Suche Übersicht geeigneter Custom Roms

  • Antworten:20
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

06.02.2014, 21:15:00 via Website

Hallo Community,

ich habe vor kurzem das Smartphone mit Android 4.2.2 erhalten und sofort beschlossen, dass ich es so nicht hinnehmen kann (viel zu viel vorinstallierter Schrott, zu wenig eigene Anpassungsmöglichkeiten und Samsung Crap).
Ich hab schon ein bisschen über's ROM-Flashen gelesen und das Rooten dürfte kein Problem sein, dazu gibt es ja genügend Anleitungen. Ich bin mir nur unschlüssig, welches Rom ich danach initialisieren soll. Ich habe schon im Internet nach mehreren geschaut, allerdings herausgefunden, dass die für jedes Mobilgerät optimiert sein müssen und das die meisten Übersichtslisten nicht aktuell sind. Bei xdadevelopers (darf keine Links posten) ist mir eigentlich nur dieses AVATAR-ROM aufgefallen. Schaut ja ganz nett aus, aber ich würde mir gerne eine etwas grüßere Auswahl anschauen und nicht gleich das erste nehmen, was ich finde.
Könnt ihr mir sagen, wo man geeignete ROMS findet?

Viele Grüße
Bob

— geändert am 06.02.2014, 21:30:56

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

06.02.2014, 21:26:18 via Website

Hallo Dr. Bob!

Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum! :grin:

Bitte bearbeite nochmals deinen Threadtitel, denn dieser klingt so, als würdest du hier eine Übersicht der Custom Rom´s präsentieren (vielleicht einfach das Wort "Suche oder Gesucht" einfügen). Den Threadtitel kannst du bearbeiten, indem du in deinem ersten Post auf "Bearbeiten" klickst.

Weiters habe ich deinen Thread eine Etage tiefer in den Root Bereich vom S4 Mini verschoben.

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

06.02.2014, 21:36:46 via Website

Klaus T.
Du warst doch schon da: "link zu xdadevelopers"... wo sonst?

Wiegesagt ist die Ausbeute dort sehr gering. Bis auf dieses AVATAR Rom sind nur 1-2 andere zu finden, über die man nichtmal besonders viel erfährt. Gibt es nicht noch andere Quellen?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

06.02.2014, 22:50:24 via App

Würde mich auch mal interessieren, da ich selbst ein SGS4 Mini habe und ebenfalls bei der Suche nach Custom Roms nicht sehr erfolgreich war.

Kainze

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

07.02.2014, 07:55:52 via Website

die 1. Anlaufstelle ist hier:
http://forum.xda-developers.com/galaxy-s4-mini/development

ob es noch andere gibt???

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.602

07.02.2014, 08:05:45 via Website

wirklich viele ROMs gibt es für das S4 mini nicht, aber das wichtigste ist dabei:

http://wiki.cyanogenmod.org/w/Serranoltexx_Info
http://download.cyanogenmod.org/?device=serranoltexx&type=stable

Andere Modifikationen bauen sehr oft auf Cyanogen auf.
Ich bin mit CM10.2.1 sehr zufrieden.

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

07.02.2014, 15:07:14 via Website

schade das die Auswahl nur so klein ist. Hast du dich beim installieren an diese Anleitung gehalten (wiki.cyanogenmod.org/w/Build_for_serranoltexx) ?

das klingt alles ziemlich aufwändig mit Linux und den ganzen Schritten, die man dort ausführen muss. Ich hab auch wenig Ahnung von den Kommandozeilenbefehlen und erst recht nicht auf Linux. Müsste mich da also erstmal ne Weile reinfummeln und einlesen.

Ich hab ein paar Anleitungen zu anderen Geräten gelesen und dort klang das wesentlich einfacher, z.B. fürs Note 2 (einfach kopieren, entpacken, fertig.)

(androidpit.de/de/android/forum/thread/501835/Anleitung-Custom-Rom-installieren-Backup-Restore-fuer-das-Samsung-Galaxy-Note-2)

Wie hast du es gemacht?

Viele Grüße, Bob

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.602

07.02.2014, 15:11:27 via Website

ne ne, S4 mini rooten, die Cyanogenmod Zip aufs Handy kopieren (oder externe SD) und flashen... kein Problem

EDIT : http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/563130/How-to-Root-Un-Root-FW-Flashen-Galaxy-S4-Mini-GT-I9195

da steht es ausführlich

— geändert am 07.02.2014, 15:13:13

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

07.02.2014, 15:16:48 via Website

ist das nicht nur eine Anleitung zum Rooten? Was soll denn der ganze Crap mit Linux wenn man das custom ROM auch einfach raufkopieren kann?^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.602

07.02.2014, 15:22:15 via Website

flashen ist auch dabei.... (dritter Post, oder so)

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

07.02.2014, 16:05:59 via Website

aber ein custom ROM ist ja nochmal ein bisschen was anderes als ein Stock ROM. Außerdem ist da die Rede von einer .tar.md5-Datei, das Cyanogen Mod kommt aber als.zip?
Sorry das ich so blöd Frage, aber ich will wissen, was ich da tue ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

07.02.2014, 16:08:40 via App

da hilft am besten:
erstmal in die Materie einlesen

schau mal ins Wicki

— geändert am 07.02.2014, 16:09:26

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

07.02.2014, 16:09:46 via Website

Ja das stimmt, in dem verlinkten Thread geht es im 3ten Post um das Flashen von Stock Rom´s nicht von Custom Rom´s, diese werden über das Recovery geflasht und haben mit dem verlinkten Thread nichts zu tun.

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

07.02.2014, 16:17:38 via Website

Martin, ich wiederhol meine Frage an dich nochmal: Wie hast du denn Cyanogen 10.2.1 istalliert?
Die von dir eben verlinkte Anleitung ist für 2.0!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.602

07.02.2014, 16:35:55 via Website

Ja, aber die Version 10.2.1 läßt sich genau so installieren.

Die ZIP auf die SD Karte und dann flashen....

Und die GAPPS nicht vergessen ebenso zu flashen.

Wenn Dein Handy gerootet ist kannst Du auch den ROM Manager nutzen:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.koushikdutta.rommanager&hl=de

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

10.02.2014, 19:33:05 via Website

ok. Den Root hab ich jetzt hinter mit. Ich verstehe noch nicht so ganz was es mit diesen gapps und der cheksum auf sich hat. Ich dachte gapps steht für google apps und das müsste auf dem Gerät installiert werden. Ich weiß jedenfalls nicht was ich mit dieser verlinkten .zip anfangen soll und wie ich die cheksum berechne...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.602

11.02.2014, 08:08:01 via Website

Ja GApps steht für Google - Apps.
Die sollte man auch installieren, da man sonst zB keinen Playstore hat.

Checksum: ignoriere diese einfach. Wenn Du den Download aus der original Cyanogenmod Website hast.
Kannst damit überprüfen, ob die Datei richtig (fehlerfrei) herunter geladen wurde.

Die beiden ZIP Dateien (CM und Gapss) auf die SD Card kopieren und flashen. Das wars.

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten

Empfohlene Artikel