Motorola Moto G — Moto G im Boot Loop nachdem der Akku leer war

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 3

04.03.2014, 22:31:30 via Website

Hallo,

nachdem ich schon länger und auch öfters mal hier im Forum als Gast unterwegs war, aber nie Grund hätte mich bei einer Diskussion zu beteiligen, habe ich jetzt ein sehr akutes Problem mit meinem Moto G...

Ich habe das G seit einigen Stunden rum liegen lassen. Ich wusste, dass der Akku fast leer war und es kam wie es kommen musste: Das Gerät war ausgeschaltet, als ich wieder kam. Habe es dann zum Laden angesteckt und als ca 10% geladen waren, habe ich es gestartet. (hing aber noch am Ladegerät) Nach ein paar Minuten habe ich aufs display geschaut und sehe da nur den Splashscreen. Nach kurzer Beobachtung: Boot Loop! :(

Ich hab kein Custom Rom drauf, noch habe ich es gerootet. Es ist tatsächlich Stock-Rom installiert. Habe es dann mal abgesteckt und wollte das Recovery starten. Mit Power und Vol - bin ich in den Bootloader gekommen. Allerdings ist es egal, was ich hier auswähle, der Boot Loop geht einfach weiter. Ich kann es auch nicht mehr ausschalten!? (war beim Desire S praktisch: Einfach Akku Raus).. Naja... nach gefühlten 50 Boots ist jetzt der akku wieder leer. Sobald ich es aber wieder anstecke kommt das Batteriesymbol und nach wenigen Augenblicken geht der Bootloop von vorn los. Auch ein Factory Reset ist nicht möglich. Sobald ich das auswähle, geht der Boot Loop wieder los...

Was kann ich machen!? Hat irgendwer ne Idee? Bin um jede Hilfe dankbar!

VG
Curt

— geändert am 04.03.2014, 22:36:59

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

04.03.2014, 22:33:40 via App

Hallo Curt,

Herzlich willkommen bei uns im Forum :)

bitte sei doch so gut und bearbeite doch nochmal etwas deinen Threadtitel, damit andere User besser erkennen können, worum es hier geht. Hierfür einfach unter deinem ersten Beitrag auf "Bearbeiten" drücken, dann kannst du oben noch mal den Titel bearbeiten. Danke

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

04.03.2014, 22:37:56 via Website

Hallo Andy,

sorry, ich hoffe das ist jetzt etwas aussagekräftiger! ;)

VG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

23.03.2014, 11:32:30 via Website

Ich habe genau das gleiche Problem. Wie hast du das Problem gelöst ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

23.03.2014, 11:50:24 via Website

Hi,

Sorry, dass ich mich nicht mehr geäußert habe! Habe es schlussendlich zum Händler gebracht, welcher es dann eingeschickt hat. Habe eine neue Hauptplatine bekommen (dadurch auch neue imei). Jetzt läuft das moto g seit 2 Wochen wieder ohne Probleme. Habe auch über fastboot den cache geleert und Alles andere was ich gefunden habe... Alles ohne Erfolg! Scheint wohl tatsächlich ein Hardwareproblem zu sein..

Trotzdem viel Erfolg!

Curt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

23.03.2014, 12:17:19 via Website

Danke für deine Rückmeldung. Werde es dann wohl auch einschicken.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

22.07.2017, 15:44:22 via Website

imageHallo wie ich sehe hatten schon welche das Problem was ich hier via Bild poste... Nun meine Frage an alle Fachleute die sich mit rooten und flashen usw auskennen...Kann ich das Moto G2 auch XT1068 geschimpft durch irgendwas via Pc retten oder ist dies.... ausser Einsenden... tot??? Hab wenn ich Anleitungen finde was zu tun ist schon ein Irulu,Ramos,Samsung Note 4 geflasht gerootet und auch schon mit ADB und co auseinandergesetzt... Würde mich über eine positive Antwort sehr freuen... über jede andere Antwort natürlich auch... Gruss Sanny

Antworten

Empfohlene Artikel