Sony Xperia Z — Hintergrunddaten begrenzen? Folgen? Warnung deaktivieren.

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

06.02.2014, 17:39:55 via Website

Hallo Forum, ich habe bei meinem Xperia Z die Hintergrunddaten beschränkt, da diese heute satte 300MB daten über meine Provider-Netz und nicht über das WLAN gezogen haben. Leider ist nirgendwo beschrieben was dass für Dienste sind. Welche Funktionen werden denn durch das Deaktivieren der Hintergrunddaten beschränkt? Und wie kriege ich das rote Warndreieck weg? Denn das nervt schon erheblich, wenn es die ganze Zeit an der oberen Ecke ist?
Danke für jede Hilfe :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 185

07.02.2014, 12:27:11 via Website

Die Hintergrunddaten haben meines Wissens nach nix damit zu tun ob WLAN oder Handy-Netz. Es hat nur damit zu tun ob die Daten im Hintergrund übertragen werden können. z.B. E-Mails etc.

Mach einfach das Mobile Netz aus wenn du es nich brauchst, das ist am sichersten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

07.02.2014, 12:45:28 via Website

Oliver I.
Die Hintergrunddaten haben meines Wissens nach nix damit zu tun ob WLAN oder Handy-Netz.

Doch doch, die Option bezieht sich tatsächlich nur auf das mobile Netz. Man kann diese Daten generell oder je App beschränken.

Chris schau doch mal im Datenverbrauch welche App diese Volumen verbraucht hat und dann im Detail, ob dies im Hintergund geschah. Dann brauchst Du nur dort die Hintergrunddaten beschränken. Was bei einer generellen Beschränkung betroffen ist, kann ich nicht genau sagen.

Ich habe bspw. bei G+ die Hintergunddaten beschränkt, weil ich da im Dez. mal ein heftigen Ausreißer mit 200MB im mobilen Netz an einem Abend hatte. Benachrichtigungen kriege ich von G+ unterwegs jetzt aber dennoch - also wird der Datentransfer mobil nicht ganz gekappt.

Die Warnung (mit dem Dreieck) müsstest Du wegkriegen indem Du das Warn-Limit in der Grafik vorläufig höher ziehst.

Antworten

Empfohlene Artikel