Samsung Galaxy Note 10.1 — gibt es ein besseres ladenetzteil als den mitgelieferten ladeadapter für das galaxy gt n 8000

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 19

10.02.2014, 23:48:15 via Website

habe einmal eine allgemeine frage:
das mitgelieferte reisenetzteil scheint mir zwar ausreichend, nur habe ich gelesen, das es evtl.
ein besseres netzteil (ladeadapter) für das n 8000 gibt... nur welches????
nur wurde nicht geschrieben.. welches...????
vieleicht habe ich ja glück und es kann mir jemand einen tip geben. aber bitte keine billige
ladeadapter für 3,99 euro. :) möchte das n 8000nicht unbedingt zerstören!!!!
danke..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

19.02.2014, 21:17:05 via Website

Das mitgelieferte ist das beste. Es liefert die erforderlichen 2Ampere, die Du nicht über herkömmliche USB-Lader oder an einer USB-Buchse eines Computers kriegst. Selbst für Kfz brauchst Du einen 2A-fähigen Adapter, sonst sagt das Note 10.1: "no!"

Wirklich reich ist, wer mehr Träume hat, als die Realität zerstören kann.

bernd heber

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

19.02.2014, 21:26:50 via Website

ahhhhh. da hat ja doch noch einer geantwortet :) danke... prima!! das beruhigt mich und ich kann das ladeteil weiterhin unbesorgt
benutzen. das das teil no sagt, habe ich schon bemerkt. habe einen ladeadapter mit 4 usb-eingängen. 2 für tabletpcs.. 2 für smartphones!
auch mit der vorgeschrieben spannung z. b. für tablets. habe mich schon gewundert, warum das 10.1 nicht lädt. wieder was dazu gelernt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 117

20.02.2014, 00:46:13 via App

es gibt ein besseres ladegerät - das vom note 10.1 2014 edition. das auch 2A ladestrom aber 5,3V ladespannung hat. damit lädt das alte note 10.1 noch etwas schneller.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

20.02.2014, 07:38:26 via Website

Lohnt sich denn die Anschaffung? Wieviel schneller ist es denn?

Wirklich reich ist, wer mehr Träume hat, als die Realität zerstören kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 117

21.02.2014, 18:20:10 via App

Sahne Backe
Lohnt sich denn die Anschaffung? Wieviel schneller ist es denn?
das macht vielleicht 30min aus. aber es ist nur noch halb so groß, wie ein 1A ladegerät von samsung.

— geändert am 21.02.2014, 18:20:23

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

21.02.2014, 20:35:03 via Website

na, da schau ich bei amazon mal, danke!

Wirklich reich ist, wer mehr Träume hat, als die Realität zerstören kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

02.03.2014, 08:44:14 via App

ich habe das hier im Einsatz für das Note 10.1
EasyAcc 5 Port 25W für 16€ bei Amazon
Genial auch mit den ansonsten für "USB-Netzteil" ziemlich zickigen Samsung Geräten

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

02.03.2014, 09:16:09 via Website

Mathias
es gibt ein besseres ladegerät - das vom note 10.1 2014 edition. das auch 2A ladestrom aber 5,3V ladespannung hat. damit lädt das alte note 10.1 noch etwas schneller.

Laden von Lithium Ionen Akkus mit einer Überspannung zu laden ist sprichwörtlich ein Spiel mit dem Feuer, sofern keine Schutzschaltung im Akku vorhanden ist (oft bei Billig-Produkten der Fall) und die maximale Ladespannung (bei Lithium-Ionen-Akkus üblicherweise 4,3 V) überschritten wird.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 117

03.03.2014, 20:57:45 via App

Aries Stenz
Laden von Lithium Ionen Akkus mit einer Überspannung zu laden ist sprichwörtlich ein Spiel mit dem Feuer, sofern keine Schutzschaltung im Akku vorhanden ist (oft bei Billig-Produkten der Fall) und die maximale Ladespannung (bei Lithium-Ionen-Akkus üblicherweise 4,3 V) überschritten wird.

ja, soweit die theorie. praktisch kommt am stecker der ins gerät gesteckt wird, nur noch 5V an. bei den "echten" 5V steckernetzteilen sind es weniger.

— geändert am 03.03.2014, 20:58:07

Antworten

Empfohlene Artikel