Samsung Galaxy Tab 3 10.1 (WiFi) — Galaxy Tab 3 - SD-Card wird nicht richtig erkannt

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

05.03.2014, 17:21:59 via Website

Hiho,

ich hab seit ein paar Tagen das Galaxy Tab 3 10.1 und bin recht zufrieden. Nun habe ich mir eine 64gb SD Card besorgt. Wenn ich die Karte ins Tab einlege und das Gerät dann an den Rechner anschließe um etwas auf die Karte zu kopieren, zeigt mir der Dateiexplorer auf dem Gerät nichts an, nachdem der Kopiervorgang abgeschlossen ist. Manchmal zeigt er ein paar Dateien an. Diese kann er dann jedoch nicht öffnen und zeigt einen Fehler.

Ist das Problem bekannt? Ich weiß leider nicht so Recht wonach ich da googeln soll. Habe nichts zufriedenstellendes gefunden.

Vielen Dank,
Gruß

— geändert am 05.03.2014, 17:36:46

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

05.03.2014, 17:51:58 via App

http://www.phonearena.com/phones/Samsung-Galaxy-Tab-3-10.1-inch_id7870

hier steht das maximum sei bei 64gb, es könnte sein das deine speicherkarte etwas über 64gb hat!

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

05.03.2014, 19:32:39 via Website

Und wenn sie knapp drüber is, funktionierts auch einfach nich? oO
Könnte das Problem noch woanders dran liegen? Ich versuch in der zwischenzeit raus zu bekommen ob die mehr als 64 Gb hat.

EDIT:
Laut Windows hat die Karte folgende Daten:

67.104.669.696 Bytes und 62,4 Gb.

Was kann ich tun? :(
Die Karte ist die folgende:
amazon.de/SanDisk-microSDXC-Speicherkarte-SD-Adapter-kostenloser-kompatiblen/dp/B007WTAJTO/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1394044634&sr=8-1&keywords=sandisk+64+gb

— geändert am 05.03.2014, 19:37:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

06.03.2014, 06:28:09 via App

setze mal eine kleinere speicherkarte ein und schaue ob es am tab liegt.

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten

Empfohlene Artikel