Samsung Galaxy Tab 2 10.1 — Lohnt sich der Umstieg auf 4.4 mittels CM11

  • Antworten:50
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 608

06.02.2014, 21:10:33 via App

Hey Leute,
Ich würde gerne mal wissen, ob sich das rooten lohnt?! Die Performance ist seit dem Update auf 4.2.2 schon besser geworden. Allerdings wird es ja kein weiteres Update mehr geben, oder sieht das jemand anders?!

Danke und MfG

Martin

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.835

06.02.2014, 21:16:41 via Website

Denke nicht dass noch Updates kommen. Hatte auf dem Gerät CM und es lief deutlich besser.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

06.02.2014, 22:53:42 via App

Daniel U.
Denke nicht dass noch Updates kommen. Hatte auf dem Gerät CM und es lief deutlich besser.
und welches CM?! ich überlege ja, dann kitkat zu verwenden. Oder wird das denn zuviel für das alte Ding?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

06.02.2014, 23:09:52 via Website

Martin Lutz
Ich würde gerne mal wissen, ob sich das rooten lohnt?! Die Performance ist seit dem Update auf 4.2.2 schon besser geworden.

Rooten und Perfomance haben zunächst nichts miteinander zu tun.
Du kannst zwar mit Root einiges ändern, was auch auf die Performance Einfluß hat, aber Root ist nur das Werkzeug und mit Werkzeug kann man auch etwas kaputt machen.

Daher ist eher die Frage, was Du erreichen möchtest. Und dann man suchen, wie Deine Lösung aussehen könne.

Martin Lutz
und welches CM?! ich überlege ja, dann kitkat zu verwenden. Oder wird das denn zuviel für das alte Ding?

Bedenke, es gibt noch keine Stable-Version von CM11. Das bedeutet, dass es vielleicht sogar weniger performant ist. Eventuell fehlen Funktionen. Wenn Android 4.2.2 läuft, dann läuft 4.4 ganz bestimmt auch. Erst Recht, wenn Du eine ROM ohne Touchwiz wählst. Darum brauchst Du Dir am wenigsten Gedanken machen.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

07.02.2014, 01:26:08 via App

Aries Stenz
Martin Lutz
Ich würde gerne mal wissen, ob sich das rooten lohnt?! Die Performance ist seit dem Update auf 4.2.2 schon besser geworden.

Rooten und Perfomance haben zunächst nichts miteinander zu tun.
Du kannst zwar mit Root einiges ändern, was auch auf die Performance Einfluß hat, aber Root ist nur das Werkzeug und mit Werkzeug kann man auch etwas kaputt machen.

Daher ist eher die Frage, was Du erreichen möchtest. Und dann man suchen, wie Deine Lösung aussehen könne.

Martin Lutz
und welches CM?! ich überlege ja, dann kitkat zu verwenden. Oder wird das denn zuviel für das alte Ding?

Bedenke, es gibt noch keine Stable-Version von CM11. Das bedeutet, dass es vielleicht sogar weniger performant ist. Eventuell fehlen Funktionen. Wenn Android 4.2.2 läuft, dann läuft 4.4 ganz bestimmt auch. Erst Recht, wenn Du eine ROM ohne Touchwiz wählst. Darum brauchst Du Dir am wenigsten Gedanken machen.

Ja, das mit dem rooten ist eine unglückliche Wortwahl. Ich weiß was Du meinst. Dann ist es wohl das beste, das ich auf die stable warte. Die M-Version gibts ja schon! Zum Thema Root: Ich meine gelesen zu haben, das man das inzwischen mittels einer App von CM machen kann?! Was ich erreichen will?! Ich möchte eine noch bessere Performance, ein aktuelles System und diese TouchWiz Oberfläche loswerden. :-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

07.02.2014, 02:13:21 via Website

Martin Lutz
Dann ist es wohl das beste, das ich auf die stable warte.

Ich habe Dir nicht abgeraten. Du sollst nur wissen, worauf Du Dich dabei einlässt. Es wird schon Gründe haben, warum die Entwickler sie noch nicht als Stable deklarieren. Deshalb kann sie trotzdem mehr oder weniger brauchbar sein.

Martin Lutz
Zum Thema Root: Ich meine gelesen zu haben, das man das inzwischen mittels einer App von CM machen kann?! Was ich erreichen will?!

Ich habe noch kein Samsung-Device gerootet. Prinzipiell halte ich aber nicht viel von Tools. Und wenn das als App gehen sollte, hätte ich Angst. Denn das bedeutet eine gewaltige Sicherheitslücke.

Im übrigen musst Du für CM nicht rooten. CM ist von Haus aus gerootet. Du musst den Bootloader öffnen, um CM installieren zu können. Beziehungsweise bei Samsung wohl einen ungesicherten Kernel installieren. Aber dazu können Dir unsere Samsung-Jünger sicher genaueres sagen.

— geändert am 07.02.2014, 02:14:02


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

07.02.2014, 02:39:21 via App

Aries Stenz
Martin Lutz
Dann ist es wohl das beste, das ich auf die stable warte.

Ich habe Dir nicht abgeraten. Du sollst nur wissen, worauf Du Dich dabei einlässt. Es wird schon Gründe haben, warum die Entwickler sie noch nicht als Stable deklarieren. Deshalb kann sie trotzdem mehr oder weniger brauchbar sein.

Martin Lutz
Zum Thema Root: Ich meine gelesen zu haben, das man das inzwischen mittels einer App von CM machen kann?! Was ich erreichen will?!

Ich habe noch kein Samsung-Device gerootet. Prinzipiell halte ich aber nicht viel von Tools. Und wenn das als App gehen sollte, hätte ich Angst. Denn das bedeutet eine gewaltige Sicherheitslücke.

Im übrigen musst Du für CM nicht rooten. CM ist von Haus aus gerootet. Du musst den Bootloader öffnen, um CM installieren zu können. Beziehungsweise bei Samsung wohl einen ungesicherten Kernel installieren. Aber dazu können Dir unsere Samsung-Jünger sicher genaueres sagen.

Okay, den Bootloader muss ich öffnen und dann CM raufschmeißen..Ich beschäftige mich sowieso vorher damit und habe jetzt auch nicht soviel Zeit. Vielleicht ist bis dahin ja schon die Stable da....es eilt halt nicht. ;-) Ich danke dir!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

07.02.2014, 07:44:20 via App

Kann mir einer denn einen Link geben bzw mir am besten sagen, wie ich den bootloader entsperre, weil ich fürs tab 2 direkt nichts gefunden habe?! ich brauche odin?! Die Forumsuche dauert ja extrem lange

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.243

07.02.2014, 09:03:37 via App

Den musst du nicht öffnen du musst lediglich ein Costumrecovery per Odin flashen und dann Cm und Gapps darüber installieren.....
Schau mal in meiner Signatur da findest du eigentlich alles was du brauchst....

P. S.: bei mir laufen seit dem ersten Tag die Cm-Nightlys ohne Probleme

— geändert am 07.02.2014, 09:10:06

S8 Testphase :) * Desire HD CaseModding

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

07.02.2014, 13:46:07 via App

Knechtrootrecht
Den musst du nicht öffnen du musst lediglich ein Costumrecovery per Odin flashen und dann Cm und Gapps darüber installieren.....
Schau mal in meiner Signatur da findest du eigentlich alles was du brauchst....

P. S.: bei mir laufen seit dem ersten Tag die Cm-Nightlys ohne Probleme


Super, danke dir!! :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

08.02.2014, 15:30:36 via App

Jo, seine Name ist Programm!! :-) Werd jetzt erstmal auf das xz Update warten und mich die nächsten Wochen damit beschäftigen und dann flashen!!

Antworten
TobyD
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 21

03.03.2014, 15:57:04 via Website

Hi,

ich es geschafft meinen GT-P5100 auf CyanogenMod11-NIGHTLY (Android 4.4) zu hieven. Bei der Installation gab es Problem, welches ich nach einigem hin- und her lösen konnte. Der Knackpunkt war, dass man das von shakatu gefixte CWM 6.0.4.5 und nicht das vom CyanogenMod-Wiki verlinkte nehmen musste. Danach lief alles ganz normal durch. Das Gerät läuft gefühlt glatter als mit StockRom 4.2. Rest funktioniert trotz NIGHTLY recht gut, also ja, es lohnt :)

cu
T.

— geändert am 03.03.2014, 15:58:13

Antworten
  • Forum-Beiträge: 346

13.03.2014, 08:10:53 via App

hi
ich nutze CM 11 jetzt auch schon seit ein paar Wochen und bis jetzt läuft alles reibungslos.
Als Recovery habe ich Philz genommen -> viele Funktionen und sieht sogar optisch gut aus
Um die nightly's zu updaten kann ich "cyan delta" empfehlen (siehe playstore)
dadurch spart man sich enorm Zeit und ist einfach zu handhaben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

21.03.2014, 15:24:03 via App

TobyD
Hi,

ich es geschafft meinen GT-P5100 auf CyanogenMod11-NIGHTLY (Android 4.4) zu hieven. Bei der Installation gab es Problem, welches ich nach einigem hin- und her lösen konnte. Der Knackpunkt war, dass man das von shakatu gefixte CWM 6.0.4.5 und nicht das vom CyanogenMod-Wiki verlinkte nehmen musste. Danach lief alles ganz normal durch. Das Gerät läuft gefühlt glatter als mit StockRom 4.2. Rest funktioniert trotz NIGHTLY recht gut, also ja, es lohnt :)

cu
T.
alles klar, ich werds die tage in Angriff nehmen!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 380

20.07.2014, 13:21:02 via Website

Hallo,
hat einer eine genaue Anleitung wie ich CM11 auf meine Galaxy Tab 2 10.1 Wifi installiere? Wäre Super nett!

Mfg Lenny

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

20.07.2014, 19:45:13 via App

ich hatte cm11 drauf, aber AOKP läuft besser.
meine Meinung

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

20.07.2014, 21:25:17 via App

Erwin W.

ich hatte cm11 drauf, aber AOKP läuft besser.
meine Meinung

Ja?? Das wäre dann nicht cm11, korrekt? Hält sich der Akku länger?

Antworten

Empfohlene Artikel