HTC One Wasserschaden

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

10.03.2014, 10:41:15 via Website

Hallo Forum,

habe ein gerootetes HTC One (M7) mit cayogenmod drauf...

nun ist das gerät auf der Baustelle nass geworden.. und hängt in einer Neustartschleife..

Da es ja nicht zu öffnen ist..werde ich es wohl über die Handyversicherung des Providers laufen lassen...

Wie denkt Ihr sind die Chancen in Bezug darauf das das Gerät gerootet ist...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.835

10.03.2014, 10:52:59 via App

Als du den Bootloader bei HTC Dev geöffnet hast, hast du bestätigt, dass du auf jegliche Art von Garantie und Gewährleistung verzichtest.

Hast du denn schon alles ausprobiert mit neu flashen, wipe etc.?

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

10.03.2014, 10:59:40 via Website

ne ich denke es ist noch flüssigkeit drin...weiß gerade nicht wie ich die raus bekomme...

wenn ich in den rercovery wechsele bedient er selbsttätig die up and down tasten..irgendwann macht er dann einen neustart

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

10.03.2014, 11:08:29 via Website

ausgeschaltet....tla das sagt sich so leicht...geht aber nicht...neustartschleife automatisch...keien eingriff möglichkeit.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

10.03.2014, 11:12:13 via Website

so das mit dem reis war ne gute Idee... badet gerade drin


mal schauen was so geht...
hoffe das es danach wieder einigermaßen läuft...dann werde ich es zurücksetzten auf Auslieferungszustand und den root rückgängig machen...soll ja angeblich funktionieren...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.498

10.03.2014, 11:32:19 via App

Hallo Markus,

ja, root rückgängig machen ist möglich. wie aber schon geschrieben wurde, hast du ja deinen bootloader vermutlich bei HTC dev entsperrt, und damit die Garantie verloren. Wichtig: nur die Garantie, nicht die Gewährleistung!


Gruß Tim

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.560

10.03.2014, 11:45:50 via Website

Markus T.
so das mit dem reis war ne gute Idee... badet gerade drin


mal schauen was so geht...
hoffe das es danach wieder einigermaßen läuft...dann werde ich es zurücksetzten auf Auslieferungszustand und den root rückgängig machen...soll ja angeblich funktionieren...

Über die Heizung stellen mit dem Reis schadet auch nicht - solange deine Heizung nicht glüht :grin:

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

15.03.2014, 10:34:06 via Website

Tim F.
Hallo Markus,

ja, root rückgängig machen ist möglich. wie aber schon geschrieben wurde, hast du ja deinen bootloader vermutlich bei HTC dev entsperrt, und damit die Garantie verloren. Wichtig: nur die Garantie, nicht die Gewährleistung!


Gruß Tim

@ Tim F.

ich habe bei HTC nichts entsperrt..habe das rooten mit dem cayogenmod installer gemacht.

jedoch handelt es sich bei meinem Schaden ja um einen Wasserschaden...was interessiert da die Garantie...


ich habe gelesen das das rooten rückgängig gemacht werden kann... auch vom zurücksetzten eines Zählers war die Rede..
wie läuft das mit dem Rerooten und dem Zähler bitte...hast du mal nen Link...


Danke

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

15.03.2014, 12:46:31 via Website

Daniel U.
Als du den Bootloader bei HTC Dev geöffnet hast, hast du bestätigt, dass du auf jegliche Art von Garantie und Gewährleistung verzichtest.

Nein, hat man nicht! Weil die Gewährleistung ist gesetzlich festgeschrieben und darf nicht eingeschränkt werden. Sie darf in besonderen Fällen verkürzt werden, aber nicht eingeschränkt und schon gar nicht nachträglich verändert werden. Bei der Erklärung auf htcdev.com geht es einzig und allein um die freiwillige Garantieleistung des Herstellers.

Die gesetzliche Gewährleistung umfasst aber nur verdeckte Mängel, die beim Kauf bereits bestanden. Wenn das One also nicht bereits beim Kauf einen Wasserschaden hatte, fällt es nicht unter Gewährleistung.

Wer etwas behauptet, muss es auch beweisen. Deshalb muss ich als Käufer immer beweisen, dass ein Mangel schon beim Kauf vorhanden war. Weil das aber für Laien oft schwer möglich ist, wurde in der Gewährleistung für die ersten 6 Monate die Beweislast umgekehrt und der Verkäufer müsste beweisen, dass kein Wasserschaden vorlag. Aber Markus hat ja geschrieben, dass sein One auf einer Baustelle nass wurde.

Solche Schäden würde aber auch die Garantie nicht abdecken.

Markus schreibt nicht, warum es nass geworden ist. Hat vielleicht ein Kollege nicht aufgepasst und es wäre ein Fall für dessen private Haftpflichtversicherung, sofern er denn eine hat.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

29.07.2017, 19:35:59 via Website

Hallo Forum ,
Mir ist heute mein Handy inklusive Mir in See gefallen bevor meine Tochter es wäre (nerd)

Habe en HTC M7. Am Anfang ging es noch. Dann ist es in eine neustartdauarschleife gekommen und wo ich mal wieder drauf schaute war da so wie ein code oder für euch sogar eine Mitteilung. Da ich leie bin hab ich keine Ahnung was mir das gerät sagen wollte...

Und zwar war ganz oben was mit locked oder unlocked gestanden in rot und andere Farben wie Rot , Blau ,orange glaub ich und grün auf der seite. Und alles auf english.

Jetzt ist es aus und angehen geht auch nicht trotz Versuch es zu laden da ich gedacht hab der Akku ware leer. Hab aber nur geschwind probiert wo ich dann gleich gesehen habe das die kontrolllampe nicht geht hab ich es gelassen. Liegt momentan im Reis hab gehört das soll was bringen.

Was kann ich oderbsoll ich machen.
Und viel wichtiger ist komm ich an meine Bilder und Videos wieder rann?
Meine Karte ist draußen...

Danke schon mal im vorraus :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.633

29.07.2017, 20:03:38 via Website

Der Reis soll die Flüssigkeit rausziehen. Danach funktioniert es vielleicht wieder. Lass es bis Mitte der Woche im Reis. Wenn es danach auch nicht funktioniert, dürfte es aufgrund des Alters Elektroschrott sein.

Dein Lockes etc. war übrigens der Bootloader. Das eröffnet Bastlern eine Wiederbelebung.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Volker Weizenhöfer

Antworten

Empfohlene Artikel