Debugger funktioniert nicht mehr

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 99

18.04.2014, 23:26:29 via Website

Moin Androider und Androiderinnen,

seit ner Zeit geht mein Debugger nicht mehr bzw. er spuckt diese Meldung aus: "Launch error: Failed to connect to remote VM. Connection refused."

Run funktioniert prima und LogCat zeigt alles an, aber Debug geht nicht, kommt halt die Meldung bei DDMS und es steht aufm Handy "Waiting For Debugger".

Vlt. hat einer auch das Problem und hat eine Lösung parat? Habe das Netz durchforstet und es hat nix geholfen, mir ist das schon einmal passiert und hab neuinstalliert, was klappte, nun will ich aber eine Lösung finden, weil das NeuInstallieren immer lästig wird.

Bitte um Hilfe. Danke:)

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.166

19.04.2014, 11:56:07 via Website

Wenn du in deine Mainactivity in der onCreate ein Breakpint setzt, kommt der Debugger dann bis dahin oder nicht? Vermutlich funktioniert die Verbindung zum Device nicht richtig. Benutzt du dein Handy oder einen Emulator?

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

19.04.2014, 14:19:27 via App

Sorry , vergessen zu schreiben. Ja, ich benutze ein Handy, genauer gesagt das Nexus 5 , hab schon alle Treiber probiert (LG, Google USB Driver, nacked treiber) Und egal wo ich Breakpoint setze, Debuggen will er nicht. Aber normales Run funzt ohne Probleme...

— geändert am 19.04.2014, 14:20:09

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.166

19.04.2014, 14:29:06 via Website

Hast du es schon mal mit nem Emulator probiert? Ist der Entwicklermodus Aktiviert? Was sagt LogCat bzw. der Error Log?

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

19.04.2014, 16:07:27 via Website

Emulator geht, Entwicklermodus ist aktiviert und der zeigt in ddms "Launch error: Failed to connect to remote VM. Connection refused", mein Handy lädt gerade von neu auf und später poste ich nochma, aber da steht dann Installation success etc , aber dann paar ms später kommt halt diese Failed to connect- Meldung.

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.166

19.04.2014, 16:21:50 via Website

Schon mal android neu gestartet bzw. den entwicklermodus aus und wieder eingeschaltet?

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.166

19.04.2014, 22:09:08 via Website

Hmm, dann liegt es wohl an deinem Handy selbst oder am Treiber. Wenn es auf dem Emulator tut dann kannst du doch die App auf dem Emulator debuggen und sie dann auf deinem Handy nur noch installieren. Aber am besten du holst dr dann nen anderen emulateor. Der Standartemulator is nix...

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

19.04.2014, 22:14:43 via Website

hab früher bluestacks benutzt, aber es hat dann auch Probleme gegeben meistens:/ welchen benutzt du persönlich?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

19.04.2014, 22:37:25 via Website

Hier die Log : [2014-04-19 22:36:40 - MeinGame] Android Launch! [2014-04-19 22:36:40 - MeinGame] adb is running normally. [2014-04-19 22:36:40 - MeinGame] Performing com.example.meingame.MainActivity activity launch [2014-04-19 22:36:41 - MeinGame] Application already deployed. No need to reinstall. [2014-04-19 22:36:41 - MeinGame] Starting activity com.example.meingame.MainActivity on device 049f1e67828d7868 [2014-04-19 22:36:41 - MeinGame] ActivityManager: Starting: Intent { act=android.intent.action.MAIN cat=[android.intent.category.LAUNCHER] cmp=com.example.meingame/.MainActivity } [2014-04-19 22:36:41 - MeinGame] Attempting to connect debugger to 'com.example.meingame' on port 8610 [2014-04-19 22:36:43 - MeinGame] Launch error: Failed to connect to remote VM. Connection refused.

— geändert am 19.04.2014, 22:37:58

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.166

19.04.2014, 23:14:06 via Website

Ich würde einfach den Standartport benutzen. (kp welcher das jetzt ist) Ich persönlich habe eine umständliche Variante. Habe mir per Virtual Box eine Android vm mit androvm von androvm.org gemacht. da funktioniert alles 100% und ich kann alles debuggen. Die erste Einrichung ist aber etwas aufwendig.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten

Empfohlene Artikel