LG G2 — Schutzhüllen-Empfehlung? Würdet ihr Quickview empfehlen?

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 747

27.01.2014, 17:44:44 via Website

Hallo zusammen,

wie schützt ihr euer LG G2? Ich bin mir noch unsicher. Ich hätte natürlich gern, dass das LG möglichst gut geschützt ist (evtl im schlimmsten Fall auch gegen einen kleinen Sturz). Allerdings transportiere ich meine Smartphones immer in der Hosentasche, daher sind riesige, globige Hüllen natürlich ein wenig suboptimal. Ich habe mir mal drei Hüllen überlegt.
Würdet ihr sagen, dass sich neben einer Schutzfolie so eine Quickview-Hülle lohnt? Ähnlich hier:

1) http://www.amazon.de/gp/product/B00FS1ZEAC/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=computers

Oder doch eher eine Lederhülle?:

2) http://www.amazon.de/Ledertasche-Brieftasche-standfunktion-Display-Klappe-Schutzh%C3%BClle/dp/B00FZJF7XQ/ref=cm_cr_pr_product_top

Letzlich gibt es ja auch noch Bumper:

3) http://www.amazon.de/SILIKON-TASCHE-TERRAPIN-VERPACKUNG-SCHWARZ/dp/B00EYC04LK/ref=sr_1_12?ie=UTF8&qid=1390839823&sr=8-12&keywords=lg+g2+schutzh%C3%BClle


Was würdet ihr mir empfehlen? Habt ihr vielleicht sogar Erfahrungen zu einem dieser Produkte? Gibt es vll. flache Alternativen? Freue mich sehr über Beratung!

— geändert am 27.01.2014, 17:53:01

Antworten
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 3.185

28.01.2014, 20:10:55 via App

Hi,
also ich habe erstere und eine wie die letzte in Nutzung. diese erfüllen für mich beide die Kriterien, wobei das Handy bei der letzteren weicher Fällen würde und evtl einen Sturz besser aushalten würde. ausprobiert habe ich das aber noch nicht ;-)

die nilkin finde ich komfortabel, besser als das original case von lg. diese hat nämlich keinen metallrahmen und einen Magneten an der Seite. und die übrigen Vorzüge die auch das original case auch mitbringt.

beide empfehlenswert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 383

29.01.2014, 08:32:05 via Website

Hey,

ich denke Hüllen sind persönlicher Geschmack. Ich mag diese Klapp-Hüllen gar nicht, da man immer gefühlt ein riesen Buch dabei hat... ich bin Bumper Fan und da gibts echt coole teiler .. mein jetziger ist zbsp der hier, passt gut zum weissen G2, zumal das grün echt quietsch Androidgrün ist. :wub:

http://ch.mobilefun.com/41702-cruzerlite-bugdroid-circuit-case-lg-g2-huelle-in-gruen.htm

Antworten
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 3.185

29.01.2014, 18:16:37 via App

Hi,
das habe ich auch, nur andere Farbe ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 144

11.02.2014, 09:33:16 via Website

also da ich heute endlich mein LG G2 bekommen werde, habe ich mir dazu so a quickcase von dolextech bestellt (wie der TE)

dazu noch einen Hülle von SPIGEN
http://www.amazon.de/SPIGEN-Tasche-H%C3%BClle-Armor-Dodger/dp/B00ELMXX20/ref=sr_1_cc_3?s=aps&ie=UTF8&qid=1392107507&sr=1-3-catcorr&keywords=spigen+lg+g2

bin gespannt wie diese sich machen :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 96

17.02.2014, 15:59:06 via Website

Also ich benutze auch das QuickWindow Case von LG. Dies war in weiß (mein G2 ist auch weiß) beim großen Fluss für 26€ verfügbar. Da musste ich zuschlagen. Mir gefällt es von der Qualität einfach super und es wirkt halt einfach Original und OEM. Nicht wie billiges China-Zubehör...

Es gibt nur zwei Downsides die mich etwas stören:

1. Der Deckel hat ja quasi eine Art "Stoff" Bespannung. Diese ist in der weißen Version aber eher silber. Hier hätte mir ein weiß besser gefallen.

2. Das der Deckel keinen Magneten hat, wie manche Nachbauten. Hier wurde Negatives von Samsung (Flip Cover, usw) kopiert, welche ja auch keinen Magneten haben.

Jetzt gibt es von Spigen (vormals SGP), übrigens seit vielen Jahren mein absoluter Lieblingshersteller wenn es um Hüllen und Schutzfolien geht, ja einen Magnetic Clip für die S4 und Note 3 Hüllen (http://www.spigen.com/galaxy-note-3-magnetic-clip-for-original-flip-cover.html) an. Ich habe mir jetzt mal den Magneten für das S4 bestellt, da dieses am Rand auch eher leicht gebogen ist wie das G2. Das Note 3 ist auf Grund des Alurahmen ja quasi "eben" an der Seite. Hoffe dies wurde bei den Magnetclips berücksichtigt. Ich melde mich hier sobald Ich den Clip ausprobiert habe....

— geändert am 17.02.2014, 16:01:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 747

17.02.2014, 16:00:40 via Website

Vielen Dank für die Info! Ich freue mich immer über neuen Input! :-)

Max

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

17.02.2014, 16:30:39 via Website

Hey!

Also ich kann mich nur Rubina anschließen. Diese Klapp Hüllen finde ich aucher eher nervig, ist aber natürlich Geschmacksache. Ich habe für meine Mutter so ein Hybride Case besorgt, weil sie so ein Tollpatsch (hihi) ist und mit einer Folie noch dazu. Allerdings ist das Gesamtbild dann etwas massiver und vielleicht nicht so geeignet für eine schmale Hosentasche :grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 96

17.02.2014, 16:53:03 via Website

Also ich bin prinzipiell überhaupt kein Freund von Cases und Folien. Ich benutze meine Geräte am liebsten Nackt wie der Hersteller Sie schuf :bashful:

Aber bei neuen Gadgets ist bei mir einfach immer die Vorsicht zu groß dass ich mir doch eine Hülle oder eine Folie hole... Früher oder später fliegt die aber in die Ecke und das Gerät wird genutzt wie es gedacht ist.

Mein Auto hat Kratzer, meine Uhr hat Kratzer, warum sollte das mit dem Smartphone anders sein. Klar Pflege ich meine Dinge (Auto, Uhren, Gadgets) aber es sind halt Gebrauchsgegenstände und irgendwann ist ein Gebrauch dieser auch sichtbar.

Aber zurück zu den Hüllen. Ich finde das LG Quick Window Case das geringste aller Übel.

Bumper beeinflussen mir die Bedienbarkeit des Displays durch Ihren Rand immer zu sehr.

Full Body Cases sehen meist so aus als ob das Smartphone eher einem Backstein gleicht. Vom Gewicht ganz zu schweigen.

Und das Quick Window Case ist eben sehr dünn und leicht und verfälscht den Original Look des Geräts am wenigsten. Und ich erspare mir eine Displayfolie, welche meist eine Seuche sind. Zum einen fühlen Sie sich einfach affig an, zum anderen schmieren Sie meist mega schnell zu. Und bei den neuen Displays welche alle zum Rand abfallen (was sich geil anfühlt) sind Sie meist 3 mm kleiner als das Display so dass man jedes Mal daran erinnert wird: "Hey du hast eine Folie auf dem Display"...

— geändert am 17.02.2014, 16:53:55

Antworten
  • Forum-Beiträge: 144

19.02.2014, 22:38:25 via Website

Max
Also ich benutze auch das QuickWindow Case von LG. Dies war in weiß (mein G2 ist auch weiß) beim großen Fluss für 26€ verfügbar. Da musste ich zuschlagen. Mir gefällt es von der Qualität einfach super und es wirkt halt einfach Original und OEM. Nicht wie billiges China-Zubehör...

Es gibt nur zwei Downsides die mich etwas stören:

1. Der Deckel hat ja quasi eine Art "Stoff" Bespannung. Diese ist in der weißen Version aber eher silber. Hier hätte mir ein weiß besser gefallen.

2. Das der Deckel keinen Magneten hat, wie manche Nachbauten. Hier wurde Negatives von Samsung (Flip Cover, usw) kopiert, welche ja auch keinen Magneten haben.



deswegen muss i sagen hab ich kein original window case genommen, sondern nur das von Nillkin^^
hat einen magneten und liegt schön in der hand. von der verarbeitung kann ich nicht meckern ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 330

19.02.2014, 22:46:39 via App

Habe ein Case drum und Displayfolie atx folix und eine Handtasche von Fitbag. Die Tasche ist dünn und schützt das Handy und es ist Maßgeschneidert, also passt mir Case rein. Besonders Vorteilhaft wenn man ein Note mit Case hat, weil es da schon kaum was gibt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 96

19.02.2014, 23:11:45 via App

Antonio S.

deswegen muss i sagen hab ich kein original window case genommen, sondern nur das von Nillkin^^
hat einen magneten und liegt schön in der hand. von der verarbeitung kann ich nicht meckern ;)

Wie gesagt. Den Magneten versuche ich gerade am originalen Case von LG anzubauen (vom Spigen). Der sollte morgen kommen dann kann ich berichten...

Antworten

Empfohlene Artikel