Samsung Galaxy Tab 10.1 — Galaxy Tab 10.1 Bildschirm friert ein, lässt sich nicht mehr bedienen, nicht abschalten

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 233

21.03.2014, 18:38:19 via App

Hallo, mitten in einem Solitair Spiel ist der Bildschirm plötzlich eingefroren. Nichts geht mehr, man kann auch nicht abschalten, das Gerät starrt mit eingefrorenem Screen vor sich hin. Was kann man machen ? rokko

PS: habe es schon gelöst - dünnen Draht in das Reset Löchlein und gleichzeitig AnAusTaste drücken, resetted sich dann.

— geändert am 21.03.2014, 18:47:37

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

27.11.2014, 11:45:44 via Website

Ich hab das Problem gelöst. Meine Tablet-Tasche hat Magnete eingebaut. Diese Magnete haben den Touchscreen gestört sodass er nicht mehr ragiert hat bzw einfrierte. Ich hatte genau das gleiche Problem. Plötzlich schwarzer Bildschirm, nach dem Einschalten war oben rechts die Uhrzeit weg u der Bildschirm reagierte nicht mehr auf meinen Finger. Die Hardware Tasten gingen noch. Also einfach Tablet aus der Tasche raus, neustarten und dann müsste es wieder gehen.
Meine Tablethülle hat 3 Magnete drin. Einen auf der Verschluß-Lasche, einen auf dem Deckel zum Verschließen, und einen Magnet hinten, so dass ich bei geöffneter Tasche die Lasche hinten fest machen kann. Wenn ich nun den Deckel ganz nach hinten geklappt habe, kamen alle 3 Magnete zusammen. Das erzeugte offensichtlich ein zu starkes Magnetfeld so dass der Touchscreen nicht mehr funktionierte bzw er friert ein.
Lg Roland Sch.:)

Antworten

Empfohlene Artikel