HTC Desire — Mit Recovery eine neue Partition erstellt und nun?

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 13

25.01.2014, 12:30:36 via Website

Hallo Experten, ich habe wie viele das Problem das mein Speicher beim Desi immer voll ist.

Ich habe Root und mit Titanbakup alle nervigen Apps ala Aktien, Wetter ect rausgeworfen. Schaft zwar Platz auf dem ROM aber der Ram ist immer noch voll dabei habe ich grade mal Facebook und Whatsapp drauf, naja...

Gut ich habe im Recovery eine 3GB Partition erstellt (Extdings, kein FAT) und noch ein 512MB Swampdings dazu.
Nun Dachte ich mir App2sd+ rauf und schön Verschieben, aber nischt is. Deswegen bitte ein Paar Fragen dazu, die Anleitungen die ich gegooglet habe helfen mir Null weiter.

Also, als erstes Wundert mich dass weder Titan noch App2sd+ diese Partition irgend wie/wo Anzeigt!?
Wenn ich in App2sd+ rein gehe steht da nur 5GB FAT32, wo zum Geier ist die Partiotion und wieso kann ich die Daten nur auf die FAT SD verschieben?
Ich möchte alle Möglichen Apps und Caches oder was auch immer auf der Partiotin haben, die FAT soll nur für Fotos usw sein.

Was habe ich Falsch gemacht, zum Verständnis und was muss ich jetzt tun um an mein Ziel zukommen, danke.

— geändert am 25.01.2014, 12:31:52

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

25.01.2014, 12:45:04 via App

3gb ext4 ist viel zu viel.
eine swap braucht man nicht.
das formatieren macht nur sinn, wenn Du ein custom rom installiert.
als custom recovery empfehle ich das 4ext.

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

25.01.2014, 12:46:30 via App

schaum mal ins Unterforum Root

z,b. : http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/506250/Links-zum-Rooten-Flashen-Hboot-Partitionieren

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.268

25.01.2014, 12:46:45 via App

unter Desire/modding findest du genügend Links von Erwin, um die ausgelagerten Daten sichtbar zu machen

letztlich geht's am einfachsten, wenn du alles der ROM überläßt (lediglich die Größe von xPartition und Swap werden beim Installieren gefragt), dann paßt es zueinander - habe vor ein paar Tagen noch Gingerbread lt Erwins Tutorial problemlos eingerichtet

(war zu langsam)

— geändert am 25.01.2014, 12:47:45

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

25.01.2014, 12:56:21 via Website

Oje da wird man ja Erschlagen. Ich möchte kein Rom Installieren. Noch mal, ich möchte mein Telefon so lassen wie es ist mit dem Hersteller Rom 2.2.2 und nix weiter. Ich möchte einfach nur alle Apps auf dieser Partition haben wenn möglich. Ich verstehe nicht wieso ich die Partiotion nicht Angezeigt bekomme im Handy, erklärt mir das doch bitte kurz und wie ich die Daten da in die Partition bekomme, alles andere Verwirrt mich nur und benötige ich auch nicht da ich wie schon gesagt kein ROM aufspielen möchte, sondern den Orignalrom behalten möchte!
Achja und wieso kann ich mit App2sd nur ins FAT verschieben, dass ist ja total Sinnlos und die meisten Apps ala Whatsapp und Facebook gehe nicht zu verschieben, aber grade diese Fressen den meiten Platz. Also Facebook 44MB und Whatsapp 20MB sowie Flashplayer 13MB sollen auf alle Fälle weg da.

Danke

— geändert am 25.01.2014, 12:59:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

25.01.2014, 12:58:37 via App

wenn Du nur verschieben willst, brauchst Du keine ext4 Partition und auch keine swap.
Das funzt nicht.
Du kannst versuchen, mit einer App2SD App einige Apps, und dabei wird auch nicht alles verschoben, auf die SD auszulagern.
Einige Apps lassen sich gar nicht verschieben.
ext4 Partitionen werden nicht angezeigt

— geändert am 25.01.2014, 13:02:55

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Jan Undderfafnir

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

25.01.2014, 13:01:03 via Website

Das Verstehe ich jetzt nicht, überall steht doch erstelle eine Partition und dann hast du mehr RAM?

Wie bekomme ich Flash, Facebook und Whatsapp vom Handy RAM runter auf die SD darum gehts eigentlich nur. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

25.01.2014, 13:33:55 via App

nur mit Custom Rom, welches auf die ext zugreift.

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Jan Undderfafnir

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

25.01.2014, 13:39:12 via Website

Danke für deine Auskünfte. Eine Verständnisfrage, Verstehe ich dass richtig, dass es NUR mit einem ROM möglich ist alle Apps ob Sie wollen oder nicht auf diese Partition zubekommen? Ich habe dass so Verstanden dass ich nur diese Partition benötige, aber eure Antworten hören sich so an als wenn das mit dem Stadardrom 2.2.2 von HTC nicht geht ja?
Ich habe schon oft Gelesen dass selbstbau Rom´s bewirken dass z.B. die Kamera nur noch VGA kann usw, deshalb bin ich Skeptisch mit was neue ROMs angeht und ich habe auch noch nie einen ROM geflasht.

Wenn dem so sein sollte und ich einen neuen ROM benötige welcher ist am Besten geeignet. Ich möchte halt nach Möglichkeit wenn, nur einen der ohne viel Apps ist, bin ja froh dass ich den ganzen Plunder ala Aktien usw Löschen konnte endlich.

Danke und Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

25.01.2014, 13:47:01 via App

Jan Undderfafnir
Danke für deine Auskünfte. Eine Verständnisfrage, Verstehe ich dass richtig, dass es NUR mit einem ROM möglich ist alle Apps ob Sie wollen oder nicht auf diese Partition zubekommen? Ich habe dass so Verstanden dass ich nur diese Partition benötige, aber eure Antworten hören sich so an als wenn das mit dem Stadardrom 2.2.2 von HTC nicht geht ja?
Ich habe schon oft Gelesen dass selbstbau Rom´s bewirken dass z.B. die Kamera nur noch VGA kann usw, deshalb bin ich Skeptisch mit was neue ROMs angeht und ich habe auch noch nie einen ROM geflasht.

Wenn dem so sein sollte und ich einen neuen ROM benötige welcher ist am Besten geeignet. Ich möchte halt nach Möglichkeit wenn, nur einen der ohne viel Apps ist, bin ja froh dass ich den ganzen Plunder ala Aktien usw Löschen konnte endlich.

Danke und Gruß
Wenn Du eine schlanke Rom möchtest, dann Empfehle ich Cyanogen 7.2.
Wie schon gesagt, lässt sich nicht alles verschieben.
Auch bei den Apps bleibt immer noch ein sehr kleiner Teil im Speicher

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Jan Undderfafnir

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

25.01.2014, 13:53:44 via Website

Ah okay, dieser hier? -> bravo
HTC Desire (GSM) stable Send to ROMManager Direct Download: cm-7.2.0.1-bravo.zip
md5sum: e8a42d64d2cb26c644e57fb995505fb1 87.23 MB 2012-06-18 11:02:47

Irgend was wichtiges zubeachten was nicht in der Anleitung steht, im Zusammenhang mit meinem Telefon, habe wohl das Desire mit OLED, Root ist gemacht und dieser Bootloader von Revolution ist auch schon drauf?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

25.01.2014, 13:58:09 via App

dies Rom V7.2
http://download.cyanogenmod.org/?device=bravo&type=stable
und mach es nicht übet den Rommanager

welches Recovery ist installiert?

— geändert am 25.01.2014, 14:00:34

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

25.01.2014, 14:06:26 via Website

7.2 oder das neuste 7.2..1?

Öhm gute Frage ich schau mal nach, da steht im Bootloader was von -> HBOOT v6.93.1002

Was ist der Rommanager, dachte ich muss es da bei Recovery machen oder nicht?

— geändert am 25.01.2014, 14:06:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

25.01.2014, 14:11:01 via App

Jan Undderfafnir
7.2 oder das neuste 7.2..1?
Öhm gute Frage ich schau mal nach, da steht im Bootloader was von -> HBOOT v6.93.1002
Was ist der Rommanager, dachte ich muss es da bei Recovery machen oder nicht?
die neueste stable
das ist die Nummer vom HBoot
der Rommanaget ist eine App.

ich meinte welches Recovery? cwm 4ext...
welche Version?
empfehlen würde ich das 4ext

flashen würde ich immer aus der Recovery

— geändert am 25.01.2014, 14:12:31

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Jan Undderfafnir

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

25.01.2014, 14:12:06 via App

zur Partitionierung empfehle ich:
1GB ext4, keine Swap, der Rest Fat32

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Jan Undderfafnir

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

25.01.2014, 14:17:30 via Website

Ja ich wollte eh aus dem Recovery das Rom flashen, achso okay ich schau mal nach... v4.0.1.4 steht da im Recovery.

Kurzform des Flashvorgangs, ROM in zip lassen und auf SD kopieren, ins Recovery rein und flashen ja?
Nur 1Gig nicht 2 brauch eh kaum SD Speicher. Kein swmapdings okay.

— geändert am 25.01.2014, 14:18:04

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

25.01.2014, 14:20:55 via Website

Kurze Anleitung zum Rooten und Flashen:
Das Handy rooten
Nandroidbackup auf SD
SD auf PC sichern (auch die versteckten Dateien)
SD partitionieren/formatieren (xxGB Fat32, 1,0GB ext4)
Custom Rom auf SD (in Fat32)
eventuell die Sicherung der Sd auf die Fat32 zurückspielen
ins Recovery booten
Fullwipe (Data/Factory, Cache, Dalvik)
Install *.zip von SD
eventuell Gapps flashen (z.B. Cyanogen)
Reboot
eventuell Terminalbefehle (wenn vom Rom gefordert)
eventuell S2E (Cyanogen)
Speicherbelegung prüfen

— geändert am 25.01.2014, 14:21:38

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Jan Undderfafnir

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

25.01.2014, 14:23:03 via Website

Link zu den Gapps:
http://wiki.rootzwiki.com/Google_Apps

Link zu S2E:
https://play.google.com/store/apps/details?id=ru.krikun.s2e&feature=nav_result#?t=W251bGwsMSwxLDMsInJ1LmtyaWt1bi5zMmUiXQ..

Link zum Rom:
http://download.cyanogenmod.org/?device=bravo&type=stable

— geändert am 25.01.2014, 14:23:43

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Jan Undderfafnir

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

25.01.2014, 16:27:57 via Website

Spitze hat alles geklappt mit meinem ersten ROM flash, so stelle ich mir eine perfekte Anleitung vor kurz und knapp.

Jetzt muss ich erst mal die ganzen Apps noch Installieren, die Partition wird mir nicht Angezeigt bis jetzt aber ich habe auch noch nicht dieses S2E drauf. Du hast es drauf Erwin, danke!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

25.01.2014, 16:33:05 via App

Mit s2e sollte der grösste Teil der Apps verschoben werden.
Die Partition kannst Du nicht sehen.

um die Speicherverteilung zu prüfen, lade dir mal Freespace aus dem Store.
das Ergebnis kannst Du ja mal posten.

s2e würde ich sls erstes laden und ausführen.
eventuell danach einen Neustart machen.

— geändert am 25.01.2014, 16:34:53

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten

Empfohlene Artikel