Samsung Galaxy S4 mini — IMS Framework und Joyn

  • Antworten:30
  • OffenNicht stickyBentwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

02.02.2014, 13:37:58 via Website

Hallo ich bin der Neue hier. Ich bin seit Weihnachten stolzer Besitzer eines Smartphones und lese auf eurer Seite auch schon seit ein paar Wochen mit. Jetzt nach meiner Anmeldung muss ich euch gleich mal mit einem Problem nerven. Und zwar:

In den letzten Tagen, genauer gesagt ein paar Tage nach einem kleinen Update tritt bei meinem Galaxy S4 Mini ohne Vertrag mit Android 4.2.2 und Apex Pro des Öfteren die Fehlermeldung „IMS Framework angehalten“ auf. Wenn ich dann mit „OK“ bestätige verschwindet die Meldung wieder ohne irgendwelche Nebenwirkungen. Früher hatte ich dieses Problem nicht und auch jetzt tritt es nur sehr selten auf. Meist beim Entsperren oder wenn ich eine Datei oder App öffnen will. Nachdem ich die Meldung weggedrückt habe, lässt sich die Datei auch ganz normal öffnen.
Ich hab schon gelesen, dass das irgendwie mit Joyn zusammenhängen kann, allerdings schreiben die Betroffenen, dass das Problem bei ihnen wesentlich häufiger auftreten. Teilweise sogar sekündlich. Das ist bei mir glücklicherweise nicht der Fall.



Ich hab auch schon probiert Joyn zu deaktivieren, allerdings ist das entsprechende Feld ausgegraut.



Auch der Hinweis Joyn in den Netzteinstellungen zu deaktivieren hilft nicht, denn dort ist es gar nicht eingetragen.



Aber vielleicht liegt es auch gar nicht bei Joyn sondern irgendwo anders. Wer weis? Solange es nur so selten auftritt kann ich damit leben, aber blöd ist es trotzdem. Hat jemand von euch einen Rat?

— geändert am 25.03.2014, 20:23:19

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

03.02.2014, 16:33:47 via Website

Hat keiner von euch ein Tipp oder eine Idee, woran das liegt bzw. wie ich das Problem beheben könnte ?

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

03.02.2014, 16:34:50 via App

Hallo!

Bitte nicht pushen, gib doch der Community ein wenig Zeit!

Wenn sich jemand findet, der eine Antwort zu deiner Frage weiß, dann wird er/sie es bestimmt hier posten, also hab noch ein wenig Geduld... :wacko:

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

04.02.2014, 19:18:17 via Website

Hast du dein S4 mini bei der Telekom gekauft ?
Denn sonst müsstest du es Deaktivieren/Deinstallieren können ...

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

04.02.2014, 22:56:09 via App

Nö. Über Ebay. In ungeöffneter Originalverpackung von einem Händler
Ohne Branding. Auf der Rückseite meines Handys steht allerdings Orange.
Das komische Joyn ist auch erst seit einem Update auf meinem Handy gelandet. Und seit ein paar Tagen nach dem Update hab ich die selten und unregelmäßig auftretente, oben beschriebene Fehlermeldung.

— geändert am 04.02.2014, 22:58:18

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

05.02.2014, 21:46:39 via Website

Daniel H.
Nö. Über Ebay. In ungeöffneter Originalverpackung von einem Händler
Ohne Branding. Auf der Rückseite meines Handys steht allerdings Orange.
Das komische Joyn ist auch erst seit einem Update auf meinem Handy gelandet. Und seit ein paar Tagen nach dem Update hab ich die selten und unregelmäßig auftretente, oben beschriebene Fehlermeldung.

Ich glaube irgendwie, dass dein Handy doch gebrandet ist ...
Welche Basisbandversion hast du ? (Einstellungen -> Info zu Gerät)

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

05.02.2014, 22:42:43 via App

I9195XXUBML2

Ist das jetzt gut oder schlecht ?

— geändert am 05.02.2014, 22:43:33

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

07.02.2014, 16:48:38 via App

Das Problem hat sich anscheinend von selbst gelöst. Seit drei Tagen bin ich von der Fehlermeldung verschont geblieben. Wenn das so bleibt dann freu ich mich und hoffe, dass das so bleibt.
Trotzdem würde ich gerne noch wissen ob mein Handy jetzt ein Branding hat oder nicht.

— geändert am 07.02.2014, 16:49:44

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

08.02.2014, 11:36:20 via Website

Naja ...
I9195XXUBML2 ist die neueste Version für brandingfreie Geräte in Deutschland, aber wieso lässt sich Joyn nicht deinstallieren ? Das ist normalerweise nur bei Geräten mit Telekom-Branding der Fall. :)

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

08.02.2014, 11:45:51 via App

Tja. Das würde ich auch gerne wissen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

12.02.2014, 08:11:10 via App

Das Problem ist doch nicht von alleine verschwunden. Heute morgen beim Entsperren ist die Fehlermeldung doch nochmal aufgetaucht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

12.02.2014, 15:28:44 via Website

Hast du mal den Verkäufer kontaktiert ?

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

12.02.2014, 15:56:19 via App

Nein. Kann der mir da helfen ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

13.02.2014, 18:01:26 via Website

Vielleicht weiß er ja mehr ...

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

25.03.2014, 20:19:59 via App

Ich hatte jetzt lange keine Probleme mehr mit IMS Framework und Joyn. Doch seit heute hab ich ein ganz neues.
Auf einmal erschien Joyn in meiner Statusleiste (Bild1) und in meinem App-Drawer (Bild2). Außerdem ist die App im Vergleich zum letzten Mal größer geworden und hat eine höhere Versionsnummer (Bild3) und das ohne im Internet gewesen zu sein (Bild4).
Ich weis nicht warum und habe zu diesem Zeitpunkt auch nichts besonderes gemacht. Android ist manchmal echt seltsam ...

Nach einem Neustart des Handys erschien die Joyn-Meldung auch wieder neu in der Statusleiste. Sie lässt sich von dort auch nicht so einfach löschen. Erst wenn man IMS-Framework in den Einstellungen stoppt verschwindet es wieder.

Bild 1



Bild 2



Bild 3



Zum Vergleich siehe 3. Bild im ersten Post.

Bild 4

— geändert am 25.03.2014, 20:26:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

27.03.2014, 20:23:04 via App

Ach ja stimmt, Joyn ist nicht nur ein Telekom-Dienst ... hast du wirklich ein Branding-freies Gerät ?

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

27.03.2014, 20:44:42 via App

Ich telefoniere mit dem O2 Netz, aber ohne einen Tarif direkt von O2. Meine Basisbandnummer ist XXUBML4. Beim starten hab ich auch kein Logo oder ähnliches.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

28.03.2014, 07:09:27 via App

Nach einem Handy-Update vor einiger Zeit war Joyn plötzlich im Anwendungsmanager unter "alle' gelistet. Und jetzr vor ein paar Tagen taucht es in meinem AppDrawer auf und hinterlässt einen Willkommensgruß in der Statusleiste.
Ich frage mich was die App aus dem Tiefschlaf geweckt hat. Denn ein Update hab ich nicht gemacht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

28.03.2014, 07:13:08 via App

Es muss ein Branding vorhanden sein !
Sonst würde es sich ja deinstallieren lassen.
Aber wenn es ein Branding hätte, dann wäre auch ein Betreiberlogo zu sehen und nicht die Version XXUBML4 installiert.

— geändert am 28.03.2014, 07:14:15

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

Antworten

Empfohlene Artikel