Archos 101 internet tablet — Archos 101 G9 turbo (250GB-HD) Touchscreen-Problem

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 60

17.02.2014, 06:26:03 via Website

Hallo zusammen,

der Touchscreen meines Archos 101 G9 turbo (Modell mit 250GB Harddisk) reagiert nicht mehr. Das komische dabei ist, dass das ganze nur sporadisch auftrat und auch immer nur dann, wenn der Akkustand niedrig war. Jetzt habe ich aber das Problem, dass der Touchscreen gar nicht mehr funktioniert und das Tablet somit ja unnutzbar ist.

Habe bereits versucht über das Recovery Menü den Touchscreen neu zu kalibrieren, was aber kein Erfolg brachte. Dann habe ich auch das Gerät selber über das Recovery Menü zurückgesetzt, was ebenfalls nicht geholfen hat.

Anschließend habe ich noch in diversen Foren nach einer Lösung für mein Problem gesucht, aber dort hieß es immer ich solle doch das Gerät einfach umtauschen lassen. Ich würde das aber gerne umgehen und frage an dieser Stelle, ob ihr vielleicht noch irgendwelche Ideen habt, was ich unternehmen könnte.

Würde mich über eure Hilfe freuen und bedanke mich jetzt schon für jeden Beitrag, der mir irgendwie weiterhilft.
Liebe Grüße, Marcel:)

PS: Wer nicht weiß, wie er in das Recovery Menü bei seinem Archos gelangt:
  1. Tablet ausschalten
  2. Lautstärketaste "+" hoch drücken und gedrückt halten
  3. Gerät einschalten und Lautstärketaste weiterhin gedrückt halten
  4. Jetzt müsstet ihr im Recovery Menü angekommen sein

— geändert am 17.02.2014, 06:52:19

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

17.02.2014, 06:33:51 via App

das sird wohl ein kein softwarefehler sein,

warscheinlich ist die verbindung zum touchscreen und display rausgerutscht.

hast du noch garantie?

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 60

17.02.2014, 07:03:50 via Website

Das es ein plötzlicher Hardwaredefekt ist habe ich auch schon überlegt, aber es ist halt schwierig auszuschließen, dass es nicht vielleicht doch an der Software liegt. Damit ich ein Softwareproblem ausschließen kann habe ich ja hier nochmal nachgefragt, ob jemand noch eine Idee hat.

Garantie bzw. Gewährleistung habe ich noch, aber wollte halt vorher noch ein bisschen selber rumprobieren. Ein Austauschgerät sollte also kein Problem sein, aber ich werde noch ein bisschen warten und suchen. Vielleicht ist das Problem ja wirklich kleiner als wir annehmen:D

— geändert am 17.02.2014, 07:05:59

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 60

22.02.2014, 06:05:34 via App

Hat niemand weiter eine Idee? Ansonsten wird das Gerät dann doch eingeschickt!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

22.02.2014, 10:09:23 via App

du könntest es flashen allerdings mit garantieverlust !!!
oder dj machst das handy auf, allerdings mkt garantieverlust

am besten du schickst das handy ein

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 60

23.02.2014, 01:18:56 via App

Es ist ein Tablet, aber gut, dann werde ich es wohl einschicken. Vielen Dank an euch Trotzdem.

Liebe Grüße, Marcel

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 60

01.04.2014, 21:53:27 via App

Problem wurde gelöst!

Liebe Grüße, Marcel :)

— geändert am 01.04.2014, 21:53:57

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

05.05.2014, 18:20:52 via Website

Und wenn man jetzt noch dazu gesagt hätte, WIE das Problem gelöst wurde, wäre vielleicht auch anderen mal geholfen ... aber so ist es wieder völliger Kokolores, da du vorher nur geschrieben hast "werde es wohl einschicken", was nicht unbedingt heißt, dass du es auch gemacht hast.

Lange Rede, kurzer Sinn ... WIE wurde das Problem denn nun gelöst?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 60

05.05.2014, 19:10:07 via App

YuT666

Und wenn man jetzt noch dazu gesagt hätte, WIE das Problem gelöst wurde, wäre vielleicht auch anderen mal geholfen ... aber so ist es wieder völliger Kokolores, da du vorher nur geschrieben hast "werde es wohl einschicken", was nicht unbedingt heißt, dass du es auch gemacht hast.

Lange Rede, kurzer Sinn ... WIE wurde das Problem denn nun gelöst?

Da hast du natürlich völlig Recht! Entschuldigung dafür :) Ich habe das Tablet komplett "gewiped", d.h. komplett platt gemacht über den Recover-Modus und dann die Firmware neu auf der Archos-Homepage runtergeladen und auf dem Tablet installiert und seit dem funktioniert alles einwandfrei...

Liebe Grüße, Marcel :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

05.05.2014, 19:42:31 via Website

Gute Sache ... danke für die Antwort ;) ...

Ansonsten ... bist du allgemein immer noch zufrieden damit?

— geändert am 05.05.2014, 19:43:12

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 60

05.05.2014, 20:18:48 via App

YuT666

Gute Sache ... danke für die Antwort ;) ...

Ansonsten ... bist du allgemein immer noch zufrieden damit?

Habe mir letzte Woche ein Nexus 7 gekauft und verkaufe nun mein Archos. War eigentlich immer zufrieden. Wollte jetzt aber lieber ein 7"-Tablet und ein bisschen mehr Dampf unter der Haube :)

Liebe Grüße, Marcel :)

Antworten

Empfohlene Artikel