K9 Mailproblem bei WLAN

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

07.03.2014, 15:55:52 via Website

Hallo zusammen,

habe ein Problem beim Versenden von Emails mit K9, wenn ich am Handy WLAN eingeschaltet habe.

Habe seit längerem in K9 zwei POP3- Konten (Arcor, Gmail) eingerichtet, die bisher ohne Probleme senden und empfangen konnten.
Seit 2 Tagen lassen sich mit dem Arcor Konto über WLAN keine Emails mehr versenden. Wenn ich das WLAN ausschalte, klappts.
Fehlermeldung: Negative SMTP reply: 554 5.7.1

Mit dem Gmail Konto funktioniert alles einwandfrei.

Sollten noch weitere Angaben benötigt werde, dann bitte melden.

Schon mal schönen Dank für Antworten.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

07.03.2014, 16:48:40 via Website

Holger Rosenkranz
Fehlermeldung: Negative SMTP reply: 554 5.7.1

Entweder hat Dein Provider auf SSL umgestellt und Du hast das im K9 nicht eingestellt oder Deine IP(-Range) ist in der Blacklist gelandet.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

07.03.2014, 17:22:21 via Website

Es geht weder mit SSL-Verschlüsselung noch ohne.

Ich verstehe ja nichts von Netzwerktechnik, aber wenn mein IP-Adresse bei meinem Provider auf der Blacklist stünde, dürfte ich doch auch eigentlich auch nicht von meinem PC mit den gleichen Kontoeinstellungen und über den gleichen Router Email versenden dürfen, oder?
Denn das funktioniert ja.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

07.03.2014, 17:24:55 via Website

Holger Rosenkranz
Ich verstehe ja nichts von Netzwerktechnik, aber wenn mein IP-Adresse bei meinem Provider auf der Blacklist stünde, dürfte ich doch auch eigentlich auch nicht von meinem PC mit den gleichen Kontoeinstellungen und über den gleichen Router Email versenden dürfen, oder?
Denn das funktioniert ja.

Die Info fehlte bisher.

Richte das betreffende Konto von Beginn an neu ein. Vielleicht hast Du unbewußt etwas verändert.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

07.03.2014, 17:51:33 via Website

Schönen Dank für Deine Bemühungen.

Habe das Konto schon so oft neu angelegt, aber nichts funktioniert.
Seltsamerweise habe ich auf dem Handy noch die Samsung Email App und dort funktioniert alles mit den gleichen Einstellungen.
Ich finde allerdings die K9 App bedienungsfreundlicher.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

07.03.2014, 17:57:23 via App

Konto löschen und neu anlegen behebt keine Fehler im Cache: hast du meinen Vorschlag getestet?

— geändert am 08.03.2014, 13:48:46

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

08.03.2014, 13:26:21 via Website

Ich kann leider nichts zur Lösung beitragen, möchte nur berichten, dass ich seit gestern das selbe Problem habe, ich konnte Mails nur bei ausgeschaltetem WLAN versenden; seit etwa einer Stunde geht auch das nicht mehr. Betroffen ist nur eines meiner E-Mail-Konten, nämlich das bei arcor (Vodafone).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.604

08.03.2014, 13:35:51 via Website

hat Vodafone jetzt eine Verschlüsselung als Muss vorgegeben?

Musste nämlich gerade im Thunderbird meiner Frau bei GMX eine solche Änderung vornehmen.

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

08.03.2014, 17:59:08 via Website

Nicht dass ich wüsste. Es war im arcor-Konto auch sowieso schon SSL/TLS (falls verfügbar) eingestellt. Aber: Web.de verlangt jetzt Verschlüsselung, daher habe ich gestern (!) in meinem web.de-Konto STARTTLS (falls verfügbar) neu eingestellt. Aber andererseits funktioniert das web.de-Konto ja klaglos ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

10.03.2014, 19:20:40 via Website

Hallo,
bei mir seit gestern (9.3.) das gleiche Problem:

- K9 als Mailclient
- Zwei Mailkonten eingerichtet, eines Arcor (Vodafone), eines über eigene WebDomain
- Kein E-Mailversand aus dem Arcor-Konto bei eingeschaltetem WLAN mit Fehlermeldung "SMTP Fehler 554 5.7.1. <localhost> ".
- Über Datenverbindung ohne WLAN ist Mailversand aus arcor-Konto fehlerfrei.
- Zweites Konto (= nicht Arcor) ist vom Fehler überhaupt nicht betroffen,K-9 sendet unter WLAN und Datenverbindung einwandfrei.
- Vom PC über den gleichen Roter keinerlei Probleme beim Mailversand

K-9 Mail wurde wiederholt neu aufgesetzt sowie wiederholt Cache geleert, keine Änderung.
Da ohne WLAN die Probleme nicht auftreten, kann es m.E. doch auch nicht an einer falsch eingestellten Arcor-Verschlüsselung liegen, denn dann müsste der Fehler ja durchgehend auftreten.

Im GooglePlayStore berichten hingegen andere K-9-User, dass seit einem Update im Februar häufiger Sync- und Sendeprobleme auftreten.

Bei mir - und den anderen hier - scheint es allerdings um einen ganz spezifischen "K9-arcor-WLAN"-Bug zu handeln; ich bin jetzt wirklich ratlos...

— geändert am 10.03.2014, 19:21:31

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

19.03.2014, 18:05:10 via Website

Hallo,
ich hatte genau das beschriebene Problem.
Abhilfte schaffte bei mir folgende Einstellungen beim WLAN-Router:
Verschlüsselungsstandard von Automatic fest auf WPA2-PSK.
Algorithmus von Automatic auf AES.

WPA funktioniert auch. Das Problem gabs nur bei der Automatic - Einstellung.

Hoffe es hilft Euch weiter.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

22.03.2014, 15:58:50 via Website

Paul P.
Hallo,
ich hatte genau das beschriebene Problem.
Abhilfte schaffte bei mir folgende Einstellungen beim WLAN-Router:
Verschlüsselungsstandard von Automatic fest auf WPA2-PSK.
Algorithmus von Automatic auf AES.

WPA funktioniert auch. Das Problem gabs nur bei der Automatic - Einstellung.

Hoffe es hilft Euch weiter.

Vielen Dank für den Tipp! Bei mir besteht das Problem jedoch nach wie vor, obwohl im Router WPA2-PSK auch zuvor fest eingestellt war und weiterhin ist.
Zudem tritt das Problem ja leider nicht nur in meinem WLAN zuhause auf, sondern auch in jedem anderen WLAN, so dass die Konfiguration meines eigenen Routers das Problem nur temporär lösen könnte...Ich hoffe auf das nächste Update von K9. Zwar könnte ich auf eine andere Mailapp umsteigen, doch leider bietet AFAIK aber nur K9 die für mich wichtige Verwaltung mehrerer Identitäten einer Mailadresse:(

— geändert am 22.03.2014, 16:00:07

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

24.03.2014, 14:01:20 via Website

Update für alle, die es interessiert:

Das Problem bestand offenbar nicht nur beim K9-Client, sondern auch mit anderen Mailprogrammen im Zusammenhang mit Arcor, wie man aus Meldungen z,B. in einem "The Bat" - Forum schließen kann (als Neumitglied darf ich leider den Link nicht posten).

Inzwischen scheint der Fehler, der wohl serverseitig an Arcor lag, dort behoben zu sein. Bei mir und anderen jedenfalls klappt der K9-Mailversand zumindest momentan wieder reibungslos.:) Betroffene sollten es daher mal ausprobieren.

Antworten

Empfohlene Artikel