Motorola Moto G — werden die Updates immer noch so schnell kommen ( motorola

  • Antworten:21
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.954

30.01.2014, 18:33:51 via App

wir Ihr alle wahrscheinlich schon erfahren habt, hat lenovo motorola aufgekauft. jetzt frage ich mich ob die updates immernoch so schnell kommen werden wie immer, oder ob sich diese jetzt verspäten,
weiss jemand die antwort??

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

  • Forum-Beiträge: 66

30.01.2014, 18:48:46 via App

silvan Hofmann
wir Ihr alle wahrscheinlich schon erfahren habt, hat lenovo motorola aufgekauft. jetzt frage ich mich ob die updates immernoch so schnell kommen werden wie immer, oder ob sich diese jetzt verspäten,
weiss jemand die antwort??

Meine Glaskugel ist leider beschlagen. Ansonsten könnte ich dir etwas dazu sagen. Aber vielleicht gibt es ja noch ein paar Kartenleger die versuchen können dir in die Zukunft zu schauen.

  • Forum-Beiträge: 34.458

30.01.2014, 19:18:04 via App

Meine Karten schweigen. :-)
Ausserdem geht mir der ganze Updatewahn auf den Keks

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 8.173

30.01.2014, 19:22:33 via Website

Wahrscheinlich gibt es jetzt gar keine Updates mehr.
Vielleicht müssen die bei Motorola/Google gekauften Geräte ja sogar zurückgegeben und bei Motorola/Lenor erneut erworben werden....

:rolleyes:

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 34.458

30.01.2014, 19:28:32 via App

Klaus T.
Wahrscheinlich gibt es jetzt gar keine Updates mehr.
Vielleicht müssen die bei Motorola/Google gekauften Geräte ja sogar zurückgegeben und bei Motorola/Lenor erneut erworben werden....
:rolleyes:
ups, ich wollte mir auch eins kaufen.
nun warte ich noch....

— geändert am 30.01.2014, 19:28:47

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 14.844

30.01.2014, 19:35:06 via Website

Klaus T.
Vielleicht müssen die bei Motorola/Google gekauften Geräte ja sogar zurückgegeben und bei Motorola/Lenor erneut erworben werden....

Kann man dies rechtlich durchsetzen?!

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

  • Forum-Beiträge: 22.353

30.01.2014, 20:08:02 via App

Hallo,

Bei so manchen Antworten hier kann man nur den Kopf schütteln...

Ist es denn so schwer zu verstehen, dass jemand, der unter Umständen nicht so viel Geld hat, dieses evtl. in ein Gerät investiert haben könne, von dem er hoffe, dass dieses lange Zeit mit Updates versorgt wird?

Die Frage des TE ist also durchaus begründbar und es ist auch sicher ein Leichtes für all diejenigen, die nichts Sinnvolles beizutragen haben, sich aus Threads fernzuhalten, statt sich auf Kosten des Fragestellers zu belustigen.
Und damit geht es bitte sachlich im Thema weiter. Danke

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

30.01.2014, 20:13:05 via Website

Was Updates betrifft, war Motorola bisher immer eine Katastrophe. Zwar kam häufig recht schnell ein Update, doch schon das nächste blieb gerne aus.

Durch die Google-Übernahme bestand Hoffnung, dass sich dies zum Positiven ändert. Als sich nichts änderte, hoffte man, dass es sich mit den Geräten, die unter Google-Regie entwickelt wurden, ändert. Wir werden es nie erfahren, denn nun wurden sie erneut verkauft.

Vielleicht werden die Update-Intervalle unter Lenovo-Regie ja besser?

— geändert am 30.01.2014, 20:14:22


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 24.201

30.01.2014, 20:18:11 via App

tja, die frage des TEs kann man vielleicht in einem Jahr beantworten(, egal ob begründet oder nicht) ..

man kann natürlich spekulieren/raten..

— geändert am 30.01.2014, 20:21:39

StayDirty ツ


⇨Dirty⇦nexus5x [7.1.1]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2]

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

  • Forum-Beiträge: 230

01.02.2014, 15:17:27 via App

Garantiert hat Motorola in der Werbung das update auf 4.4 nicht mehr.

  • Forum-Beiträge: 279

01.02.2014, 17:19:28 via Website

Mir sind Updates auch wichtig. Aber, wenn ich bedenke, dass in diesem Jänner das letzte ankam. Werde ich die kommenden 2 Jahre aus meiner Sicht nicht weit bei den Android Versionen zurück liegen, falls keine mehr kommen würden.

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 636

01.02.2014, 20:08:46 via Website

Also ich vermute eher, dass der Update-Fluss mit der Übernahme von Lenovo vorerst abbrechen wird. Mich graust es regelrecht, wenn ich alleine an die Updatefreudigkeit von meinem Lenovo IdeaTab A2109 denke. Da kam ein Update, 3 Monate nach Release, auf eine 4.1.1, die kaputte Treiber für die Sensoren beinhaltet, Wifi-On-Sleep-Bugs hat, miserabel läuft und sogar der 6000 mAh starke Akku nach einem Tag Standby mit WiFi off leer war.

Man kann natürlich hoffen, dass noch mehr kommt, aber das glaube ich nicht wirklich... :(

  • Forum-Beiträge: 133

10.03.2014, 19:07:35 via App

Wer das Motorola Moto G mit der aktuellen Android Version 4.4.2 nicht kauft, meines hat bereits das zweite Update von 4.4.2 welches Bugs behoben hat, weil es noch keine Meldung vom neuen Updates vom neuen Eigentümer Lenovo gibt dem entgeht ein Smartphone das einen sehr guten Akku hat, das flüssig läuft keine hänger hat zumindest meines und beim Antutu Benchmark liegt es zwischen Nexus 4 und Galaxy S3 und das für unter 200 Euro weiterer Kommentar erübrigt sich.

— geändert am 10.03.2014, 19:13:06

  • Forum-Beiträge: 3

16.04.2014, 21:01:36 via App

Hallo "Update Freaks".

Funktionierte das Gerät Eurer Wahl beim Kauf? War es wie versprochen?

So stell ich mal die Frage in den Raum: Wozu dann ein Update?

Wozu der ständige Schrei nach einem Update solang das System keine wirklichen Fehler hat die damit behoben werden könnten. Ihr wolltet doch das Gerät genauso wie es ist, oder? Genau darum habt Ihr es doch erworben?

(Sicher nicht nur) ich kann das nicht nachvollziehen.

— geändert am 16.04.2014, 21:02:44

  • Forum-Beiträge: 133

17.04.2014, 05:55:46 via Website

Würde es kein Software Update mehr geben würde Android in seiner Entwicklung stehen bleiben genau diese stetige Weiterentwicklung ist der große Erfolg von Android.

[[cite ke choa]] >

Hallo "Update Freaks".

Funktionierte das Gerät Eurer Wahl beim Kauf? War es wie versprochen?

So stell ich mal die Frage in den Raum: Wozu dann ein Update?

Wozu der ständige Schrei nach einem Update solang das System keine wirklichen Fehler hat die damit behoben werden könnten. Ihr wolltet doch das Gerät genauso wie es ist, oder? Genau darum habt Ihr es doch erworben?

(Sicher nicht nur) ich kann das nicht nachvollziehen.

  • Forum-Beiträge: 33.139

17.04.2014, 07:13:00 via App

Thomas Nagler

Würde es kein Software Update mehr geben würde Android in seiner Entwicklung stehen bleiben genau diese stetige Weiterentwicklung ist der große Erfolg von Android.

Gewagte These.

Gegenthese:

Die meisten Menschen interessieren sich nicht für Updates der Firmware ihres Handys. Das sind nur vergleichsweise wenige Tekkie Freaks, die diesbezüglich permanent die große Welle machen. Und übrigens auch nur in Deutschland in diesem Maße. Im Rest der Welt betrachtet man diese Thematik nüchterner, weniger dogmatisch und gelassener. Zum Glück.

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 17.04.2014, 07:13:48

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 1.954

17.04.2014, 07:46:42 via App

ke choa

Hallo "Update Freaks".

Funktionierte das Gerät Eurer Wahl beim Kauf? War es wie versprochen?

So stell ich mal die Frage in den Raum: Wozu dann ein Update?

Wozu der ständige Schrei nach einem Update solang das System keine wirklichen Fehler hat die damit behoben werden könnten. Ihr wolltet doch das Gerät genauso wie es ist, oder? Genau darum habt Ihr es doch erworben?

(Sicher nicht nur) ich kann das nicht nachvollziehen.

schau mal in meine geräteliste, ich selber besitze gar kein motorola. ich stelle die frage für meinen kollegen, der sich diese frage stelltd als ich ihm erzählt habe das lenovo motorola gekauft hat.

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

  • Forum-Beiträge: 2.569

23.04.2014, 21:23:31 via Website

Hi! Ich glaube das es sicher ein Update für's Moto G geben wird, egal wer es nach Lenovo kauft! Es ist momentan die aktuellste FW drauf, etwas zu verbessern wird es auch immer geben, wie oben schon schön jemand schrieb, es könnte "noch etwas" dauern, da ja die neuste Version drauf ist!!? Ich habe am Moto G nix zu meckern, ich kann also einem geplanten Update gelassen entgegen sehen!! Mfg.. Micha

Wenn die Menschen so gut zu ihren Tieren wären wie zu ihren Handy´s, wären die Tierheime leer!!!

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

23.04.2014, 23:52:30 via Website

Michael C.

Ich glaube das es sicher ein Update für's Moto G geben wird

Man muss nichts glauben, was man sicher weiß! Was also? Glaubst Du oder weißt Du es sicher?

Michael C.

Es ist momentan die aktuellste FW drauf

Weil Motorola damals zu Google gehört hat!

Michael C.

etwas zu verbessern wird es auch immer geben, wie oben schon schön jemand schrieb, es könnte "noch etwas" dauern, da ja die neuste Version drauf ist!!? Ich habe am Moto G nix zu meckern, ich kann also einem geplanten Update gelassen entgegen sehen!!

Wer jedoch Motorola kennt, weiß, dass sie bezüglich Updates in der Vergangenheit die Geräte nur sehr kurz aktuell gehalten haben.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 33.139

24.04.2014, 05:57:25 via App

Michael C.

egal wer es nach Lenovo kauft!

??

Will Lenovo denn die Marke schon wieder abgeben???

Das war ja dann ein kurzes Gastspiel...

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 24.04.2014, 05:58:00

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Empfohlene Artikel