LG G2 — Frage zur automatischen Helligkeitskorrektur!

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 747

31.01.2014, 18:49:08 via Website

Guten Abend die Herr- und Frauschaften! ;)
Ich habe eine Frage zur automatischen Helligkeitskorrektur des LG G2. Ich habe diese aktiviert, allerdings kommt es mir vor, als ob das Gerät diese nicht wirklich managt. Obwohl das Häckchen bei "automatisch" gesetzt ist, kann man den Regler noch verschieben. Wenn ich beispielsweise den Regler auf 81% mache und dabei "automatisch" gewählt habe, erscheint die Helligkeit etwas dunkler, als wenn ich dann das Häckchen bei "automatisch" entferne. Wenn ich das Display auf 100% mache, sehe ich keinen Unterschied (also dort ist es egal, ob Häckchen bei "automatisch" gewählt ist oder nicht).
Selbst wenn ich nicht manuell an den Reglern drehe, sehe ich nie, dass sich diese bei aktiviertem "automatisch" jemals ändern!

Ist das normal? Ich kenne es eigentlich so, dass die Automatik das auch individuell auf die Situation (Umgebung) anpasst und man nicht zusätzlich an der Helligkeit herumspielen kann! Kann mich wer aufklären?

— geändert am 31.01.2014, 18:50:46

Antworten
  • Forum-Beiträge: 386

31.01.2014, 19:51:57 via App

bei mir ist es so, wenn ich den Regler auf 50% habe, das ich auch höchstens bis 50% geregelt wird und nicht heller.
Also kann man nur die maximale Helligkeit regeln.

Apple 3G,3Gs, Moto Milestone 1, Moto Atrix, LG Optimus Speed P990, Samsung Galaxy S3, Galaxy S4 LTE, LG-D802 G2, IPhone 5S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 747

31.01.2014, 19:53:02 via Website

Verstehe. Dachte, der regelt auf einer Skala von 0-100% alles automatisch! Danke :-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 399

31.01.2014, 20:02:55 via App

Also, ich hab zwar kein LG mehr, aber bei meinem S3 funktioniert es wie früher, ich habe den Helligkeitsregler auf Maximum gestellt,
danach auf Automatik.
Und dann wird die Display Helligkeit, je nach Umgebungs Helligkeit bis zum Maximum hoch geregelt.
Das hat schon bei meinem LG P970 funktioniert und funktioniert jetzt auch bei meinem S3,ohne Probleme.

LG Stefan

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 747

31.01.2014, 20:06:28 via Website

Hm, seltsam. Also wenn ich die Helligkeit auf 100% stelle und dann "automatisch" aktiviert lasse, bleibt das Display dauerhaft so hell es nur geht (also auf 100%). Da verstellt sich nichts.....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

31.01.2014, 20:07:25 via App

Und wie ich gelesen habe, regelt erst wenn man unter 100% stellt.
Zudem berichten manche das es Recht buggy ist. Und greifen auf Apps zurück die regeln.
"Lux auto brightness" wird oft erwähnt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 747

31.01.2014, 20:29:56 via Website

Ich probiere soeben Lux Aoto Brightness aus. Allersings scheitere ich an den Einstellungen. Habe alles auf Auto eingestellt. Leider stellt der sich nicht automatisch um. Wenn ich die Statusleiste runterziehe und aktualiseren (den Kreis) drücke, dann macht er es. Unter der Schreibtischlampe macht der beispielsweise sehr hell, unterm Schreibtisch sehr dunkel. Aber ich muss halt immer den Aktualisierungskreis in der Statusleiste drücken. Was mache ich falsch? Kann mir jemand bei den Einstellungen helfen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

08.02.2014, 14:28:21 via Website

Hallo,

entweder im Lux Dashboard oder in der App selber kannst du einstellen, nach welcher Methode die Helligkeit angepasst werden soll. Das, was du suchst, ist die DYNAMISCHE Anpassung. Kurz gesagt, wenn die App über den Sensor feststellt, dass eine deutliche Änderung des Umgebungslichts stattfindet, passt sie die Displayhelligkeit an.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 279

02.03.2014, 14:31:03 via App

Das 4.4.2 Update brachte auf jeden Fall Besserung mit sich. Bis dato funktionierte die automatische Regelung auch eher schlecht als recht.

Antworten

Empfohlene Artikel