Samsung Galaxy Note 3 — Akku lässt nach

  • Antworten:19
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

22.04.2014, 09:30:33 via App

Hi Leute....nach 5 Monaten bemerke ich dass mein Akku schwächelt, habt Ihr mit Eurem Note 3 gleiche Erfahrungen oder steh ich hiermit allein da.Über Tips von Euch mit welchem Ersatzakku Ihr die besten Erfahrungen gemacht habt bin ich dankbar.......und ja ich hab nen Live Hintergrund aber den schon von Anfang an und nie Probleme mit schwächeltem Akku :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 740

22.04.2014, 11:24:30 via App

Vilt erst mal ein Werks Reset machen bevor du gleich nen neuen Akku besorgst oder :D? Hab auch ein Problem gehabt mit dem Akku danach wars wieder super.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

22.04.2014, 11:33:40 via App

Das hieße alle Apps wieder neu samt KitKat oder ? ......könnte ja richtig stressig werden :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

22.04.2014, 12:16:27 via Website

naja iwie finde ich das es nicht nur bei Note so ist, sondern fast bei allen smartphones die akkus nach einer gewissen dauer echt nachlassen!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.142

22.04.2014, 13:38:59 via App

nicht nur nach einer Zeit ich finde generell sind Akkus bei smartphones einfach zu schwach!

Google unser im Smartphone,
gereinigt werde dein RAM
dein Update komme
dein Reboot geschehe
wie im Smartphone, so auch auf dem Tablet
Unsere täglich App gib uns heute
und vergib uns unseren Root
wie auch wir vergeben unseren Providern
und führe uns nicht in Versuchung
sondern erlöse uns von Bugs
Denn dein ist der Wipe
und der Kernel
und die Custom Rom
im Download-Mode.
Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

23.04.2014, 17:43:10 via App

naja ich habs jetzt mal richtig leer werden lassen dann runtergefahren den Akku raus genommen ...wieder rein und das Note neu gestartet mit Ladekabel dran .....voilà verhält sich wieder wie gewohnt....bei 20% schreits ja in der Regel "aufladen".......kann man den Wert irgendwo ändern ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 293

27.04.2014, 19:39:12 via Website

Ich habe jetzt keine Probleme mit dem Akku vom Note 3, wenn du dir einen neuen Akku kaufen willst würde ich einen Orginalen Akku von Samsung nehmen, denn man weiß nie wie Akkus von 3 Anbietern funktionieren. Ich hab schon oft von problemen mit Akkus von 3 Anbietern gehört. Das dein Akku schwächelt kann auch an einem Produktions fehler liegen, wie es schon beim S4 der Fall war es kann also sein, dass der kauf eines Normalen Samsung Akku schon ausreicht.

Ist es kein iPhone... Ist es ein Android !!!

Samsung Galaxy S7 edge ; SM-G935F ; Android 7.0
Samsung Gear S2 classic
Samsung Galaxy Note 7 ; SM-N930F ; Android 6.0.1 ; R.I.P

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

27.04.2014, 20:05:24 via App

Total normal.Nehme an das du sehr aktiv bist.Wenn du täglich lädst kommst du so langsam an den Punk wo einmal nicht mehr ausreichend ist.Ein Akku verliert 5% Leistung im Monat....3-5%.Deckt sich auch mit meinen Erfahrungen.Nach Ca.ein Jahr wird es nervig da reichen denn auch zwei Ladungen nicht mehr aus.Also immer von ausgehen das täglich die gleiche Leistung verbraucht wurde.Nach 17 Monate hatte ich noch 30% Akku Leistung.Den macht jetzt noch meine Tochter platt.Die optimale Ladung Bereiche sollen bei 20%-80% liegen.Einmal in Monat ganz entladen und dann auch ganz voll laden.Bis dann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

28.04.2014, 07:05:32 via Website

Ich habe mein Note 3 jetzt seid einen halben Jahr und muss sagen das ich bis jetzt kein Leistungsverlust festgestellt habe ich nutze es ca. 6 Stunden am Stück da ich viel Spiele der Accu hält dan noch bei normalen gebrauch ca. 11 Stunden. Ich bin eher der Meinung das die Leistung sich wenn nicht gleich geblieben, gebessert hat !

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 23

28.04.2014, 19:32:20 via Website

mapatace

Total normal.Nehme an das du sehr aktiv bist.Wenn du täglich lädst kommst du so langsam an den Punk wo einmal nicht mehr ausreichend ist.Ein Akku verliert 5% Leistung im Monat....3-5%.Deckt sich auch mit meinen Erfahrungen.Nach Ca.ein Jahr wird es nervig da reichen denn auch zwei Ladungen nicht mehr aus.Also immer von ausgehen das täglich die gleiche Leistung verbraucht wurde.Nach 17 Monate hatte ich noch 30% Akku Leistung.Den macht jetzt noch meine Tochter platt.Die optimale Ladung Bereiche sollen bei 20%-80% liegen.Einmal in Monat ganz entladen und dann auch ganz voll laden.Bis dann.

Das behauptest du immer, aber es ist und bleibt Schwachsinn. Wie oft haben wir dir schon gesagt, du sollst mit dieser Lüge aufhören? Alternativ gerne mal eine Quelle bringen, wie schon x-fach gefordert, aber da kommt nix.

— geändert am 28.04.2014, 19:32:51

Jan

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.226

29.04.2014, 11:57:24 via App

Ich hab mein Note 3 nun knapp 3 Monate und bisher gab's keinerlei abnahmen im Akku Bereich. Liegt vllt auch an meiner Rom. Für weitere Infos kann man ja mal in diesen Thread schauen...

http://www.androidpit.de/forum/566333/lithium-ionen-akkus-fakten-myhten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

20.05.2014, 12:26:39 via Website

Ich möchte das Thema nochmal aufgreifen...

Mir ist ein Leistungsverlust erst seid dem Update auf Android 4.4.2 aufgefallen. (NOTE 3, BASE, Deutschland)
Vor dem Update kam ich gut über den Tag, hatte Abends noch locker 50 - 60 %. Da ich Azubi bin, ist mein Nutzungsverhalten eher gleichmäßig. Doch seid dem Update liegt der Akku bei ca. 25 - 30 %. Ob das mit dem Update in Verbindung steht oder ob mein Akku fehlerhaft ist, kann ich nicht genau sagen.

— geändert am 20.05.2014, 12:27:14

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

22.05.2014, 10:33:59 via App

Ich jabe mein Note jetzt ein halbes Jahr und kann auch einen deutlich Akkuverlust bemerken. Vor 3 tagen Werkszustand hergestellt und nur die wichtigsten 5 Apps installiert, trotzdem keine Besserung. Werde mit wohl bei Amazon die Ladestation mit dem Ersatzakku bestellen. Schönen Tag noch :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

24.05.2014, 14:26:01 via Website

Werde mir wohl auch einen 2ten Akku bestellen. Es ist Schade das gerade bei solchen Flaggschiffen der Akku einen deutlichen Schwachpunkt darstellt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.142

24.05.2014, 16:08:58 via App

Ja der Akku beim Note 3 ist echt der totale mist

Google unser im Smartphone,
gereinigt werde dein RAM
dein Update komme
dein Reboot geschehe
wie im Smartphone, so auch auf dem Tablet
Unsere täglich App gib uns heute
und vergib uns unseren Root
wie auch wir vergeben unseren Providern
und führe uns nicht in Versuchung
sondern erlöse uns von Bugs
Denn dein ist der Wipe
und der Kernel
und die Custom Rom
im Download-Mode.
Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.287

31.05.2014, 18:35:42 via App

Stephan

Ja der Akku beim Note 3 ist echt der totale mist

Also ich nutze das Note 3 zur Zeit im Ausland im Flugzeugmodus. Für Internet schalte ich lediglich Wlan an. Der Akku des Note 3 ist kaum wieder zu erkennen. Intensives surfen tagsüber und Abends immer noch ca. 40 % übrig. Vielleicht sollte man die Intervalle mal prüfen wie oft bei einer Datenverbindung Daten abgerufen werden.

— geändert am 31.05.2014, 18:36:30

Antworten

Empfohlene Artikel