 17:33:21 via Website

Habe heute meines aufgemacht und die steckverbinder kontrolliert und siehe da es geht. Das flexkabel vom display war nicht richtig drin. Bei mir ging das Display an aber blieb schwarz.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1

17.01.2017, 08:44:24 via Website

Hallo liebe Gemeinde

Hatte gestern Abend auch einen rosafarbenes Display und die Hintergrundbeleuchtung funktionierte nur teilweise. Gerät geöffnet, die Steckverbindung gelöst und neu aufgesteckt. Alles hat wieder funktioniert. Nach allem was man im Internet lesen kann scheint dies ein Problem beim 10.1 2014 Edition zu sein.
Wie genau man die Reperatur vornimmt könnt ihr vielfach im Internet nachlesen.
Noch ein paar Tipps:
Gerät immer ausschalten
Rahmen mit äusserster Vorsicht behandeln
Geduld mitbringen und keine Gewalt
Vorher prüfen ob noch Garantie vorhanden ist.
Wenn alles passt ein wenig Mut und das Gerät ist in 5 Minuten repariert.

Mein Beitrag soll helfen bei der google Suche einen Kommentar zu finden, der aktuell ist und Betroffene leichter eine Lösung zu finden, die aktuell,ist.

Viele Grüsse
HARALD

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

25.02.2017, 18:27:26 via Website

CrazyHias

Hi, bin vielleicht etwas spät, aber vielleicht hilft ja jemanden mein Tip.

Hatte selbiges Problem wie hier beschrieben. Nach kurzem Stoß oder geringem Fall keine oder fehlerhafte Displayanzeige, aber Digitizer (Touchscreen) funktioniert noch.

Dieses Problem haben schon einige Nutzer des Gerätes geschildert.

Also, das Display ist eine Einheit aus voll-flächig verklebten LCD und dem Digitizer. Diese Einheit hat oberseitig 2 Flachkabelanschlüsse und an der unteren Seite einen. Der untere Anschluss ist mittels eines Flachkabels mit der Hauptplatine (in oberer Gerätehälfte) verbunden.
Bei kleinen Stürzen neigen die filigranen Verbindungen der Flachkabel dazu sich etwas zu verschieben,.......

Anschauliches Video zum Gerät öffnen und Demontage von Komponenten:
Youtubesuche:"Samsung Galaxy Note 3 10.1 2014 Edition SM-P605 Display Austausch Glas Tausch Reparatur disassembly"
(von: Gorepair.de)
(bei ca 6.33min ist das kabel zu sehen welches ich meine. andere Verbindungen evtl auch kontrollieren)

Hoffe konnte helfen. MfG

Solche Tipps sind nie zu spät, und auch für die Zukunft wichtig, danke!
Bei mir ist der Obere flachkabelhalter aufgegangen durch einen flachen Flug des Tablets vom Sofa
auf den Teppich. Monitor blieb schwarz, würde nur durch die 4 Mini Flutlichter unten belichtet.

@A Alle, die fragten, wie man ein Tablet ausschaltet, wenn man nichts sieht: 2 Tage Geduld, bis der Akku leer ist!

Glückselige Fasnet!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

25.03.2017, 14:34:00 via Website

Vielen, vielen Dank. Es hat perfekt funktioniert.
Ca 20 min Arbeit. Super.
War nicht schwierig.
Habe alle 3 Verbindungen aufgemacht und dann wieder neu verbunden. Easy.
Freue mich sehr.
Die vielen Dank für den Tipp.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

01.06.2018, 12:56:59 via Website

Auch bei mir war Blau und ein Teil der Hintergrundbeleuchtung weg. Mit Hilfe des Youtube-Videos (Youtube: How to open and fix black screen Samsung Note 10.1 (2014) [ich darf als neues Mitglied keien Link einfügen]) konnte ich das Gerät problemlos öffnen. Allerdings waren bei mir die Verbindungen nur mit Klebeband aufgeklebt. Habe sie mit dem Fingernagel wieder festgerieben. Fehler behoben!

Antworten

Empfohlene Artikel