Telefonieren und Musikhören gleichzeitig geht nicht - stinkesauer

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

25.01.2014, 20:33:10 via Website

Hallo zusammen !

Smartphones sind eine ganz tolle Sache...sie können einfach alles. Telefonieren, ins Internet, man kann chatten, Radio hören, Videos anschauen, tausende Apps hochladen und und und.... klingt, als wären die Smartphones Alleskönner.

Im Grunde ist es ja so, dass man alles machen kann...fast alles. Nun gibt es aber etwas, was nicht mehr geht - obwohl es so banal und billig ist, dass man es eigentlich erwarten müsste: Und zwar möchte ich während einer bestehenden Telefonverbindung auch Musikvideos abspielen können und zwar so, dass der Angerufene das hören kann !

Viele werden jetzt sagen: Was soll das ?

Gründe, warum man so etwas tun möchte, gibt es genug: Ich habe vor zwei Jahren ein Samsung Galaxy S2 erhalten. Mein erstes Smartphone. Im Laufe der Zeit hat sich herausgebildet, wofür ich ein Smartphone gebrauchen kann. Im Wesentlichen sind das drei, vier Anwendungen. Eine davon ist, während des Telefonats auch Musikvideos (beispielsweise von Youtube) laufen zu lassen.

Warum ? Ganz einfach: Meine Lebensgefährtin und ich leben nicht in der gleichen Wohnung. Trotzdem wollen wir beim Einschlafen gemeinsam Hörspiele hören. Mit dem Samsung Galaxy S2 ist das auch kein Problem. Man stellt mit Hilfe der Flatrate (falls vorhanden) die Telefonverbindung her, öffnet den Browser, geht auf youtube, tippt "Hörspiel" ein und lässt ein ausgewähltes Stück laufen. Über den Lautsprecher hört auch sie das Hörspiel und so kann man diesen Dingen gemeinsam lauschen, lachen, sich lustig machen...bis man eben einschläft.

( Andere Leute schauen TV oder hören Musik oder lesen ein Buch zum Einschlafen - wir hören eben GEMEINSAM Hörbücher ).

Oder man kann zum Beispiel jemanden, der nicht neben einem steht, ein Musikstück vorspielen...eine neue Band vorstellen oder gemeinsam eine TV Diskussion verfolgen oder zusammen die Fußballübertragung anhören und und und.....

Das ist nichts anderes als das, was jeder von uns macht, wenn man jemandem etwas auf seinem Handy zeigt. Nur eben mit dem Unterschied, dass der andere jetzt eben nicht vor Ort ist, sondern wo anders.

Als ich nun eine Vertragsverlängerung vorgenommen habe, habe ich mir das Samsung S4 zuschicken lassen und musste feststellen, dass nicht nur mein heißgeliebtes UKW-Radio abhanden gekommen ist (das ich im Schwarzwald beim Radfahren brauche und wo es auch keinen Internetempfang gibt, also folglich eine App nicht weiterhelfen kann !!! ), sondern auch, dass das gemeinsame Hören von Hörbüchern nicht mehr möglich ist. Also habe ich das Gerät gegen ein LG G2 getauscht. Jetzt hatte ich zwar wieder einen UKW Empfänger und ich konnte auch Musikstücke während eines Telefonats laufen lassen - dumm nur, dass der Angerufene das - anders als ich - gar nicht hören kann !!!

Was ist der Grund ? Der Grund ist, dass die heutigen Smartphones Hintergrundgeräusche unterdrücken sollen. Also unterdrücken sie auch Musik, die ich WILLENTLICH während des Telefonats aufrufe und laufen lasse. Dumm ist, dass ich diese "Hintergrundgeräuschunterdrückung" nicht deaktivieren kann. Vielen Dank !

Also flog auch das LG G2 wieder raus. Dafür habe ich mir dann ein Samsung Galaxy S2 plus gekauft. Toll: Vom Regen in die Traufe : Jetzt kann man nicht einmal mehr ein Video während des Telefonats laufen lassen - das Galaxy S2 Plus hat die GRANDIOSE Funktion, aufgerufene Videos bei Telefonaten automatisch auf PAUSE zu setzen.

Langsam glaube ich, ich kriege einen Vogel. Was man auch kauft - es ist einfach nur Schrott.

Man kann bei allen Geräten ins Internet...zum Beispiel während dem Telefonat Wetteronline.de anschauen oder spiegel.de aufrufen und lesen....man kann alles machen...nur eben nicht Videos abspielen, so dass der andere daran teilhaben kann. Und beim Galaxy S2 Plus wird man gleich ganz für unmündig erklärt, da wird bei der Videowiedergabe eine Zwangspause verordnet. Herzlichen Dank für diese grandiose Schwachsinnigkeit.

Ich habe die Faxen so dicke, dass ich jetzt mein altes Samsung Galaxy S2, zwei Jahre alt mit eingeschlagener Scheibe, einfach weiter nutze....denn das ermöglicht die Erfüllung aller meiner Smartphone-Wünsche.

Wie seht ihr das ?

Viele Grüße

von Matze

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.831

25.01.2014, 20:35:21 via App

Naja, ist auf jeden Fall ein sehr spezieller Wunsch. Denke nicht, das dies vorgesehen ist.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

25.01.2014, 20:37:48 via Website

Hallo Daniel !

So speziell finde ich den gar nicht....als ich vor zwei Jahren mein erstes Smartphone bekam, hatte ich den noch nicht. Er ist durch das Samsung Galaxy S2 selbst entstanden...


Und wenn Du Deinen Freunden zu Hause oder auf der Arbeit Bilder, Videos oder Musik zeigst, machst Du mit dem Handy doch auch nichts anders - nur dass derjenige, dem Du was zeigen willst, eben neben Dir steht.

Also was ist dann speziell an meinem Anliegen ? Eigentlich doch gar nichts....

Gruß Matze

— geändert am 25.01.2014, 20:38:32

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.295

25.01.2014, 20:52:56 via App

Frag mal die Gema was sie davon hält. Und damit hast Du auch eine Antwort warum das nicht geht...

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

25.01.2014, 20:58:30 via Website

Es gibt genügend, kostenlose und frei zugängliche Hörspiele und Musikstücke....

Ein ganzes Portal voll davon ist zum Beispiel mp3.de

An der Gema kanns also nicht liegen.... ich habe da die neuesten Android Versionen im Visier....da ist mal wieder nicht zu Ende gedacht worden :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.295

25.01.2014, 21:13:39 via App

Mathias S
Es gibt genügend, kostenlose und frei zugängliche Hörspiele und Musikstücke....

Ein ganzes Portal voll davon ist zum Beispiel mp3.de

An der Gema kanns also nicht liegen.... ich habe da die neuesten Android Versionen im Visier....da ist mal wieder nicht zu Ende gedacht worden :(
Ich meine mich dunkel erinnern zu können, dass genau das Grundlage für einen außergerichtlichen Vergleich war, als vor Urzeiten die ersten Handys in der Lage waren, Musikstücke wiederzugeben. War aber noch im letzten Jahrtausend, meine ich...

— geändert am 25.01.2014, 21:14:28

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

25.01.2014, 21:18:28 via Website

Naja...es gibt ja eine Pauschalabgabe für Faxgeräte und Kopierer....das kann man ja im Prinzip noch einsehen....

Ich glaube trotzdem nicht an einen Zusammenhang mit der Gema, weil das Galaxy S2 dieses Verhalten ja möglich macht - als übrigens einziges Telefon, das mit bekannt ist. Und das ist deutlich nach 2000 auf den Markt gekommen.

An die Gema-Theorie glaube ich auch deshalb nicht, weil dann ja die Videowidergabe allgemein auf Handys - unabhängig der Frage, ob gerade telefoniert wird oder nicht, unterbunden werden müsste....

Ich bin überzeugt davon, dass hier mal wieder ein Programmierer nicht zu Ende gedacht hat - wer käme denn auch auf die verwegene Idee, das ein Handynutzer sein Gerät zur Fernübertragung von Daten, Tönen und Bildern machen will....

Gruß Matze

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.165

27.01.2014, 01:24:57 via App

Hört euch doch beide das Gleiche hörspiel an jeder auf seinem Handy muss halt syncron laufen wärenddessen könnt ihr in ruhe telefonieren und zuhören.

— geändert am 27.01.2014, 01:26:04

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 28

27.01.2014, 03:47:40 via App

Irgendwie süß die Vorstellung 😊 Für mich schon alleine aufgrund der miesen Tonqualität ein no go deswegen sehe ich da kein Problem drin.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 271

27.01.2014, 07:11:40 via App

Mach doch aus deinem S2 ein Einschlaf-Hörspiel Smartphone und verwende das G2 als "normales" Telefon 😃

Nexus 4 - 5.1 Stock Root

Antworten

Empfohlene Artikel