Opera stürzt neuerdings immer ab

  • Antworten:15
  • GeschlossenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 4.168

13.03.2014, 03:36:15 via Website

Ich benutze Opera mini schon seit Jahren und weiß wo die Schwächen liegen und womit Opera so seine Problemchen hat.
Daß Opera z.b. hin und wieder "Startprobleme" hat bin ich ja gewohnt, aber seit 1-2 Monaten ist es eine Katastrophe geworden.
Täglich wenn ich Opera öffne und bspw. einen Link wähle, schließt sich die App entweder sofort beim Verbindungsaufbau oder hängt sich komplett auf, so dass ich sie nur mit dem Taskmanager beenden kann.
Das muß ich mittlerweile bis zu 10 mal machen bis Opera endlich läuft.
Ein Geräte Neustart hilft auch nur bedingt.
Aber dann ist Ruhe! Wenn einmal eine Seite geladen wurde läuft's fehlerfrei.

Was könnte die Ursache dafür sein?
Eine neue Version kann nicht schuld daran sein, denn ein Update gab es schon über ein Jahr nicht mehr.
Habe noch Android 2.3.5 und in letzter Zeit nichts nennenswertes verändert, gelöscht oder installiert.

— geändert am 13.03.2014, 03:48:20

  • Forum-Beiträge: 20.756

13.03.2014, 08:37:43 via App

Bin mit nem WILDFIRE S mit der gleichen Androidversion unterwegs. Die kleinen Problemchen mit der Ladeverzögerung ab und an kenne ich auch. Aber bei einer gedrosselten Verbindung oder miesen Empfang ist das immer noch der einzige Browser der in einer zügigen Geschwindigkeit arbeitet, daher muss ich damit leben. Abstürze kenne ich bei Opera mini allerdings gar nicht. Hast du die App mal deinstalliert und neu herunter geladen? Manchmal hilft das aus unerfindlichen Gründen, wenn eine App plötzlich spinnt, die vorher problemlos lief.

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

  • Forum-Beiträge: 20.756

13.03.2014, 22:24:43 via App

Also ich hab's jetzt bei mir mal intensiv ausgetestet. Das einzige womit ich die App zum Abstürzen kriege ist ein extrem voller Arbeitsspeicher, durch viele aktive Apps. Und selbst dass ist schwierig.

Warst du schon mal auf der Opera Hilfe Seite?

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

  • Forum-Beiträge: 4.168

14.03.2014, 00:53:12 via Website

Meinen Arbeitsspeicher(lächerlich klein) habe ich immer im Auge und hab auch nur wenige Apps installiert. Mobile Daten werden nur bei Bedarf aktiviert und alle Synchronisationen (oder heißt es Synchronisierungen?) aus und alle unnötigen Rechte die Herr Google gerne hätte sind deaktiviert.
Ich kanns mir nicht erklären, schließlich hat ja ewig funktioniert. Und auf der Opera Seite war ich noch nicht.
Ist ja nicht gesagt dass es an Opera liegt denn so ne Software verändert sich sich ja nicht von alleine, vor allem ohne Update nicht.

— geändert am 14.03.2014, 00:57:38

  • Forum-Beiträge: 4.168

26.03.2014, 12:04:19 via Website

Hallo zusammen,
ich konnt's ja gar nicht glauben als ich letzte Woche im Playstore war und ein Update für Opera vorfand. Hab ich natürlich voller Hoffnung und Vorfreude sofort installiert, aber zu früh gefreut....


Schon beim install. hat sich die App drei oder vier Mal aufgehängt, aber dann beim nächsten Neustart zum Glück immer dort weiter gemacht wo unterbrochen wurde.

"Hurra!", dachte ich, aber sah dann dass meine Benutzerdaten fehlen (Lesezeichen etc.).

Also sofort das Backup der alten App wieder her und auch dabei die gleichen Macken beim installieren. Aber auch in meinem Backup keine Nutzerdaten.
Fuck!
Habe schon öfter auf das Backup zurückgegriffen aber derartige Probleme gab es noch nie.
Dann wieder das Update drauf, nur um letztendlich festzusteallen:
Das Update brachte nicht die kleinste Verbesserung!
Immer noch Abstürze und die gleichen Probleme beim ersten Öffnen der Anwendung.

Langsam werde ich bekloppt.
Welche Ursachen kommen noch in Frage?


  • Forum-Beiträge: 20.756

26.03.2014, 13:34:12 via App

Hi,

an Opera kann es eigendlich nicht liegen. Hast du vielleicht in der letzten Zeit Updates von anderen Apps gemacht? Vielleicht funkt da irgend etwas dazwischen. Wenn du deine Apps immer sicherst, müsstest du ja sehen konnen, was in den letzten 2-3 Monaten war.

PS. Ich nehme an, das du mit dem Cleanmaster oder einem vergleichbaren Programm dein Handy ab und an "durchwischt", und von Datenmüll befreist.

— geändert am 26.03.2014, 13:45:28

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

  • Forum-Beiträge: 4.168

26.03.2014, 14:32:36 via Website

Deswegen bin ich ja so ratlos.
Die "Coop your Smiley" App stürzt neuerdings mindestens genauso oft ab wie Opera. Da könnte doch ein Zusammenhang bestehen immerhin funktioniert die beiden meist miteinander.

— geändert am 26.03.2014, 14:33:49

  • Forum-Beiträge: 20.756

26.03.2014, 15:17:26 via App

Nee! Die nutze ich auch ständig.

Abschmieren tut die bei mir nur bei Smileys von bestimmten Seiten und beim löschen in der Kategorie "alle Smileys".

Wenn du gleich in der Kategorie
"Unsortet" speicherst und dann sortierst gehts zu 99%. Löschen mache ich in den Kategorien, das klappt. Liegt bei uns wohl an zu geringem Zwischenspeicher.

Ich habe oft sogar Opera, Copy your Smiley, Notizen und die AP App gleichzeitig laufen und bin am hin und her wechseln. Wenn dann irgendetwas abstürzt ist es Notizen.

Wenn du die Internetverbindung immer erst aktivierst wenn du sie brauchst, greifen alle Apps gleichzeitig auf die Verbindung zu. Vielleicht liegt es daran.

Warte einfach mal 2-3 Minuten bevor du Opera öffnest.

— geändert am 26.03.2014, 15:53:52

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

  • Forum-Beiträge: 4.168

26.03.2014, 23:30:04 via Website

Nee, Mobile Daten sind schon fast immer an, ich will ja per E-Mail erreichbar sein.
Und normalerweise wird man ja gefragt ob man einen Crash-Bericht senden will wenn eine App abstürzt, das passiert bei Opera nie. Kommt auch keine Meldung "Der Prozess wurde unerwartet beendet etc."

Ich glaube langsam mein Smartphone ist einfach nur zu alt!

  • Forum-Beiträge: 20.756

26.03.2014, 23:48:31 via App

Wenn gar nichts mehr geht, kannst du eigendlich nur mal auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Ist zwar Mist, weil man alles neu einrichten muss und Spielstände weg sind - sollte aber helfen. Deine Apps hast du ja gesichert. Aber vielleicht fällt ja noch jemandem was besseres ein.

Das einzige was mir gerade durch den Kopf schoss ist, das ich Google Play Services nicht auf dem Handy habe. Das habe ich deinstalliert.

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 955

28.04.2014, 14:40:28 via Website

Empfohlene Artikel