Ein Google-Konto für zwei Handys ?

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 2

26.01.2014, 19:22:04 via Website

Hallo,
ich habe überlegt mit einem Kumpel einen 50€ Google Play Store Gutschein zu kaufen.
Da wir die gleichen Apps bzw. Spiele uns kaufen wollten sparen wir ja somit theoretisch jeder 25€.
Nun ist das überhaupt möglich und wird es beim Nutzen des gemeinsamen Google-Kontos in Zukunft irgendwelche Einschränkungen geben ?

Danke für eure Hilfe ;)

PS: Das ist mein erster Post. Nimmt es mir nicht übel, falls ich etwas nicht beachtet habe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

26.01.2014, 20:01:35 via App

wenn gekaufte Apps die Imei, bzw die Handynummer verifizieren, wird das so nicht gehen.

— geändert am 26.01.2014, 20:01:48

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 534

26.01.2014, 20:34:13 via App

Das glaube ich nicht denn man kann gekaufte Apps ja ohne weiteres auf z. B. einem Smartphone und einem Tablet nutzen wenn man auf beiden den selben Google-Account einrichtet.

Ich denke ihr müsstet für diese Appkäufe ein eigenes Googlekonto eröffnen und als Zweitkonto in euren Handys einrichten. Ob das aber wirklich geht weiss ich nicht.

— geändert am 26.01.2014, 20:41:52

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

26.01.2014, 20:44:18 via App

ich zumindest habe auf dem Handy und dem Tablet die gleiche Rufnummer.
mit verschiedenen Nummern habe ich es noch nicht probiert.
wie ist es dann aber bei Whatsapp?
das wird nicht funktionieren

— geändert am 26.01.2014, 20:45:33

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.295

26.01.2014, 20:45:31 via App

Erwin W.
wenn gekaufte Apps die Imei, bzw die Handynummer verifizieren, wird das so nicht gehen.

Das machen nur Programme wie Whatsapp, Navigon oder ChompSMS. Ansonsten sind die Apps mit Deinem Googlekonto verknüpft. Du kannst Sie dann auf mehreren Geräten nutzen. Ich habe sowohl Handy als auch Telefonnummer getauscht und konnte gekaufte Apps weiter nutzen. Auch nutze ich die ein oder andere gekaufte App sowohl auf meinem Privat- als auch auf meinem Diensthandy. Ohne Probleme oder Einschränkungen.

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Olaf Meier

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

26.01.2014, 20:46:47 via App

Erwin W.
ich zumindest habe auf dem Handy und dem Tablet die gleiche Rufnummer.
Die Rufnummer hat nichts mit einer IMEI zu tun.

Und für die Apps zählt nur der Google Account.

Whatsapp ist eine Ausnahme. Whatsapp verlangt nach einer Telefonnummer, weshalb die Installation auf einem Tablet meist nicht so einfach ist.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

26.01.2014, 20:51:00 via App

ich habe mich vielleicht falsch ausgedrückt:
was ich sagen wollte ist,
das es Apps gibt, bei denen es nicht funktioniert.

— geändert am 26.01.2014, 20:55:51

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

26.01.2014, 21:18:58 via App

Grundsätzlich ja!
ich hab das selbst gemacht, mein kumpek hat apps gekauft und ich hab mir das Googlekonto auf dem handy gespeichert und kann seine gekauften apps nutzen ;)

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

26.01.2014, 21:19:18 via App

Ich denke, es wird früher oder später Streit geben, weil einer mehr als der andere und sowieso nur Unsinn kauft.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

26.01.2014, 21:29:47 via App

Aries Stenz
Ich denke, es wird früher oder später Streit geben, weil einer mehr als der andere und sowieso nur Unsinn kauft.
das ist jetzt aber nicht unser problem :D wenn die beiden sich absprechen bevor sie etwas kaufen, dann sollte das kein problem darstellen

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Olaf Meier

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

26.01.2014, 21:54:34 via App

Natürlich nicht, aber ansprechen werde ich es wohl dürfen.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten

Empfohlene Artikel