kein 4:3-Tablet - Angst vor Apple?

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 10

11.02.2014, 21:47:54 via Website

Hi!
Der ausführliche Titel würde lauten: Warum bietet kein namhafter Hersteller ein Android-Tablet mit Display-Seitenverhältnis 4:3 an? (10 Zoll)
Haben sie Angst, dass Apple sie verklagt weil es dem iPad zu ähnlich sieht?

Ich stelle schon seit über einem Jahr den Kauf eines Tablets zurück in der Hoffnung, dass sowas von z. B. der Firma Sumsum oder ElDschii oder ... kommt.
Hauptzweck: Surfen=Browsen auf Sofa, an Esstisch, im Bett. Weder Mobilfunk, noch guter Foto, noch GPS nötig.

Ich finde das gängige 16:9-Format für Browsen (Anschauen von Desktop!-Webseiten) nicht gut geeignet: hochkant gehalten zu schmal (Hauptcontent-Bereich ist ca. 800-900 Pixel breit) - und waagrecht gehalten muss man zu oft weiterscrollen (ein zu flaches Guckloch).
Zum Videoschauen hab ich einen TV (mit YouTube-App und MiraCast).

Würde mich u. A. interessieren wie Ihr das 16:9-Format bei Tablets findet, ob Ihr das auf Video optimierte Format ok findet - oder wird hier am Markt vorbeiproduziert?
Apple wird schon wissen warum es weiterhin auf 4:3-Format setzt.
Aber ich will mich nicht in diese geschlossene Apple-Welt begeben - auch wenn die Geräte sich noch so gut "anfühlen".
(Zur Info: ich bin mittlerweile beim 3. Android-Phone - Nexus 4).

---
Nun zum 2. Teil wo ich Eure ***** Hilfe ***** bräuchte:
Es gibt einige Noname-Tablets in diesem Format, die billigen haben nur 1024*768 Pixel was mir für den Browser zu wenig ist.
Darum ziele ich auf Geräte, die ein "HD"-Display (2048 x 1536 Px) haben (alle Quad Cores):

Und nun steh ich davor mich für eines dieser Geräte zu entscheiden, ich weiß nur nicht welche Art Prozessor+RAM nun leistungsfähiger / besser wäre:

(Ich darf leider keine Links hier reinstellen - SPAM-Schutz)

Odys Iron: www.amazon.de/gp/product/B00EYSQ6UW
1,6G Hz Rockchip

"9.7 Retina QuadCore Tablet" von Saphir Media Technologies GmbH: www.amazon.de/gp/product/B00H9EDTIK
Rockchip RK3188
Leider keine USB-Lademöglichkeit aber schick. Hardware soll von Huawei sein.

Onda V972 9.7" Retina Display: www.amazon.de/gp/product/B00BGMZJOS
Allwinner 31 Quad core Cortex A7 1.6GHz, Android 4.1

Welches haltet Ihr für die beste Wahl? Das Odys hat "die meisten guten" Bewertungen.

Danke schon mal!
Robert

— geändert am 13.02.2014, 21:35:30

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.02.2014, 05:30:10 via App

bobgee
Warum bietet kein namhafter Hersteller ein Android-Tablet mit Display-Seitenverhältnis 4:3 an?
Äh, das Acer Iconia A1 ist doch im Display Verhältnis 4:3...!?

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 12.02.2014, 05:30:20

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

12.02.2014, 06:24:11 via App

und videos schsuen geht mit 16:9 definitiv besser als mit 4:3

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.823

12.02.2014, 06:30:44 via App

Schau mal bei Archos, die haben mehrere 9,7 Zoll Tablets mit schärferen Displays.

Liebe Grüße, Florian.
OnePlus 3T (7.0) - Xiaomi Mi3 (6.1) - Samsung Galaxy Tab S (6.0) AndroidPIT Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

12.02.2014, 23:02:58 via Website

Hi Carsten,
Danke für den Beitrag! Das Acer Iconia A1 ist mir aber zu klein, ich suche 10".

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

12.02.2014, 23:16:37 via Website

Das einzige Archos, das meinen Anforderungen entspricht, das 97b Titanium Super HD, hat nur Dual-Core, 1GB RAM, Android 4.1 und eine durchwachsene Bewertung bei Amazon.
Und es darf ruhig teurer sein als die Archos-Geräte, 230 - 250 € für meine Erstgenannten ist ja kein Betrag für ein 10"-Tablet.

Also, nach den Amazon-Bewertungen sind meine beiden erstgenannten die Besten für ein 10" 4:3-Tablet.
Könnte mir noch Jemand Entscheidungshilfe zum Prozessor geben?

Thanx!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.823

13.02.2014, 06:21:53 via App

Und das Archos 97b Platinum? 2048×1536, Rockchio 1,6 GHz Quadcore Prozessor und 2 GB Ram...

Spielt Hardwaretechnisch in der selben Liga wie die anderen 2.

— geändert am 13.02.2014, 06:23:56

Liebe Grüße, Florian.
OnePlus 3T (7.0) - Xiaomi Mi3 (6.1) - Samsung Galaxy Tab S (6.0) AndroidPIT Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

13.02.2014, 06:45:57 via App

bobgee
Hi Carsten,
Danke für den Beitrag! Das Acer Iconia A1 ist mir aber zu klein, ich suche 10".
Naja, "bevorzugt" schließt andere Formate nicht völlig aus...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

13.02.2014, 20:05:20 via Website

Hi Carsten,

der Punkt geht an Dich ;-)

Und schon ist das "bevorzugt" weg.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

13.02.2014, 20:19:21 via Website

Nairolf ™
Und das Archos 97b Platinum?

Hallo Nairolf,

Ah jetzt ja, mit ohne "b" find ich auch Ergebnisse.
Und warum gerade Archos? Ist zwar eine französiche 4ma, aber da wird wohl auch nur China-Hardware verkauft(?)
Auch beim Platinum törnt mich die Bewertung bei Amazon ab.

(Natürlich rechne ich damit, dass Amazon-Bewertungen gefakt werden aber von einer richtigen Tendenz kann ich wohl ausgehen wenn viele Bewertungen da sind. Vgl. Archos - Odys Iron)

VG Robert

— geändert am 13.02.2014, 20:29:20

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

13.02.2014, 20:35:04 via App

Hi,

So ziemlich alle Tablets eines jeden Herstellers werden in China gefertigt. Das ist auch ich weiter schlimm, so lange der Hersteller eigene Entwicklung betreibt, eigenes Design produziert und Service und Qualität stimmen. Das unterscheidet die Markenhersteller von chinesischem Billigkram, bei dem nur die puren Specs verlockend klingen, aber einfach nur mit mehr oder weniger Sinn und Verstand zusammengedengelt wird...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.823

13.02.2014, 20:42:00 via App

bobgee
Und warum gerade Archos?
Dachte ich jetzt als Alternative zu den o.g. Ich persönlich finde es schöner, aber technisch bewegen sich alle 3 im selben bereich, da musst du selbst entscheiden.

Liebe Grüße, Florian.
OnePlus 3T (7.0) - Xiaomi Mi3 (6.1) - Samsung Galaxy Tab S (6.0) AndroidPIT Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

13.02.2014, 21:44:48 via Website

Nochmal an Alle zum 1. Teil meiner Frage - 4:3 vs. 16:9:

Sach mal, schaust Du wirklich so viel Videos im Vergleich dazu wie oft Du Webseiten anschaut?
Nervt es Dich nicht, beim 16:9-Display nur mobile Seiten vernünftig anschauen zu können? (insbes. 8"-Geräte)
Nervt es Dich nicht, beim 16:9-Display bei Desktop-Seiten so viel links-rechts, rauf-runter scrollen zu müssen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

16.02.2014, 22:35:27 via Website

Ok, ich seh schon, ist wohl nur mein Thema.
Vielleicht ein Luxusproblem - mir ist das 4,7"-Display meines Nexus 4 häufig zu klein für's Surfen.
Und statt auf 1 größeres mobiles Gerät (Smartphone oder Mini-Tablet) umzusteigen, lege ich mir ein Zweites zu fürs spontane Wohnzimmer-Surfen.

Ich hab mir ein Odys Iron bestellen.

Ciao,
Robert

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

16.02.2014, 23:27:58 via App

Na dann sind wir mal auf deine Rezession hier gespannt :grin:

Keep cool :D

Antworten

Empfohlene Artikel