Sony Xperia Z1 — Hohe RAM-Auslastung unter Android 4.4

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 47

01.04.2014, 20:18:01 via Website

Hey
ich hab da mal eine Frage an euch.
Und zwar wie oben geschriben gesteht ,würde ich gerne wissen ob ihr selbiges beobachten könnt.
Ich hatte unter 4.3 immer gut 500-700 MB frei.

Unter Android 4.4 habe ich immer unter 300MB frei.

Könnt ihr das bei euch auch beobachten?

Und noch eine Frage wie kann ich sehen welche App am meisten RAM frisst?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.656

01.04.2014, 21:13:09 via App

Ich glaube clean Master is da ziemlich hilfreich
LG Matthias

*×Honor 8 ×ipod touch 4 (×HTC one mini ×Samsung Galaxy S4 mini ×Motorola Moto E 2015 ×Huawei P8 lite ×Moto X Play) *

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.295

01.04.2014, 21:46:30 via App

Matthias N.
Ich glaube clean Master is da ziemlich hilfreich
LG Matthias

Solche Apps bringen gar nichts und bremsen das System sogar aus. Es ist bei Android vollkommen normal, Apps im Ramspeicher zu halten um ggfs. schneller darauf zugreifen zu können. Wird die App beendet, startet das Androidsystem die App automatisch wieder neu. Der Neustart kostet Leistung und Akku. Wenn unter 4.4 weniger Ram zur Verfügung steht, dann ist das so gewollt.

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 47

01.04.2014, 21:57:58 via Website

Nicht gerootet ,allerdings habe ich 4.4 drauf geflasht. Das sollte es allerdings nicht sein.

Clean Master habe ich drauf,allerdings für andere Zwecke :)

Und danke für die Antworten :)

— geändert am 01.04.2014, 21:58:21

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.044

04.04.2014, 22:22:04 via Website

Die Antwort von "Christian W." ist richtig. Mann sollte nicht ins Linux (Android Kernel) Speichermanagement eingreifen. Denn diese verwendet den RAM optimal. Im Idealfall steht im System "kein" freier RAM zur Verfügung! Denn wie Christian W. schreibt, versucht Android (oder eben Linux) möglichst viele Anwendungen Parallel offen zu halten, um den Strom vom erneuten starten zu sparen. Deswegen ist RAM durch nur noch mehr RAM zu ersetzten und bringt deutlich mehr als ein schnellerer Prozessor (da mehrere Programme offen bleiben können).

Antworten

Empfohlene Artikel