Sony Xperia Z — Aufgeplatztes Ladekabel (original)

  • Antworten:23
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 8.773

01.03.2014, 16:39:41 via App

Hi Leute,
Normal hab ich Zuhause meine Docking Station immer an der selben Stelle stehen und die ist auch immer ans Stromnetz angeschlossen.
Da ich nächste Woche verreise, hab ich Die nun natürlich auch eingepackt und dabei ist mir aufgefallen, dass das Kabel aufgeplatzt ist. Schaut euch mal das Bild an.



was Meint ihr?

Mfg
Marcel

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 340

01.03.2014, 18:55:49 via App

Wenn das Kabel absteckbar ist, dann einfach ein neues USB Kabel kaufen. Ist des wirklich aufgeplatzt oder aufgerissen (durch irgendein spitzen Gegenstand)? Ich kann mir bloß nicht vorstellen, dass so ein Kabel aufplatzt.

— geändert am 01.03.2014, 18:59:59

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

01.03.2014, 19:33:58 via Website

Mir sieht das nicht ausgeplatzt aus. Das ist mit etwas scharfen gequetscht worden. Austauschen würde ich es aber dennoch umgehend. Wer weiß, ob nicht ein Kurzschluß möglich ist.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Christian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

01.03.2014, 21:04:36 via App

Ich hab schon ein neues originales gefunden (war gar nicht so.leicht).
Nächste Woche muss ich das noch benutzen.

Ich wüsste nicht, wie da ein Spitzer Gegenstand dran kommen sollte. Hab nämlich keine Spitzen Gegenstände auf meinem Nachttisch :grin:

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 399

01.03.2014, 21:37:59 via App

Verstehe jetzt nicht so ganz das Problem. Irgendwas hat das Kabel irgendwann mal gequetscht. Einfach ein neues Mini USB Kabel kaufen und fertig ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.656

01.03.2014, 21:59:58 via App

Ich glaube dass das Smartphone das Kabel einfach geknickt ist ( weil das Smartphone in einem zu spitzen Winkel mit dem Kabel gelegen ist) Bei mir schauen die Kabel nach ein oderr zwei Jahren immer so aus ;)

*×Honor 8 ×ipod touch 4 (×HTC one mini ×Samsung Galaxy S4 mini ×Motorola Moto E 2015 ×Huawei P8 lite ×Moto X Play) *

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

02.03.2014, 00:28:00 via Website

Marcel H.
Hab nämlich keine Spitzen Gegenstände auf meinem Nachttisch :grin:

Das vielleicht nicht. Es gibt aber noch viele andere Möglichkeiten:
In der Nachttischschublade gequetscht.
Beim Saubermachen durch Möbelrücken diese auf das auf dem Boden gefallene Kabel gestellt.
Draufgetreten. Da reicht schon ein Damenschuh oder ein Stein in der Sohle.
Mit dem Staubsauger eingesaugt. Auch da kann es scharfe Kanten geben.
Es kann auch ganz woanders passiert sein, als Du es ausnahmsweise mal nicht am Nachttisch hattest.

Ist aber eigentlich egal. Es ist kaputt und selbst wenn es auf den ersten Blick noch funktioniert, wäre es mir zu riskant, ein 600 Euro-Smartphone (ich weiß, ein XZ ist mittlerweile billiger) dadurch zu riskieren.

— geändert am 02.03.2014, 00:28:34


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.334

02.03.2014, 00:54:33 via App

Was könnte dem Smartphone schon passieren? Ich meine, entweder das Kabel lädt oder nicht.

Wir tun nicht, was wir wollen, sondern wir wollen, was wir tun.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

02.03.2014, 01:25:36 via Website

Mister Y
Was könnte dem Smartphone schon passieren? Ich meine, entweder das Kabel lädt oder nicht.

Das würde einen dauerhaften Kabelbruch voraussetzen, der in keiner Situation mehr Kontakt bekommt. Ich rede aber aber von Spannung am falschen Pin. Soweit sind die einzelnen Adern und Kontakte ja nicht voneinander entfernt, als dass unsichtbare Schäden dies verursachen könnten. Oder auch eingedrungene, leitende Fremdkörper wie Chromabplatzungen.

— geändert am 02.03.2014, 01:26:49


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

02.03.2014, 03:04:24 via App

Naja, ich werde es vermeiden, das Kabel zu verwenden.
Fürs Handy nehm ich jetzt mein Altes von Samsung oder das vom BT Headset

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

02.03.2014, 14:15:06 via App

Was dabei echt gut funktioniert ist eine Feder von einem Kugelschreiber um das im Stecker endene Stück zu machen, so hält es viel länger !

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 271

03.03.2014, 22:54:44 via App

screave
Was dabei echt gut funktioniert ist eine Feder von einem Kugelschreiber um das im Stecker endene Stück zu machen, so hält es viel länger !
...aber nur wenn es noch nicht kaputt ist...

— geändert am 03.03.2014, 22:54:59

Nexus 4 - 5.1 Stock Root

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

03.03.2014, 22:58:47 via App

Beim neuen werd ich.mir das mit der Feder mal anschauen.
Weiß evtl jemand, wo ich ein original Kabel von.Sony bekomm?
Also.ohne Iwelche Adapter

Keep cool :D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

04.03.2014, 02:34:11 via App

Amazon

— geändert am 04.03.2014, 02:35:12


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

04.03.2014, 07:32:59 via App

Aries Stenz

Haha soweit war ich auch schon, aber das original Kabel war da nicht dabei :P

Keep cool :D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

04.03.2014, 08:00:43 via App

Warum original? Sind alle aus Kupfer mit Gummimantel.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

04.03.2014, 14:48:58 via App

fake Kabel funktionieren oft nicht ;) da keine 2 mah durchgejagt werden... bei meinen Beats wireless(das Kabel was beigelegt wurde schafft nur eine 0,5mah) Zb.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

04.03.2014, 15:42:54 via Website

mira dochegal
fake Kabel funktionieren oft nicht ;) da keine 2 mah durchgejagt werden...

2 mA können alle Kabel ab :grin: Du meinst 2 A oder 2000 mA
mAh ist bei Kabeln die falsche Angabe. In mAh misst man die Akkuladung.

mira dochegal
bei meinen Beats wireless(das Kabel was beigelegt wurde schafft nur eine 0,5mah) Zb.

Wenn das Ladegerät 2 A liefert, gehen auch 2 A durchs Kabel. Wenn es zu dünn ist, brennt es durch. Aber eine Zeit lang schafft es 2 A. Das Problem ist eher eine zu große Kabellänge, wenn der Spannungsabfall dadurch zu groß wird.

nack Xperia Z gesucht

— geändert am 04.03.2014, 16:07:50


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 399

04.03.2014, 15:46:19 via App

Aries Stenz
mira dochegal
fake Kabel funktionieren oft nicht ;) da keine 2 mah durchgejagt werden...

2 mA können alle Kabel ab :grin: Du meinst 2 A oder 2000 mA
mAh ist bei Kabeln die falsche Angabe. In mAh misst man die Akkuladung.

mira dochegal
bei meinen Beats wireless(das Kabel was beigelegt wurde schafft nur eine 0,5mah) Zb.

Wenn das Ladegerät 2 A liefert, gehen auch 2 A durchs Kabel. Wenn es zu dünn ist, brennt es durch. Aber eine Zeit lang schafft es 2 A. Das Problem ist eher eine zu große Kabellänge, wenn der Spannungsabfall dadurch zu groß wird.

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=usb%20kabel%20xperia%20z&sprefix=usb+kabel+xperia+z%2Caps&rh=i%3Aaps%2Ck%3Ausb%20kabel%20xperia%20z
Ich habe noch nie ein Kabel gehabt, was nicht funktioniert hat. Ich kaufe mir die immer bei ebay, oder nehme von Card Reader, Kindle was auch immer. Es ist einfach nur ein USB Kabel. Nicht mehr nicht weniger.

Antworten

Empfohlene Artikel